Der gestohlene Klimt

Wie sich Maria Altmann die Goldene Adele zurückholte

Elisabeth Sandmann erzählt in diesem Buch die Geschichte eines der größten Kunstskandale des 20. Jahrhunderts: Im Jahr 1907 schuf Gustav Klimt in Wien die »Goldene Adele«. Das Porträt von Adele Bloch-Bauer befand sich in Familienbesitz, bis es im Zuge der Enteignung jüdischen Besitzes von den Nazis geraubt wurde. Alle Bemühungen der Erben, es nach Kriegsende zurückzubekommen, scheiterten, ihre Forderungen wurden über Jahrzehnte hinweg von offizieller Seite abgewiesen. Bis sich Maria Altmann, Adeles Nichte, im hohen Alter dazu entschloss, in höchster Instanz den Staat Österreich zu verklagen – und schließlich das fast Undenkbare erreichte: die rechtmäßige Rückgabe der Kunstwerke.
Die Geschichte um die »Goldene Adele« ist die eines beispiellosen Unrechts, das noch lange nach dem Nationalsozialismus fortbestand – aber auch die einer sensationellen Restitution: »Ich habe immer gehofft, dass die Gerechtigkeit ihren Lauf nimmt. Und genau das ist geschehen.« Maria Altmann
Portrait

Elisabeth Sandmann, Verlegerin des gleichnamigen Verlags, beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema Restitution. Sie hat nach ihrer Lehre zur Verlagsbuchhändlerin Kunstgeschichte und Vergleichende Literaturwissenschaft in Bonn und Oxford studiert und u¿ber George Bernard Shaw promoviert.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 141
Erscheinungsdatum 29.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-36183-1
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 18,8/11,6/1,5 cm
Gewicht 171 g
Originaltitel Der gestohlene Klimt. Wie sich Maria Altmann die Goldene Adele zurückholte
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Abbildungen
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der gestohlene Klimt
    von Elisabeth Sandmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • Gustav Klimt. Zeit und Leben des Wiener Künstlers Gustav Klimt
    von Patrick Karez
    (5)
    Buch (Paperback)
    29,00
  • Alexander von Humboldt. Seine Woche auf Teneriffa 1799
    von Alfred Gebauer
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • Herzanzünder
    von Ali Mitgutsch, Ingmar Gregorzewski
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • Der Klang der Wut
    von James Rhodes
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,90
  • Elizabeth II.
    von Thomas Kielinger
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • Klimt
    von Gilles Neret
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • Grado abseits der Pfade
    von Michael Dangl
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • Gustav Klimt
    von Gustav Klimt
    Buch (Kunststoff-Einband)
    14,90
  • Lichter setzen über grellem Grund
    von Renate Feyl
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Das Klassenbuch
    von Eva Jantzen, Merith Niehuss
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Ein Leben für das Mikrofon
    von Udo Scholz
    Buch (Taschenbuch)
    14,80
  • Gustav Klimt. Sämtliche Gemälde
    von Tobias G. Natter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    50,00
  • What Does This Button Do?
    von Bruce Dickinson
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Die Welt von Gestern
    von Stefan Zweig
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • Madame Picasso
    von Anne Girard
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Paris, ein Fest fürs Leben
    von Ernest Hemingway
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Miss Jemimas Journal
    von Jemima Morrell
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Wie ich versuchte, ein guter Mensch zu sein
    von Ulli Lust
    Buch (Paperback)
    25,00

Wird oft zusammen gekauft

Der gestohlene Klimt

Der gestohlene Klimt

von Elisabeth Sandmann
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=
Hedo Berlin

Hedo Berlin

von Felix Scheinberger
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
28,00
+
=

für

38,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.