Thalia.de

Der Hase mit der roten Nase

Vierfarbiges Papp-Bilderbuch

(10)
Es war einmal ein Hase mit einer roten Nase und einem blauen Ohr. Sogar der Fuchs hat ihn nicht erkannt. Da freut sich der Hase: "Wie schön ist meine Nase und auch mein blaues Ohr, das kommt so selten vor!"
Portrait
Helme Heine, einer der erfolgreichsten Bilderbuchautoren der letzten Jahrzehnte, wurde am 4. April 1941 in Berlin geboren. Er studierte Wirtschaftswissenschaften und Kunst und reiste Anfang der 60er Jahre durch Europa und Asien. In Südafrika, Johannesburg, gründete er das politisch-literarische Kabarett 'Sauerkraut'. Er übernahm die Regie einer Theatergruppe und wurde Herausgeber einer satirischen Zeitschrift. 1976 begann er seine internationale Karriere mit dem ersten Bilderbuch. Seine Geschichten handeln von Zusammenleben und Freundschaft. Seine Arbeiten erhielten viele Auszeichnungen und Preise, u.a. Schönste deutsche Bücher, den Europäischen Jugendbuchpreis und den Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder - und Jugendliteratur. Helme Heine schreibt auch für Erwachsene und zeichnet Comics sowie Zeichentrickfilme.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 12
Altersempfehlung ab 4
Erscheinungsdatum 01.12.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-77006-6
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 160/154/12 mm
Gewicht 109
Abbildungen Nachdr. mit zahlreichen bunten Bildern 16 cm
Auflage 15
Verkaufsrang 154
Buch (gebundene Ausgabe)
4,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 4410107
    Der Katzentatzentanz
    von Fredrik Vahle
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95
  • 33836050
    Die Eule mit der Beule
    von Tanja Jacobs
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,99
  • 18741299
    Dann rufen alle Hoppelpopp
    von Mira Lobe
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 2999433
    Irgendwie Anders
    von Chris Riddell
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 32106686
    Die kleine Spinne Widerlich - Mini-Ausgabe
    von Diana Amft
    (49)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,00
  • 4255369
    Der kleinste Dinosaurier
    von Julia Donaldson
    Buch (Taschenbuch)
    5,95
  • 32861239
    Sachen suchen: Frohe Ostern
    von Sabine Cuno
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,99
  • 35313768
    Wie kleine Tiere schlafen gehen
    von Marina Rachner
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,99
  • 42459802
    Der Bär und das Wörterglitzern
    von Agnès de Lestrade
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 45362295
    Die 50 besten Spiele für Deutsch als Zweitsprache
    von Gabriele Wintermeier
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • 6386000
    Prinzessin Pfiffigunde
    von Babette Cole
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 47877472
    Flo oder der Tag, an dem die Maus verrutschte
    von Anna Pfeffer
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 47661735
    Das schwarze Huhn
    von Iskender Gider
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,00
  • 43917075
    Hör mal rein, wer kann das sein? - Zootiere
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 14266969
    Stups, der kleine Osterhase
    von Rolf und Seine Freunde Zuckowski
    (2)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,95
  • 2894995
    Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat
    von Wolf Erlbruch
    (40)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,00
  • 45307352
    Das Känguru trägt keine Schuh. Tierische Abc-Geschichten in Reimen
    von Erwin Grosche
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,99
  • 16473366
    Das schönste Ei der Welt
    von Helme Heine
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    6,50
  • 42425694
    Die kleine Raupe Nimmersatt
    von Eric Carle
    (46)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • 40580418
    Die kleine Hummel Bommel
    von Maite Kelly
    (38)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Dauerbrenner“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ein nicht nur Oster-Klassiker für die Allerkleinsten (ab ca. eineinviertel Jahren) ist diese Hasengeschichte.Seit Februar diesen Jahres in der 10.Auflage , zeigt die Geschichte des kleinen Hasen mit dem blauen Ohr in flotten Reimen und aquarellierten Bildern unseren Jüngsten das Andersein auch durchaus zum Vorteil gereichen kann.Klein Ein nicht nur Oster-Klassiker für die Allerkleinsten (ab ca. eineinviertel Jahren) ist diese Hasengeschichte.Seit Februar diesen Jahres in der 10.Auflage , zeigt die Geschichte des kleinen Hasen mit dem blauen Ohr in flotten Reimen und aquarellierten Bildern unseren Jüngsten das Andersein auch durchaus zum Vorteil gereichen kann.Klein und handlich passt das Büchlein gut in Kinderhände und bei autofahrenden Freunden wird die Mini-Geschichte zur Zeit dauerhaft vom (Kinder)rücksitz aus rezitiert ; ich glaube,ich muss ihnen zur Rettung mal was Neues schenken, vielleicht mit Schafen.....?

„Was für ein Hase.....“

Iris Lieten, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Dieses Buch erzählt die Geschichte von einem Hasen der anders war. Toll illustriert, in Versform geschrieben, einfach eine wunderbar bunte (Oster)Hasengeschichte für Große und Kleine. Dieses Buch erzählt die Geschichte von einem Hasen der anders war. Toll illustriert, in Versform geschrieben, einfach eine wunderbar bunte (Oster)Hasengeschichte für Große und Kleine.

„Anders sein ist manchmal besser“

Andrea Dippel, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Es war einmal ein Hase...
der sah einfach ganz anders aus, als die anderen Hasen. Was natürlich auffällt. Eine rote Nase und ein blaues Ohr sind nun wirklich nicht zu übersehen. Der Hase, der über sein Aussehen gar nicht so glücklich ist, merkt aber spätestens, als der Fuchs ihn nicht als Hasen erkennt, dass es gar nicht schlimm ist,
Es war einmal ein Hase...
der sah einfach ganz anders aus, als die anderen Hasen. Was natürlich auffällt. Eine rote Nase und ein blaues Ohr sind nun wirklich nicht zu übersehen. Der Hase, der über sein Aussehen gar nicht so glücklich ist, merkt aber spätestens, als der Fuchs ihn nicht als Hasen erkennt, dass es gar nicht schlimm ist, anders zu sein.
Ein süßes kleines Hasen-Buch für Kinder ab 18 Monaten - nicht nur zu Ostern

Sandra Bischoff, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Ein süßes Buch über das Anderssein und wie schön es sein kann, nicht so zu sein wie die Anderen. Eine liebevolle Geschichte mit schön gestalteten Bildern. Ein süßes Buch über das Anderssein und wie schön es sein kann, nicht so zu sein wie die Anderen. Eine liebevolle Geschichte mit schön gestalteten Bildern.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
9
0
1
0
0

Tolles Kinderbuch schon für Kleinkinder geeignet
von Christine Kleesadl aus Linz am 20.03.2016

Diese Kinderbuch erzählt in Reim-Form und in Kürze eine Geschichte über das Anders sein. Auch kleine Kinder (ab ca. 24 Monaten) merken sich innerhalb kurzer Zeit den Text auswendig und finden es lustig mitzusprechen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
...super süß...
von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 28.04.2011

Ein super schönes Büchlein, was ich mit der wundervollen Kinderkrippenzeit meines Sohnes verbinde. Mittlerweile ist er 4 Jahre alt und gerade in der Osterzeit habe ich ihm mal wieder die Geschichte vorgetragen...nun trägt er mir die Geschichte auswendig und mit Betonung vor, bei der es sich um einen Hasen... Ein super schönes Büchlein, was ich mit der wundervollen Kinderkrippenzeit meines Sohnes verbinde. Mittlerweile ist er 4 Jahre alt und gerade in der Osterzeit habe ich ihm mal wieder die Geschichte vorgetragen...nun trägt er mir die Geschichte auswendig und mit Betonung vor, bei der es sich um einen Hasen handelt, der anders ist, als andere und gerade deshalb so liebenswert ist. Das Buch ist in niedlichen Reimversen geschrieben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein besonderer Hase
von Stefanie Strachotta aus Berlin am 10.11.2010

„Der Hase mit der roten Nase“ kann man ruhig als Klassiker unter den Pappbilderbüchern bezeichnen. Es enthält ein schönes, kurz und knapp verfasstes Gedicht auf ein paar Seiten verteilt, welches natürlich auch eine Botschaft vermittelt. Nichts Neues, aber doch liebevoll in Reimkunst verwebt und vom Autor selbst toll illustriert.... „Der Hase mit der roten Nase“ kann man ruhig als Klassiker unter den Pappbilderbüchern bezeichnen. Es enthält ein schönes, kurz und knapp verfasstes Gedicht auf ein paar Seiten verteilt, welches natürlich auch eine Botschaft vermittelt. Nichts Neues, aber doch liebevoll in Reimkunst verwebt und vom Autor selbst toll illustriert. Sehr niedlich und witzig!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Hase mit der roten Nase

Der Hase mit der roten Nase

von Helme Heine

(10)
Buch (gebundene Ausgabe)
4,95
+
=
Der dicke, fette Pfannkuchen

Der dicke, fette Pfannkuchen

(12)
Buch (Geheftet)
1,80
+
=

für

6,75

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen