Thalia.de

Der Geheimagent

London, 1886: Auf den ersten Blick führt Adolf Verloc ein beschauliches Leben. Gemeinsam mit seiner Familie wohnt er in den Hinterräumen seines kleinen Ladens in Soho. Doch der Schein trügt. Als Geheimagent liefert Verloc brisante Informationen aus den anarchistischen Kreisen, in denen er verkehrt, an eine ausländische Botschaft und plant in deren Auftrag schließlich sogar einen Bombenanschlag. Das Attentat misslingt und zieht eine Spirale aus Hass und Mord nach sich. Bekannt aus Hitchcocks Verfilmung »Sabotage« entführt Conrads politischer Spionageroman, gelesen von Jürgen Holtz, den Hörer in eine Welt voller verhängnisvoller Widersprüche.
Lesung mit Jürgen Holtz
1 mp3-CD | ca. 420 min

Portrait
Joseph Conrad, geb. 1857 in der Ukraine, war Sohn polnischer Landadliger. Ab dem siebzehnten Lebensjahr fuhr er für französische und englische Handelsgesellschaften zur See, Erwerb des Kapitänspatents zwölf Jahre später, 1884 Annahme der englischen Staatsbürgerschaft. Zahlreiche Roman-Veröffentlichungen. Der Autor verstarb 1924 in England.
Jürgen Holtz ( geb. 1932 ) Schauspieler an allen großen deutschsprachigen Bühnen. Enge Zusammenarbeit mit Heiner Müller. Träger des Adolf-Grimme-Preises und des Gertrud-Eysoldt-Rings.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-CD
Sprecher Jürgen Holtz
Erscheinungsdatum 22.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783862316298
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 420 Minuten
Verkaufsrang 5.754
Hörbuch (MP3-CD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.