Thalia.de

Der Grund im Bewußtsein

Untersuchungen zu Hölderlins Denken (1794-95)

Der Dichter Hölderlin wurde von seinen Freunden Hegel und Schelling als Philosoph von gleichem Rang anerkannt. Hölderlin gelangte während eines Aufenthalts von einem halben Jahr an der Universität Jena zu einer eigenen Konzeption in der Philosophie: der ersten überhaupt, die aus Fichtes Wissenschaftslehre gewonnen und ihr zugleich entgegengestellt wurde. Er verfolgte gar den Wunsch, sich in Jena neben Fichte als Dozent für Philosophie zu etablieren. Dieter Henrich klärt in diesem Buch die Zusammenhänge, innerhalb derer Hölderlin zu seiner Konzeption gelangte, und erhellt ihre Stellung innerhalb der Debatten der Zeit und an der in Deutschland führenden Universität. Er verfolgt die Wurzeln von Hölderlins philosophischer Kreativität in den Problemstellungen seiner Tübinger Studien und den Zusammenhang seiner Philosophie mit dem frühen dichterischen Werk, vor allem dem Hyperion. Schließlich werden theoretische Fragen erörtert, die Hölderlins Konzeption aufwirft. Dieser Teil des Buchs ist auch als philosophische Untersuchung über die Form von Theorie, die Hölderlin im Blick hatte, und über deren Grundbegriffe »Selbstbewußtsein« und »Sein« zu verstehen.
Portrait
Dieter Henrich, geboren 1927 in Marburg, ist Professor für Philosophie. Er studierte in Marburg, Frankfurt/Main und Heidelberg. 1950 erwarb er in Heidelberg den philosophischen Doktorgrad und wurde dort 1956 Privatdozent. Er promovierte zum Thema "Die Einheit der Wissenschaftslehre Max Webers". In seiner Habilitation befasste er sich mit "Selbstbewusstsein und Sittlichkeit". 1960 folgte er - erst 33-jährig - einem Ruf als ordentlicher Professor an die Freie Universität Berlin. Er lehnte Rufe an die Universitäten Bochum, Würzburg und Göttingen ab und entschied sich 1965 für die Universität Heidelberg. Von 1981-1994 lehrte er an der Ludwig-Maximilians-Universität München, wo er die Forschungsstelle Klassische Deutsche Philosophie leitete. Dieter Henrich ist Mitglied der Bayerischen und der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, der Akademia Europea, Ehrenmitglied der American Academy of Arts and Sciences und seit 1999 Mitglied der Genfer Academie Internationale de Philosophie de l'Art. 1995 erhielt er den Hölderlin-Preis der Stadt Tübingen und bekam 1999 die Ehrendoktorwürde der Universität Münster verliehen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 750
Erscheinungsdatum 2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-91613-3
Verlag Klett Cotta
Maße (L/B/H) 223/146/60 mm
Gewicht 1106
Auflage 2. erweiterte Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
50,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 4627432
    Grundlegung aus dem Ich, 2 Bände
    von Dieter Henrich
    Buch (Taschenbuch)
    56,00
  • 10808562
    Der Gang des Andenkens
    von Dieter Henrich
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 2948708
    Grundlegung zur Metaphysik der Sitten
    von Immanuel Kant
    Buch (Taschenbuch)
    4,00
  • 17364801
    Die Kunst, Recht zu behalten
    von Arthur Schopenhauer
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95
  • 13557845
    Utilitarianism /Der Utilitarismus
    von John Stuart Mill
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • 2930750
    Kant für Anfänger
    von Ralf Ludwig
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 2816334
    Über die Freiheit
    von John Stuart Mill
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • 2958484
    Zum ewigen Frieden
    von Immanuel Kant
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    2,80
  • 13904743
    Jenseits von Gut und Böse
    von Friedrich Nietzsche
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,95
  • 17571127
    Kritik der reinen Vernunft
    von Immanuel Kant
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • 3050763
    Kritik der reinen Vernunft / Kritik der reinen Vernunft
    von Immanuel Kant
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • 14266138
    Grundlegung zur Metaphysik der Sitten
    von Immanuel Kant
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 47063625
    Wissenschaft der Logik, Band 2: Die subjektive Logik
    von Georg Wilhelm Friedrich Hegel
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 47063624
    Wissenschaft der Logik, Band 1: Die objektive Logik
    von Georg Wilhelm Friedrich Hegel
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 4151839
    Kritik der praktischen Vernunft
    von Immanuel Kant
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 16436069
    On Liberty / Über die Freiheit
    von John S. Mill
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 2958760
    Kant für Anfänger
    von Ralf Ludwig
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 2915614
    Kritik der Urteilskraft
    von Immanuel Kant
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 46368260
    G. W. F. Hegel: Grundlinien der Philosophie des Rechts
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 45703923
    Götzen-Dämmerung
    von Friedrich Nietzsche
    Buch (Taschenbuch)
    4,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Grund im Bewußtsein

Der Grund im Bewußtsein

von Dieter Henrich

Buch (gebundene Ausgabe)
50,00
+
=
Die Metaphysik Des Einen Bei Nikolaus Von Kues

Die Metaphysik Des Einen Bei Nikolaus Von Kues

von Flasch

Buch (gebundene Ausgabe)
245,99
+
=

für

295,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen