Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Geist auf dem Thron

Der Tod Alexanders des Großen und der mörderische Kampf um sein Erbe

(1)

Als 323 v.Chr. Alexander der Große völlig überraschend im Alter von kaum 33 Jahren in Babylon stirbt, ist sein ganzes Geschlecht – das makedonische Königshaus der Argeaden - dem Tode geweiht. Was sich in den folgenden 25 Jahren an Intrigen und Gewalt, Mord und Krieg abspielt, kann mit jedem Königsdrama Shakespeares mithalten. James Romm beschreibt meisterhaft die dramatischen Ereignisse im Kampf um das Erbe Alexanders. In einer gespenstischen Sterbeszene nimmt Alexander Abschied von seinen engsten Gefährten, die ihm von Jugend auf vertraut waren und mit ihm buchstäblich die Welt erobert hatten. Die Frage, auf wen sein Reich übergehen solle, soll er mit den Worten beantwortet haben: "Auf den Stärksten". Wer aber der Stärkste ist, muss blutig ausgekämpft werden. Als Resultat dieses Ringens versinkt das riesige Herrschaftsgebilde, das sich über drei Kontinente ausdehnt, in einer nicht enden wollenden Folge von Kriegen. Dabei werden die Familienangehörigen des Toten zu Faustpfändern in den Händen der Diadochen, der ehemaligen Generäle Alexanders, von denen jeder versucht, die gesamte Macht auf sich zu vereinen. In seiner mitreißenden Schilderung der stürmischen Ereignisse und der ebenso leidenschaftlichen wie gewissenlosen Akteure ist dem Autor ein wahres Epos über den Untergang eines Weltreichs gelungen.

Portrait

James Romm ist vielfach durch seine Arbeiten auf dem Gebiet der griechischen und römischen Altertumskunde ausgewiesen und lehrt als Professor for Classics am Bard College (New York).

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783406688041
Verlag C.H.Beck
Übersetzer Karl Heinz Siber
eBook
21,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Abenteuer Archäologie
    von Hermann Parzinger
    eBook
    15,99
  • Tödliche Praxis
    von Esther Pauchard
    (1)
    eBook
    17,99
  • Kollegen aus Dingsda
    von Clemens Becher
    eBook
    22,99
  • Das Zweiwegebild
    von Claus Bernet, Ingeborg Schmidt
    eBook
    9,99
  • Die Geburt der modernen Welt
    von Christopher A. Bayly
    eBook
    20,99
  • Die Inka
    von Berthold Riese
    eBook
    7,99
  • Die Entstehung des Islam
    von Lutz Berger
    eBook
    21,99
  • Die Jesuiten
    von Markus Friedrich
    eBook
    33,99
  • Die größten Lügen der Geschichte
    von Frank Fabian
    (5)
    eBook
    3,99
  • Vinland!
    von Rudolf Simek
    eBook
    13,99
  • Dr. Tod
    von Nicholas Kulish, Souad Mekhennet
    eBook
    19,99
  • Der Tigerbiss auf dem Weihnachtsmarkt
    von Ralf Romahn
    eBook
    7,99
  • Römische Verwicklungen
    von Bianca Palma
    (2)
    eBook
    6,99
  • Der Große Krieg
    von Herfried Münkler
    (4)
    eBook
    14,99
  • Raumpatrouille
    von Matthias Brandt
    eBook
    9,99
  • Gefangen zwischen den Welten / Die Welten-Trilogie Bd, 1
    von Sara Oliver
    (30)
    eBook
    12,99
  • Kila Kitu Sawa
    von Brigitta James
    eBook
    6,99
  • Erlöste und Verdammte
    von Thomas Kaufmann
    eBook
    21,99
  • Als unser Deutsch erfunden wurde
    von Bruno Preisendörfer
    (6)
    eBook
    9,99
  • Schach Problem Heft #04/2017
    von ChessBase GmbH
    eBook
    7,49

Wird oft zusammen gekauft

Der Geist auf dem Thron

Der Geist auf dem Thron

von James Romm
eBook
21,99
+
=
Die ersten 3 Jahre meines Kindes

Die ersten 3 Jahre meines Kindes

von Birgit Gebauer-Sesterhenn, Anne Pulkkinen, Katrin Edelmann
eBook
23,99
+
=

für

45,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Erben ist nicht leicht..“

Matthias Preuschoff, Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Game of Thrones im antiken Griechenland! Spannend wie ein Krimi erzählt James Romm von den Lügen, Morden und Intrigen, die nach dem Tod Alexander des Großen die hellenistische Welt erschütterten. Zuvor begleiten wir Alexander und seine engsten Vertrauten auf ihrem Kriegeszug gegen den persischen Großkönig Dareios und lernen seine Gefährten genauer kennen. Nach Alexanders Tod lassen diese ihre Masken fallen und zeigen sich als skrupelose und machtbesessene Herrscher. Spannend wie eine HBO Serie oder eine shakespearsche Tragödie! Game of Thrones im antiken Griechenland! Spannend wie ein Krimi erzählt James Romm von den Lügen, Morden und Intrigen, die nach dem Tod Alexander des Großen die hellenistische Welt erschütterten. Zuvor begleiten wir Alexander und seine engsten Vertrauten auf ihrem Kriegeszug gegen den persischen Großkönig Dareios und lernen seine Gefährten genauer kennen. Nach Alexanders Tod lassen diese ihre Masken fallen und zeigen sich als skrupelose und machtbesessene Herrscher. Spannend wie eine HBO Serie oder eine shakespearsche Tragödie!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0