Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Der Hessische Landbote

Hrsg. v. Gerhard Schaub

Reclam Universal-Bibliothek 9486

Der Hessische Landbote markiert den Höhepunkt der revolutionären Publizistik im deutschen Vormärz. Die von Friedrich Ludwig Weidig gemeinsam mit Georg Büchner verfasste sozialrevolutionäre Flugschrift stellt die ökonomischen Verhältnisse als die fundamentale Ursache der politischen Unfreiheit dar und ruft in einer ungewöhnlichen Radikalität zum Widerstand gegen die herrschenden Verhältnisse auf.
Die Studienausgabe bietet den kritischen Text beider überlieferter Fassungen des Hessischen Landboten vom Juli und vom November 1834, außerdem einen umfangreichen Kommentar mit Anmerkungen, Schriften aus dem Umkreis des Hessischen Landboten, Material wie Verhöraussagen und Untersuchungsberichte sowie ein ausführliches Nachwort.
Portrait
Georg Büchner wurde am 17. Oktober 1813 in Goddelau bei Darmstadt geboren und starb am 19. Februar 1837 in Zürich. Er war das erste von sechs Kindern. Ab 1831 studierte er Medizin und Naturwissenschaften in Straßburg und ab 1833 auch Geschichte und Philosophie in Gießen. Er gründete 1834 die geheime Gesellschaft für Menschenrechte und verfasste zusammen mit Ludwig Weidig, einem führenden Oppositionellen, die Flugschrift Hessischer Landbote . Damit riefen sie die hessische Landbevölkerung zur Revolution gegen die Unterdrückung auf. 1834 siedelte er nach Darmstadt um. In dieser Zeit entstand Dantons Tod . Ein Jahr später floh er nach Straßburg. 1836 wurde ihm die Doktorwürde der Universität Zürich verliehen und er begann seine Lehrtätigkeit als Privatdozent für vergleichende Anatomie. Schon vor seiner Übersiedlung nach Zürich hatte Büchner seine Arbeit am Woyzeck begonnen. Das Werk blieb ein Fragment. Anfang 1837 erkrankte Büchner an Typhus und starb kurz darauf an dieser Krankheit.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Gerhard Schaub
Seitenzahl 213
Erscheinungsdatum 1996
Serie Reclam Universal-Bibliothek 9486
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-009486-0
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 147/98/15 mm
Gewicht 109
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Verkaufsrang 87.513
Buch (Taschenbuch)
4,60
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2932248
    Lenz. Der hessische Landbote
    von Georg Büchner
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    1,60
  • 2817469
    Über die ästhetische Erziehung des Menschen in einer Reihe von Briefen
    von Friedrich Schiller
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    7,80
  • 2944982
    Woyzeck
    von Georg Büchner
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • 2981864
    Der Mantel. Die Nase
    von Nikolaj Wassiljewitsch Gogol
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    3,60
  • 71429352
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 64190301
    Tyll
    von Daniel Kehlmann
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 47376306
    Das Fundament der Ewigkeit / Kingsbridge Bd.3
    von Ken Follett
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    36,00
  • 62249034
    Die Hauptstadt
    von Robert Menasse
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 62294810
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    (36)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • 64513645
    Kleine Fluchten
    von Jojo Moyes
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 62033797
    Weihnachten in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 45243761
    Was vom Tage übrig blieb
    von Kazuo Ishiguro
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 64483627
    Die Zweisamkeit der Einzelgänger
    von Meyerhoff
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 66175176
    Wolkenschloss
    von Kerstin Gier
    (63)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 66889932
    Paper Passion / Paper Bd.4
    von Erin Watt
    (25)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 36239323
    EinFach Deutsch Textausgaben
    von Johann Wolfgang Goethe
    Schulbuch (Taschenbuch)
    5,95
  • 64788258
    Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!
    von Lena Greiner
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2925758
    Der Besuch der alten Dame
    von Friedrich Dürrenmatt
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 9473

    3037529
    Interpretationen: Gedichte von Friedrich Schiller
    von Friedrich Schiller
    Schulbuch
    7,80
  • Band 9475

    2926681
    Theorie des Naturalismus
    von Theo Meyer
    Schulbuch
    8,00
  • Band 9478

    2924759
    Kleine naturwissenschaftliche Schriften (Parva naturalia)
    von Aristoteles
    Buch
    5,40
  • Band 9486

    3030967
    Der Hessische Landbote
    von Georg Büchner
    Buch
    4,60
    Sie befinden sich hier
  • Band 9487

    2916325
    Mathilde Möhring
    von Theodor Fontane
    Buch
    3,60
  • Band 9488

    3037531
    Max und Moritz auf Französisch
    von Wilhelm Busch
    Buch
    4,00
  • Band 9489

    2910812
    Der Mantel
    von Nikolaj Wassiljewitsch Gogol
    (1)
    Buch
    4,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Hessische Landbote - Georg Büchner, Friedrich Ludwig Weidig

Der Hessische Landbote

von Georg Büchner , Friedrich Ludwig Weidig

Buch (Taschenbuch)
4,60
+
=
Dantons Tod - Georg Büchner

Dantons Tod

von Georg Büchner

(2)
Buch (Taschenbuch)
2,00
+
=

für

6,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen