Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Der Heckenritter von Westeros

Das Urteil der Sieben

(16)
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 30.09.13
George R. R. Martin schreibt seit 1996 an Das Lied von Eis und Feuer. Ein sagenhaftes Fantasy-Meisterwerk, das die Zeit überdauern wird. George R. R. Martin steht auf einer Stufe mit J. R. R. Tolkien? definitiv. Auch die Verfilmung Games of Thrones pulverisiert alle Erwartungen, man hatte sich viel erhofft, aber nicht solch ein Kinoereignis als Fernsehserie. Nun stellt der Verlag die Neuheit Das Urteil der Sieben vor. Es soll die Vorgeschichte zu Das Lied von Eis und Feuer sein. Es ist aber leider eine große Mogelpackung. Natürlich schreibt Martin auch hier wieder weit über Fantasy-Durchschnitt, aber die oben erwähnte Geschichte Der Heckenritter ist nur eine von drei Kurzromanen in diesem Buch. Dieser ist bereits 1999 in Deutschland erschienen. Es sind noch enthalten Das verschworene Schwert -erstmals auf Deutsch 2005- und Der geheimnisvolle Ritter - Erstveröffentlichung.
Portrait
George Raymond Richard Martin wurde 1948 in New Jersey geboren. Sein Bestseller-Epos Das Lied von Eis und Feuer wurde als die vielfach ausgezeichnete Fernsehserie Game of Thrones verfilmt. George R.R. Martin wurde u. a. sechsmal der Hugo Award, zweimal der Nebula Award, dreimal der World Fantasy Award (u.a. für sein Lebenswerk und besondere Verdienste um die Fantasy) und dreimal der Locus Poll Award verliehen. 2013 errang er den ersten Platz beim Deutschen Phantastik Preis für den Besten Internationalen Roman. Er lebt heute mit seiner Frau in New Mexico.
Zitat
"Ideal für den Einstieg - der kleine Band zeigt die besondere Erzählkunst von Martin. Vor allem seinen ausgeprägten Realismus mitten im Fantastischen. Westeros ist eine großartige – aber auch eine traurige Welt."

"Fantastische Handlung satt, jedoch inmitten einer von Verblendung, Verlangen und Vorurteilen erfüllten, mithin absolut realen Welt."

"Sagenhaft."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 416, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641120139
Verlag Penhaligon Verlag
Verkaufsrang 4.498
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Buchhändler-Empfehlungen

„Die Vorgeschichte zu "Game of Thrones"“

Kathleen Weiland, Thalia-Buchhandlung Bremen

Der „Heckenritter von Westeros“ spielt etwa 100 Jahre vor der eigentlichen „Game of Thrones“ -Reihe. Es wird die Geschichte des Ritters Dunk und seines Knappen Ei erzählt. Ei, eigentlich Aemon, ist ein Prinz von Westeros soll aber um eines Tages ein guter Herrscher zu werden das Leben eines einfachen Heckenritters kennen lernen. So Der „Heckenritter von Westeros“ spielt etwa 100 Jahre vor der eigentlichen „Game of Thrones“ -Reihe. Es wird die Geschichte des Ritters Dunk und seines Knappen Ei erzählt. Ei, eigentlich Aemon, ist ein Prinz von Westeros soll aber um eines Tages ein guter Herrscher zu werden das Leben eines einfachen Heckenritters kennen lernen. So erleben die beiden viele Abenteuer während sie durch Westeros ziehen.
Das macht den Reiz des Buches aus. Viele der Legenden, die in „Game of Thrones“ als bekannt voraus gesetzt werden, haben ihren Ursprung in diesem Buch und bereichern das „Game of Thrones“ –Universum.
Das Buch ist einfacher geschrieben als die eigentliche Reihe. Es gibt nicht so viele Hauptcharaktere, so dass man nicht so leicht den Überblick verliert. Andererseits ist die Geschichte nicht so verwinkelt, interessant und spannend wie die eigentliche Reihe. Sie bietet aber sicherlich einen guten Einstieg in das „Game of Thrones“ –Universum und kann auch jüngeren Lesern, z.B. Fans von Eragon, gefallen.
Die Geschichte wird in weiteren Bänden fortgesetzt.

Jens Budde, Thalia-Buchhandlung Lünen

Drei spannende Kurzgeschichten die zeitlich vor den Ereignissen der epischen Reihe spielen. Drei spannende Kurzgeschichten die zeitlich vor den Ereignissen der epischen Reihe spielen.

Anja Werner, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Die Vorgeschichte zum Lied von Eis und Feuer. Daran kommt kein Fan vorbei. Die Vorgeschichte zum Lied von Eis und Feuer. Daran kommt kein Fan vorbei.

„Wieder ein sehr gelungenes Werk vom Autor, was die Welt um Westeros bereichert.“

Susann Müller, Thalia-Buchhandlung Lingen

Zum Inhalt:
Einem wahren Ritter gilt die Ehre mehr als Geld und macht!
Ein Jahrhundert vor den Ereignissen in der Bestsellersaga "Das Lied von Eis und Feuer" nimmt der Knappe Dunk das Schwert seines verstorbenen Herren an sich, um an einem Turnier teilzunehmen und selbst Ritter zu werden.
Doch "Ser Duncan" hat noch viel zu lernen
Zum Inhalt:
Einem wahren Ritter gilt die Ehre mehr als Geld und macht!
Ein Jahrhundert vor den Ereignissen in der Bestsellersaga "Das Lied von Eis und Feuer" nimmt der Knappe Dunk das Schwert seines verstorbenen Herren an sich, um an einem Turnier teilzunehmen und selbst Ritter zu werden.
Doch "Ser Duncan" hat noch viel zu lernen über die Welt der Edlen und Mächtigen.
Beim Versuch, am Turnier teilzunehmen, macht er sich ebenso viele Feinde wie Freunde.
Dunk ist ein fähiger Kämpfer mit einem starken Ehrempfinden.
Doch wird das reichen, um ihn in den Augen der Welt, als wahren Ritter dastehen zu lassen?
Oder ist er nur ein fehlgeleiteter junger Mann, der sich und andere in tödliche Gefahr bringt?

Meine Meinung:
Da ich momentan die 4 Staffel zu Game of Thrones schaue und mal eine Pause von der Jugendfantasy brauchte, entschied ich mich dazu endlich den Heckenritter von Westeros zu lesen.
Wie gewohnt ist es keine leichte Kost, doch ich liebe George R.R. Martin und fand mich gleich wieder in der Welt von Westeros ein.
Das Buch spielt ein Jahrhundert vor den Bücher "Das Lied von Eis und Feuer" und ist in 3 Geschichten unterteilt.
Man begleitet Dunk bzw. "Ser Duncan der Große" auf seiner Reise als Ritter und man erfährt wie er sein Knappen kennenlernt.
Denn dieser ist nicht irgendein normaler Junge und dadurch geraten sie in die ein oder andere brenzlige Situation, die nicht so leicht zu meistern sind.
Ser Duncan ist ein bisschen trottelig, jedoch ein sehr liebenswürdiger und kräftiger Charakter.
So hat es mir Spaß gemacht, seinen Weg in den Geschichten zu begleiten.
Da ja auf dem Buchrücken Erstes Buch steht, werden hoffentlich noch ein paar Teile folgen.
Aber ich gehe mal stark davon aus, dass es sich dann auch weiterhin um Ser Duncan dreht.

Mein Fazit:
Wieder ein sehr gelungenes Werk vom Autor, was die Welt um Westeros bereichert.
Ein tolles und spannendes Buch.
Da ich alles um Westeros liebe, gibt es 5 von 5 Sternen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Gotha

Vorgeschichte zu das Lied von Eis und Feuer, liest sich allerdings völlig anders. Statt einer Fantasygeschichte, ist dies eher ein klassischer Ritterroman, dennoch ein gutes Buch. Vorgeschichte zu das Lied von Eis und Feuer, liest sich allerdings völlig anders. Statt einer Fantasygeschichte, ist dies eher ein klassischer Ritterroman, dennoch ein gutes Buch.

Jakob Bühring, Thalia-Buchhandlung Eisenach

Die Vorgeschichte zur legendären Eis und Feuer Reihe. Sehr gut geschrieben, wenn auch nur mit einer Hauptperson. Diese ist dafür allerdings umso interessanter. Die Vorgeschichte zur legendären Eis und Feuer Reihe. Sehr gut geschrieben, wenn auch nur mit einer Hauptperson. Diese ist dafür allerdings umso interessanter.

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine spannende und actiongeladene Bereicherung zur bekannten "Game of Thrones"-Reihe. Für jeden Fan von George Martins Meisterwerk ein absolutes Muss! Eine spannende und actiongeladene Bereicherung zur bekannten "Game of Thrones"-Reihe. Für jeden Fan von George Martins Meisterwerk ein absolutes Muss!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 23366314
    Die Königin der Drachen / Das Lied von Eis und Feuer Bd.6
    von George R. R. Martin
    (26)
    eBook
    12,99
  • 31236899
    Zeit der Krähen / Das Lied von Eis und Feuer Bd.7
    von George R. R. Martin
    (22)
    eBook
    12,99
  • 31564158
    Die dunkle Königin / Das Lied von Eis und Feuer Bd.8
    von George R. R. Martin
    (18)
    eBook
    12,99
  • 23366363
    Sturm der Schwerter / Das Lied von Eis und Feuer Bd.5
    von George R. R. Martin
    (26)
    eBook
    12,99
  • 23366346
    Die Saat des goldenen Löwen / Das Lied von Eis und Feuer Bd.4
    von George R. R. Martin
    (26)
    eBook
    12,99
  • 40105788
    Westeros
    von Linda Antonsson
    eBook
    19,99
  • 31772356
    Der Sohn des Greifen / Das Lied von Eis und Feuer Bd.9
    von George R. R. Martin
    eBook
    12,99
  • 23610862
    Die Herren von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd.1
    von George R. R. Martin
    (155)
    eBook
    12,99
  • 44254666
    Der Winter naht / Game of Thrones Bd. 1
    von George R. R. Martin
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,99
  • 26224464
    Das Geheimnis der Großen Schwerter / Der Drachenbeinthron
    von Tad Williams
    (35)
    eBook
    9,99
  • 26224440
    Der Name des Windes
    von Patrick Rothfuss
    (139)
    eBook
    17,99
  • 41198634
    Königin im Exil
    von Gardner Dozois
    eBook
    13,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
6
7
3
0
0

Ei
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 03.02.2014

Auf dem Weg vom Flügelschlag des Schmetterlings zum Chaos: "… und das alles nur, weil ein alter Mann dem falschen Sohn ein Stück Eisen in die Hand gab …" Die 3 Geschichten sind für das Verständnis von "Das Lied von Eis und Feuer" nicht notwendig oder sonderlich erhellend, aber lehrreich... Auf dem Weg vom Flügelschlag des Schmetterlings zum Chaos: "… und das alles nur, weil ein alter Mann dem falschen Sohn ein Stück Eisen in die Hand gab …" Die 3 Geschichten sind für das Verständnis von "Das Lied von Eis und Feuer" nicht notwendig oder sonderlich erhellend, aber lehrreich ;-) Sehr, sehr schön erzählt, wie 2 Heckenritter eine Bauerherde zusammentreiben sollen, um aus ihnen "Kämpfer" zu machen … und am Ende versuchen sich zwei gepanzerte Männer gegenseitig in einer Pfütze zu ertränken …

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Für Fans
von einer Kundin/einem Kunden am 18.10.2013

Das Buch wurde gekauft, um die lange Wartezeit bis zum Erscheinen des nächsten Band der Reihe "Das Lied von Eis und Feuer" vom selben Autor zu überbrücken. Entsprechend hoch waren die Erwartungen - die im Vergleich nicht erfüllt werden konnten. Deshalb "nur" 3-3,5 Sterne. Die Story geht nicht so... Das Buch wurde gekauft, um die lange Wartezeit bis zum Erscheinen des nächsten Band der Reihe "Das Lied von Eis und Feuer" vom selben Autor zu überbrücken. Entsprechend hoch waren die Erwartungen - die im Vergleich nicht erfüllt werden konnten. Deshalb "nur" 3-3,5 Sterne. Die Story geht nicht so tief wie in der bekannten Reihe und ist vorhersehbarer, jedoch sind die typischen Martin-Elemente vorhanden. Wichtig zu wissen: Der selbstständige Band spielt vor der Zeit des Lieds von Eis und Feuer, bis auf einige Namen und Lokalitäten gibt es nicht viel Gemeinsamkeiten. Insgesamt war es aber ein netter Ausflug nach Westeros, der mir das Geld für das E-Book defininitv wert war.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Empfehlenswertes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Ittigen am 21.04.2014

Sehr interessant und spannend, eine Einführung für Game of Thrones.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1