Der Himmel über der Heide

(31)
Schicksalssommer in der Heide
Seit zehn Jahren meidet Kati ihre alte Heimat. Seit zehn Jahren quälen sie schmerzhafte Erinnerungen. Jetzt hat erneut eine Tragödie ihre Familie heimgesucht. Der Vater liegt im Koma, und die Großmutter kann den kleinen Gasthof nicht allein führen, den die Weidemanns seit Generationen mitten in der Lüneburger Heide betreiben. Und die Saison hat gerade erst begonnen.
Schweren Herzens beschließt Kati, ihren Hamburger Agentur-Job aufzugeben und für einige Zeit auf dem «Heidehof» auszuhelfen. Überraschend stellt sie fest, wie sehr sie die Stille und Schönheit der Heidelandschaft vermisst hat: Kati blüht auf, ihre Wunden beginnen endlich zu heilen. Bis auf einmal der Mann vor ihr steht, dessen Schicksal mit ihrem für immer verbunden ist und den sie niemals wiedersehen wollte …
Portrait
Sofie Cramer stammt aus der Lüneburger Heide, geboren wurde sie 1974 in Soltau. Zum Studium der Germanistik und Politik ging sie zunächst nach Bonn, später nach Hannover. Nach ihrer Zeit als Hörfunk-Redakteurin machte sie sich selbständig. Sie lebt in Hamburg, am Waldrand, arbeitet als freie Drehbuchautorin und entwickelt Film- und Fernsehstoffe. Seit ihrem Überraschungserfolg «SMS für dich» hat sie bereits mehrere Romane unter Pseudonym Sofie Cramer geschrieben.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 416, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.08.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783644470316
Verlag Rowohlt E-Book
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31074392
    Herz an Herz
    von Sven Ulrich
    eBook
    8,99
  • 20423051
    SMS für dich
    von Sofie Cramer
    (15)
    eBook
    9,99
  • 24555338
    Frühstückspension
    von Sigrid Hunold-Reime
    eBook
    8,99
  • 28744488
    Was ich dir noch sagen will
    von Sofie Cramer
    (8)
    eBook
    8,99
  • 40990829
    Der Sommer, in dem es zu schneien begann
    von Lucy Clarke
    (80)
    eBook
    8,99
  • 44794809
    Tangata Whenua: Inferno der Herzen
    von Christel Siemen
    (7)
    eBook
    4,99
  • 40976055
    Ein Tag und eine Nacht
    von Sven Ulrich
    eBook
    9,99
  • 28475601
    Männer und andere Katastrophen
    von Kerstin Gier
    (13)
    eBook
    6,49
  • 45310463
    Winterblüte
    von Corina Bomann
    (90)
    eBook
    13,99
  • 38716866
    Die Farbe des Mondes
    von Susanne Schomann
    eBook
    8,99
  • 25441828
    Schattenspiel
    von Charlotte Link
    (18)
    eBook
    9,99
  • 29339062
    Der Sommer ohne Männer
    von Siri Hustvedt
    (61)
    eBook
    9,99
  • 29163173
    Stigma
    von Michael Hübner
    (35)
    eBook
    4,99
  • 17952520
    Todesqual
    von Robert Ellis
    (8)
    eBook
    3,99
  • 38989627
    All deine Zeilen
    von Sofie Cramer
    (6)
    eBook
    9,99
  • 44239388
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (87)
    eBook
    8,99
  • 32016498
    Todesstunde
    von James Patterson
    (5)
    eBook
    7,99
  • 30512026
    Die Tränen der Maori-Göttin
    von Sarah Lark
    (13)
    eBook
    8,49
  • 31204354
    Oberwasser
    von Jörg Maurer
    (59)
    eBook
    9,99
  • 32664371
    Der geheimnisvolle Garten
    von Annette Dutton
    (10)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
31 Bewertungen
Übersicht
3
10
18
0
0

Eine seichte beschauliche Landschaftsgeschichte...
von GiPi am 15.09.2012

Die 29-jährige Kati lebt in Hamburg, jedoch in der Lüneburger Heide aufgewachsen, muss unverhofft in ihre alte Heimat zurück, da ihr Vater ins Krankenhaus kommt und so bietet sie sich kurzerhand an, ihrer Großmutter und Stiefmutter auf dem eigenen Hof zu helfen. Eingebettet in die malerischen Gegenden der Lüneberger... Die 29-jährige Kati lebt in Hamburg, jedoch in der Lüneburger Heide aufgewachsen, muss unverhofft in ihre alte Heimat zurück, da ihr Vater ins Krankenhaus kommt und so bietet sie sich kurzerhand an, ihrer Großmutter und Stiefmutter auf dem eigenen Hof zu helfen. Eingebettet in die malerischen Gegenden der Lüneberger Heide ist Kati nun dabei ihre eigene Vergangenheit aufzuarbeiten und auch dem jungen Mann wieder zu treffen, der einen Anteil daran trägt. Doch schließlich überwindet Kati ihre Vorbehalte und eine Annäherung ist möglich. Dieses Buch ist eine Hommage an die Lüneburger Heide, versehen mit einer sich schnell entwickelnden und fließenden Handlung. Das Zwischenmenschliche zwischen Kati und ihrem Freund Simon ist eher ein Nebenstrang dieser Handlung, beeinflusst jedoch Kati in ihrer Entwicklung. EIne nette und beschauliche Geschichte für ein schönes Wochenende auf dem Sofa mit jeder Menge Rezepte, die in dem Buch beschrieben werden, auf den letzten Seiten zum nachbacken und kochen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Heidschnuckenidylle
von dschungelpflanze aus Stolberg am 27.08.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kati ist eine junge Frau, die mitten im Leben steht. Doch als ihr Vater plötzlich schwer erkrankt, sieht sich Kati nicht nur mit ihrer Vergangenheit, sondern auch mit den weniger rosigen Seiten ihrer Gegenwart konfrontiert. Auf dem Hof, auf dem sie schon ihre Kindheit verbracht hat, ordnet Kati ihr... Kati ist eine junge Frau, die mitten im Leben steht. Doch als ihr Vater plötzlich schwer erkrankt, sieht sich Kati nicht nur mit ihrer Vergangenheit, sondern auch mit den weniger rosigen Seiten ihrer Gegenwart konfrontiert. Auf dem Hof, auf dem sie schon ihre Kindheit verbracht hat, ordnet Kati ihr Leben neu. Schmerzliche Konflikte und Erinnerungen sind dabei natürlich nicht zu umgehen, jedoch steht Kati mit ihren Problemen nicht ganz so allein da, wie sie sich manchmal fühlt… Der Himmel über der Heide ist trotz der traurigen Momente ein netter Sommer-Roman. Die ausführlichen Beschreibungen der landschaftlichen Idylle und des urigen Heidehofs lassen Spanien und Italien in den Schatten treten und machen Lust auf ein paar Wochen in der Lüneburger Heide. Die Geschichte ist voraussehbar, aber angenehm erzählt und vielleicht gehört zu einem Sommer-Roman nun einmal auch einfach ein Happy-End (oder 2, oder 3…). Kati ist zwar manchmal etwas zu aufbrausend und unbeherrscht, doch die übrigen Charaktere lockern die Geschichte dafür immer wieder auf. Fazit: Ein Buch, dass sich zum Abschalten eignet und zum einfach mal tief durchatmen auffordert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Sehr empfehlenswert
von Labradoria am 28.08.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zum Buch: Das Cover passt hervorragend zu dem Inhalt des Buches. Zudem ist der Sprachstil der Autorin sehr angenehm und man kann das Buch problemlos durchlesen. Zum Inhalt: In diesem BNuch geht es um Kati, Ihre Familie und Ihre Freunde. Als Sie erfährt das Ihr Vater einen Magendurchbruch hatte bzw... Zum Buch: Das Cover passt hervorragend zu dem Inhalt des Buches. Zudem ist der Sprachstil der Autorin sehr angenehm und man kann das Buch problemlos durchlesen. Zum Inhalt: In diesem BNuch geht es um Kati, Ihre Familie und Ihre Freunde. Als Sie erfährt das Ihr Vater einen Magendurchbruch hatte bzw im Krankenhaus liegt, fährt Sie zurück in Ihre Heimat die Lüneburger Heide. Das weitere Buch dreht sich rund um die Heide und Katis Leben. Es ist sehr schön geschrieben das Buch und man hofft und bangt mit Kati mit das sich alles zum guten wenden wird. Dieses Buch ist für jeden zu empfehlen der gerne Familiengeschichten liest oder einfach einen schönen Roman. Die Rezepte zum Schluss sind teilweise wirklich sehr gut (vor allem der Eierlikör) und eine schöne Abrundung des Buches. Fazit: empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Himmel über der Heide

Der Himmel über der Heide

von Sofie Cramer

(31)
eBook
9,99
+
=
Der Himmel kann warten

Der Himmel kann warten

von Sofie Cramer

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen