Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der kalte Engel

Doku-Krimi aus dem Berlin der Nachkriegszeit

Berlin ist im Jahr 1949 gezeichnet von den Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs und der zunehmenden Verschärfung des Ost-West-Konflikts. Könnte es ein günstigeres Pflaster geben für eine mehrfache Mörderin, die ihren Opfern im Westen auflauert, deren Leichen aber, fachgerecht zerstückelt, im Osten versteckt?

Horst Bosetzky schildert den authentischen Fall der Elisabeth Kusian, der ganz Berlin über Monate in Atem hielt. Die Krankenschwester, die sich aufopferungsvoll ihren Patienten widmete, erschien vielen in der grauen Nachkriegszeit wie ein Engel. Niemand ahnte von ihren Obsessionen und der Skrupellosigkeit, mit der sie ihre Ziele verfolgte. Erst als die Behörden des sowjetischen Sektors und der Westsektoren über alle politischen Grenzen hinweg zur Zusammenarbeit fanden, kam man der Kusian auf die Spur.

„Der kalte Engel“ gehört zu einer Reihe dokumentarischer Spannungsromane, die den schriftstellerischen Höhepunkt des Berliner Erfolgsautors Horst Bosetzky markieren. In diesen Doku-Krimis verwebt der bekannte Kriminalschriftsteller gekonnt Fakten und Fiktion zu einer packenden Romanhandlung. Anhand eines realen Kriminalfalles zeichnet er jeweils das gültige Bild einer markanten Umbruchphase in der Geschichte Berlins.
Rezension
"Der Leser blättert nicht nur eine wahre Mordgeschichte auf, sondern ein detailreiches Bild Berlins vor gut 50 Jahren." Berliner Morgenpost
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783955521981
Verlag Jaron Verlag
Verkaufsrang 22.878
eBook
7,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Wie ein Tier
    von Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    7,49
  • Die Bestie vom Schlesischen Bahnhof
    von Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    7,49
  • Am Tag, als Walter Ulbricht starb
    von Jan Eik, Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    7,49
  • Aufruhr am Alexanderplatz
    von Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    7,49
  • Das Geheimnis vom Oranienburger Thor
    von Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    7,49
  • Balearenblut
    von Hanne Holms
    (4)
    eBook
    8,99
  • Ein Mann fürs Grobe: Kriminalroman
    von Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    4,99
  • Berliner Leichenschau
    von Gunther Geserick, Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    7,49
  • Feuer in Berlin
    von Philip Kerr
    eBook
    9,99
  • Das Attentat auf die Berliner U-Bahn
    von Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    7,49
  • Im Schoß der Familie
    von Franziska Steinhauer
    eBook
    5,99
  • Das Orchideenhaus
    von Lucinda Riley
    (185)
    eBook
    9,99
  • Wie das Leben so spielt
    von Waltraud Ehrentraut
    eBook
    8,99
  • Tod im Thiergarten
    von Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    7,49
  • Teufelssee
    von Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    9,99
  • Altes Land
    von Dörte Hansen
    (106)
    eBook
    9,99
  • Wolfshunger
    von Philip Kerr
    eBook
    9,99
  • Unterm Fallbeil
    von Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    5,99
  • Irgendwann erzähl' ich es
    von Helmut Schauaus
    eBook
    7,99
  • Witwenverbrennung
    von Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

Der kalte Engel

Der kalte Engel

von Horst Otto Oskar Bosetzky
eBook
7,49
+
=
Der Teufel von Köpenick

Der Teufel von Köpenick

von Horst Otto Oskar Bosetzky
eBook
7,49
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.