Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Der große Gatsby

Roman

(34)
Als F. Scott Fitzgeralds famoser Roman "The Great Gatsby" 1925 erschien, erntete sein Autor von zahlreichen Schriftstellerkollegen hymnische Kritiken, doch erst die Nachkriegsjahrzehnte bescherten seinem Meisterwerk die weltweite Anerkennung, die es verdient. Ergreifend und mit subtiler Finesse erzählt Fitzgerald die Geschichte des schillernden Emporkömmlings Jay Gatsby, der auf seinem Anwesen rauschende Feste feiert, um seine einst verlorene Liebe zurückzugewinnen - eine Geschichte über die Macht großer Gefühle und das schmerzhafte Scheitern eines romantischen Traums. Diese Ausgabe präsentiert den grandiosen Klassiker der amerikanischen Literatur in neuer Übersetzung.
Portrait
F. Scott Fitzgerald, 1896 in St. Paul (Minnesota) geboren, hatte nach den Studienjahren in Princeton mit 24 Jahren sein Ziel erreicht: Sein erster Roman 'Diesseits vom Paradies' machte ihn auf einen Schlag berühmt und reich, mit seiner Frau Zelda stand Fitzgerald im Mittelpunkt von Glanz und Glimmer. 'Der große Gatsby', sein heute meistgelesenes Buch, war jedoch ein finanzieller Flop. Alles endete im schrecklichen Kater der Wirtschaftskrise. Alkohol, Zank und Geldprobleme zerstörten die Ehe mit Zelda. Um Geld zu verdienen, ging Fitzgerald 1937 als Drehbuchautor nach Hollywood, wo er 1940 starb.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 220
Erscheinungsdatum 28.02.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86647-613-4
Verlag Anaconda
Maße (L/B/H) 193/126/25 mm
Gewicht 282
Originaltitel The Great Gatsby
Verkaufsrang 6.128
Buch (gebundene Ausgabe)
4,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25991673
    Der große Gatsby
    von F. Scott Fitzgerald
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,50
  • 32173939
    Der große Gatsby
    von F. Scott Fitzgerald
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 14572130
    Die Schönen und Verdammten
    von F. Scott Fitzgerald
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 32143758
    Der große Gatsby
    von F. Scott Fitzgerald
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 18741386
    In 80 Tagen um die Welt
    von Jules Verne
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,95
  • 25781904
    Der große Gatsby
    von F. Scott Fitzgerald
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 44336626
    Der seltsame Fall des Benjamin Button
    von F. Scott Fitzgerald
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,95
  • 42399647
    F. Scott Fitzgerald - Die besten Geschichten. 9 Erzählungen
    von F. Scott Fitzgerald
    Buch (Taschenbuch)
    4,99
  • 32173818
    Der große Gatsby
    von F. Scott Fitzgerald
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 28846206
    Zärtlich ist die Nacht
    von F. Scott Fitzgerald
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 14572008
    Der große Gatsby
    von F. Scott Fitzgerald
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 40405085
    Auf verschlungenen Pfaden
    von Thomas Hardy
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 14305802
    Der Idiot
    von Fjodor M. Dostojewski
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • 32184697
    Das Bildnis des Dorian Gray (Edition Anaconda)
    von Oscar Wilde
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95
  • 33841035
    Schachnovelle
    von Stefan Zweig
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    2,00
  • 35298558
    Schachnovelle
    von Stefan Zweig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,95
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (548)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45243814
    Himbeeren mit Sahne im Ritz
    von Zelda Fitzgerald
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 17574386
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • 15177819
    Jane Eyre
    von Charlotte Brontë
    (73)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Sie werden dieses Buch lieben!!!“

Ulrike Seine, Thalia-Buchhandlung Lingen

Jay Gatsby ist in Daisy verliebt, aber sie scheint unerreichbar. Er häuft Reichtum über Reichtum an um sie zu erreichen, aber es wird ihm nicht gelingen ihre Liebe zu gewinnen.
Ein wundervoll romantisches und dennoch dekadentes Buch über die große, unerfüllte Liebe in den zwanziger Jahren in Amerika.
Jay Gatsby ist in Daisy verliebt, aber sie scheint unerreichbar. Er häuft Reichtum über Reichtum an um sie zu erreichen, aber es wird ihm nicht gelingen ihre Liebe zu gewinnen.
Ein wundervoll romantisches und dennoch dekadentes Buch über die große, unerfüllte Liebe in den zwanziger Jahren in Amerika.

„Wow!“

Judith Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Dieses Buch hat mich wirklich verzaubert.
F. Scott Fitzgerald's Sprache ist so mitreißend und so modern... wahnsinnig toll!

Nick Carraway erzählt uns die Geschichte um den großen Jay Gastby, seinem Nachbar. Dieser gibt große, schillernde Partys. Doch hinter dieser Party-Fassade steckt ein Geheimnis...

Ein genialer Roman!
Dieses Buch hat mich wirklich verzaubert.
F. Scott Fitzgerald's Sprache ist so mitreißend und so modern... wahnsinnig toll!

Nick Carraway erzählt uns die Geschichte um den großen Jay Gastby, seinem Nachbar. Dieser gibt große, schillernde Partys. Doch hinter dieser Party-Fassade steckt ein Geheimnis...

Ein genialer Roman!

„Auf der Suche nach dem grünen Licht“

Laura Schwartz, Thalia-Buchhandlung Landau

Es gibt Bücher, die brauchen eine bestimmte Epoche, um zu funktionieren. Bestimmte gesellschaftliche Strömungen, Rahmenbedingungen und Voraussetzungen, die der Handlung eine grundlegende Fassung geben, ohne die der Roman gar nicht erst zu seiner vollen Brillanz auflaufen kann.
Und dann gibt es Bücher, die all das nicht brauchen. Die
Es gibt Bücher, die brauchen eine bestimmte Epoche, um zu funktionieren. Bestimmte gesellschaftliche Strömungen, Rahmenbedingungen und Voraussetzungen, die der Handlung eine grundlegende Fassung geben, ohne die der Roman gar nicht erst zu seiner vollen Brillanz auflaufen kann.
Und dann gibt es Bücher, die all das nicht brauchen. Die immer funktionieren, in jedem Jahrhundert, zu jeder Epoche.
Für diese Bücher braucht es bestimmte Autoren. Autoren, die es schaffen, eine gegenwärtige Strömung einzufangen und in ihren Büchern auf ewig festzuhalten. Die es schaffen, dass diese Bücher über Jahre hinweg aktuell bleiben, Themen behandeln, die über Generationen von Bedeutung sind. Die es schaffen, dass man ihre Bücher nicht vergisst. Dass sie unendlich sind.
Es gibt wenige Autoren, die das auf so eindrucksvolle Weise bewerkstelligen wie F. Scott Fitzgerald.
Und es gibt wenige Bücher, die so gut, die so großartig sind, so sehr brillieren wie "Der große Gatsby".

Die Geschichte über Liebe, Macht, Aufstieg und Fall, in deren Zentrum der extrovertierte und gleichzeitig undurchsichtige Jay Gatsby steht, ist heute noch genauso aktuell wie zu seiner Erstveröffentlichung.
Die goldenen Zwanziger in Amerika, das Leben in der High Society, all das packt Fitzgerald in seinen großartigen Roman, der auf diese Weise zu einem herausragenden Gesellschaftsporträt der Roaring Twenties wird.
Fitzgerald's Roman strotzt nur so vor bedeutungsschwerer Symbolik, versteckten Metaphern und aussagekräftigen Formulierungen. Und doch wirkt er nicht schwer, nicht aufgesetzt, sondern kommt unglaublich leicht und unterhaltsam daher.
"Der große Gatsby" zählt zurecht zu den ganz großen Werken der Weltliteratur und ist heute so aktuelle wie nie!

"So we beat on, boats against the current, borne back ceaselessly into the past.”
- Es gibt nur einen F. Scott Fitzgerald -
- Es gibt nur einen großen Gatsby -

„Klassiker par excellence“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

High-Society-Leben der goldenen Zwanziger mit großen Partys, teuren Autos, einem mysteriösen Nachbarn und einer großartigen Liebesgeschichte. Unglaublich gute Umsetzung der Charaktere und deren Beziehungen zueinander. High-Society-Leben der goldenen Zwanziger mit großen Partys, teuren Autos, einem mysteriösen Nachbarn und einer großartigen Liebesgeschichte. Unglaublich gute Umsetzung der Charaktere und deren Beziehungen zueinander.

Sabrina Weihe, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

The Great Gatsby ist eine mit vielen Symbolen und Metaphern gespickte Observierung der Gesellschaft in den Golden Twenties. Ein unterhaltsames und langlebiges Buch. The Great Gatsby ist eine mit vielen Symbolen und Metaphern gespickte Observierung der Gesellschaft in den Golden Twenties. Ein unterhaltsames und langlebiges Buch.

Anja Werner, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Zeitlos schön! Fitzgeralds Stil ist ein Genuss. Unbedingt die Erzählungen lesen. Zeitlos schön! Fitzgeralds Stil ist ein Genuss. Unbedingt die Erzählungen lesen.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Klassiker der Weltliteratur über die Sinn- und Zwecklosigkeit des mondänen, sorgenfreien Lebens. Und das vor dem schillernden Hintergrund der Golden Twenties. Fasziniert bis heute. Klassiker der Weltliteratur über die Sinn- und Zwecklosigkeit des mondänen, sorgenfreien Lebens. Und das vor dem schillernden Hintergrund der Golden Twenties. Fasziniert bis heute.

„Geld, Liebe und Dekadenz!“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Jay Gatsby, mysteriöser Lebemann im New York der 20er, feiert rauschende Parties und bleibt dennoch recht unbeteiligt. Er scheint eine nicht versiegende Geldquelle zu besitzen. Doch nur ein Ziel treibt ihn an. Er möchte seine große Liebe, Daisy Buchanan erobern und sein Leben mit ihr verbringen. Sie scheint aber unerreichbar. Fitzgerald Jay Gatsby, mysteriöser Lebemann im New York der 20er, feiert rauschende Parties und bleibt dennoch recht unbeteiligt. Er scheint eine nicht versiegende Geldquelle zu besitzen. Doch nur ein Ziel treibt ihn an. Er möchte seine große Liebe, Daisy Buchanan erobern und sein Leben mit ihr verbringen. Sie scheint aber unerreichbar. Fitzgerald ist hier ein wunderbares Buch gelungen das mit seinen 90 Jahren noch immer aktuell und sogar modern anmutet durch eine zeitlose Geschichte in einer poetischen Sprache. Ein Kleinod der klassischen amerikanischen Literatur.

„Klassiker!“

Peggy Trinks, Thalia-Buchhandlung Weimar

Die Geschichte, die wohl das bekanntesten Portrait der zwanziger Jahre - der "Roaring Twenties"- in Amerika wurde.
Fitgerald eröffnet uns eine Welt, in der gesellschaftliches Ansehen, Geld und Unterhaltungssucht dominierend sind.
Doch all das macht nicht glücklich, wie auch Jay Gatsby erfahren muss, denn seine große Liebe bringt es
Die Geschichte, die wohl das bekanntesten Portrait der zwanziger Jahre - der "Roaring Twenties"- in Amerika wurde.
Fitgerald eröffnet uns eine Welt, in der gesellschaftliches Ansehen, Geld und Unterhaltungssucht dominierend sind.
Doch all das macht nicht glücklich, wie auch Jay Gatsby erfahren muss, denn seine große Liebe bringt es nicht zurück.
Sein zeitloser Stil und die präzisen Beobachtungen der High Society machen das Buch zu einem wahren Lesegenuss - mit unerwartet Ende.

„Intrigen, Betrügereien und Eifersucht“

K. Jung, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Früh schon erkennt der mittellose James Gatz, dass Erfolg eine Frage der Selbstdarstellung ist. Er beschließt, dass aus dem >armen Gatz< der strahlende Jay Gatsby werden soll und spielt den Erfolgreichen, noch bevor er tatsächlich zu Ruhm kommt. Doch nicht alles läuft nach Plan. Während er als Offizier im Ersten Weltkrieg dient, verliert Früh schon erkennt der mittellose James Gatz, dass Erfolg eine Frage der Selbstdarstellung ist. Er beschließt, dass aus dem >armen Gatz< der strahlende Jay Gatsby werden soll und spielt den Erfolgreichen, noch bevor er tatsächlich zu Ruhm kommt. Doch nicht alles läuft nach Plan. Während er als Offizier im Ersten Weltkrieg dient, verliert er Daisy Fay, eine Tochter aus reichem Haus, an einen Nebenbuhler. Aber so leicht gibt er nicht auf. In der Nähe ihres Hauses errichtet er eine traumhafte Villa, in der er ständig rauschende Partys feiert in der Hoffnung, Daisy doch noch zurückzugewinnen. Eine Geschichte voller Intrigen, Betrügereien und Eifersucht beginnt.

Maren Mähnß, Thalia-Buchhandlung Trier

Auch wenn die Liebesgeschichte zwischen Daisy und Gatsby oft missverstanden wird, ist "der große Gatsby" doch ein wichtiger Roman und ein detailliertes Bild seiner Zeit. Auch wenn die Liebesgeschichte zwischen Daisy und Gatsby oft missverstanden wird, ist "der große Gatsby" doch ein wichtiger Roman und ein detailliertes Bild seiner Zeit.

Julia Symanski, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Durch die Augen des einfachen Mittelständlers Nick wird die Exotik der New Yorker High Society im 20.Jahrhundert besonders schön hervorgehoben. Deshalb Daumen hoch! Durch die Augen des einfachen Mittelständlers Nick wird die Exotik der New Yorker High Society im 20.Jahrhundert besonders schön hervorgehoben. Deshalb Daumen hoch!

Angelika Lanaras, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Die Geschichte hat mich wirklich überrascht. Sehr unterhaltend und weniger trocken und tiefschürfend als man erwarten würde. Die Geschichte hat mich wirklich überrascht. Sehr unterhaltend und weniger trocken und tiefschürfend als man erwarten würde.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2958292
    Ein Mann will nach oben
    von Hans Fallada
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 3008639
    Homo faber
    von Max Frisch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,95
  • 3054474
    Der Fänger im Roggen
    von J.D. Salinger
    (43)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • 14615525
    Das Bildnis des Dorian Gray
    von Oscar Wilde
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • 16334760
    Das Bildnis des Dorian Gray
    von Oscar Wilde
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • 26277977
    Noch ein Martini und ich lieg unterm Gastgeber
    von Michaela Karl
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 29048260
    Leviathan
    von Paul Auster
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 30585604
    Wir brechen die 10 Gebote und uns den Hals
    von Michaela Karl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 32126544
    Madame Hemingway
    von Paula McLain
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 32165956
    Paris, ein Fest fürs Leben
    von Ernest Hemingway
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33790034
    Fiesta
    von Ernest Hemingway
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 35146407
    Dämmerschlaf
    von Edith Wharton
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 37915408
    Mord in Metropolis
    von Robert Baur
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 39145633
    Aller Anfang ist böse / The Diviners Bd.1
    von Libba Bray
    (43)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 39321084
    Leb wohl, Berlin
    von Christopher Isherwood
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 41844597
    Wer die Nachtigall stört ...
    von Harper Lee
    (36)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 44283811
    Als Hemingway mich liebte
    von Naomi Wood
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 45243814
    Himbeeren mit Sahne im Ritz
    von Zelda Fitzgerald
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 48045891
    Für dich würde ich sterben
    von F. Scott Fitzgerald
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 62295327
    Das Original
    von John Grisham
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
34 Bewertungen
Übersicht
24
7
2
1
0

Welch einsamer Lebemann
von Kerstin Stutzke aus Berlin am 03.10.2013

Im Früher 1922 beschließt der 30-jährige Nick Carraway sein Glück als Börsenmakler an der Ostküste zu versuchen. Anstatt sich mitten in der Stadt niederzulassen, beschließt er, sich außerhalb von New York eine Bleibe zu suchen und er hat Glück, er ergattert ein kleines Häuschen an einem See. Sicherlich ist... Im Früher 1922 beschließt der 30-jährige Nick Carraway sein Glück als Börsenmakler an der Ostküste zu versuchen. Anstatt sich mitten in der Stadt niederzulassen, beschließt er, sich außerhalb von New York eine Bleibe zu suchen und er hat Glück, er ergattert ein kleines Häuschen an einem See. Sicherlich ist seine Behausung nicht mit denen der Nachbarschaft zu vergleichen, denn gleich nebenan wohnt der sagenumwobene Jay Gatsby, der vor allem durch seine pompösen Partys bekannt ist. Doch Nick ist in New York nicht alleine. Gegenüber dem See wohnt eine entfernte Cousine von ihm zusammen mit ihrem Ehemann, Daisy und Tom. Dort lernt er er auch Rose Baker kennen, eine junge Frau, mit der er nicht wenig Zeit verbringt. Dann jedoch erhält er eines Tages eine Einladung von Jay Gatsby für eine seiner legendären Partys. An diesem Abend macht er die Bekanntschaft von Jay Gatsby und innerhalb kürzester Zeit werden sie Freunde, soweit dies beim verschlossenen Gatsby möglich ist. Die beiden Männer verbringen viel Zeit miteinander und ihre Freundschaft wird immer enger. Nach und nach erkennt Nick, wer sich wirklich hinter dem schillernden Jay Gatsby verbirgt und warum er solch einen aufwendigen Lebensstil führt. Doch die Geschichte hinter Jay Gatsby ist alles andere als eine fröhliche und es fing alles an mit James Gatz ... Welch einsamer Lebemann! Der Plot des Buches wurde abwechslungsreich und spannend erarbeitet, ich war wirklich gespannt, wo mich die Geschichte um Jay Gatsby hinführen würde. Die Charaktere wurden facettenreich und tiefgründig erarbeitet, was mich gerade bei dem anfangs eher oberflächlich dargestellten Jay Gatsby positiv überrascht hat. Den Schreibstil empfand ich als sehr angenehm zu lesen, sodass ich das Buch am Stück lesen musste, ich konnte und wollte es einfach nicht aus der Hand legen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
neee
von Banane aus Binningen am 23.02.2013

hey ;) dieses buch, welches ich gelesen habe, ist nicht zu empfehlen !!!! Diue handlung ist langweilig, auch die Feste sind langweilig geschrieben. ich kann es nicht weiterempfehlen. Mit freundndlichn Grüssen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Weltklassiker
von Anne aus Niederwerth am 20.06.2009
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bei der große Gatsby geht es um Mr. Gatsby, der an der Ostküste bekannt dafür ist, schillernde Partys zu feiern. Wie das leben so spielt hat dies jedoch irgendwann ein Ende. Zurecht wird das Buch umworben, dass es auch in die heutige Zeit passt. Das Buch nimmt eine Wendung, die durchaus... Bei der große Gatsby geht es um Mr. Gatsby, der an der Ostküste bekannt dafür ist, schillernde Partys zu feiern. Wie das leben so spielt hat dies jedoch irgendwann ein Ende. Zurecht wird das Buch umworben, dass es auch in die heutige Zeit passt. Das Buch nimmt eine Wendung, die durchaus der Wirklichkeit entsprechen könnte. Zwischendurch fand ich das lesen etwas mühsam, jedoch zähle ich es zu den Klassikern der Weltliteratur und sollte definitiv gelesen werden!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Der große Gatsby - F. Scott Fitzgerald

Der große Gatsby

von F. Scott Fitzgerald

(34)
Buch (gebundene Ausgabe)
4,95
+
=
Der große Gatsby

Der große Gatsby

(9)
Film (DVD)
5,99
+
=

für

10,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen