Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Der Klang deines Lächelns

Roman

(28)
Großes Gefühl, schwerwiegende Lebens-Entscheidungen, dramatisches Bestseller-Kino - der neue Liebes-Roman der Bestseller-Autorin Dani Atkins greift direkt nach unseren Herzen!
„Fragen Sie sich manchmal, was aus Ihrer ersten großen Liebe geworden ist? Dann wird diese Geschichte Sie packen. Ich habe sie in einem Rutsch gelesen – sie ist herzzerreißend brillant." The Sun
Ally und Charlotte haben sich seit 7 Jahren nicht gesehen. Ausgerechnet auf der Intensiv-Station eines Krankenhauses treffen die beiden wieder aufeinander. Ally bangt um das Leben ihres Mannes Joe, der einen Jungen aus einem zugefrorenen See vor dem sicheren Tod rettete, und nun im Koma liegt. Charlotte hingegen betet für ihren Verlobten David, dessen Herz nach einer Virusinfektion schwer geschädigt ist. Während beide Frauen auf ein Wunder hoffen, prasseln Erinnerungen auf sie ein – an ihre gemeinsame Studentenzeit, an Partys, an endlose Sommernächte. Aber auch an Verrat, an Untreue und daran, dass sie beide David geliebt haben.
In der dunkelsten Stunde der Nacht müssen Ally und Charlotte eine folgenschwere Entscheidung treffen. Werden Sie mit der Vergangenheit Frieden schließen können? Von dieser Frage hängt am Ende alles ab - sogar das Leben von Joe und David.
"Fans von 'Ein ganzes halbes Jahr' werden diesen Roman lieben." Patricia Scanlan, Autorin
Rezension
"Legt euch Taschentücher bereit und versinkt in diesem Buch." Manus Tintenkleckse (Blog), 18.01.2017
Portrait

Dani Atkins, 1958 in London geboren und aufgewachsen, lebt heute mit ihrem Mann in einem Dorf im ländlichen Herfordshire. Sie hat zwei erwachsene Kinder. Nach ihren ersten beiden Romanen "Die Achse meiner Welt" und "Die Nacht schreibt uns neu", die die Herzen der deutschen Leser im Sturm eroberten, folgt nun endlich die langersehnte dritte Liebesgeschichte "Der Klang deines Lächelns".

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 02.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-51935-6
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 190/125/32 mm
Gewicht 354
Originaltitel Our Song
Verkaufsrang 18.458
Buch (Paperback)
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42462575
    Die Nacht schreibt uns neu
    von Dani Atkins
    (86)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 45526287
    Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    (31)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • 42321899
    Das Nest
    von Cynthia D'Aprix Sweeney
    (107)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 45255259
    Winterzauberküsse
    von Sue Moorcroft
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45331758
    Hier bin ich
    von Jonathan Safran Foer
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (60)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 44153124
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (97)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44253314
    Alles Licht, das wir nicht sehen
    von Anthony Doerr
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (144)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 45300229
    Töchter einer neuen Zeit / Jahrhundert-Trilogie Bd.1
    von Carmen Korn
    (36)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 45165681
    Frigid
    von Jennifer L. Armentrout
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44199740
    Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (53)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45255246
    Der Glasmurmelsammler
    von Cecelia Ahern
    (49)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (102)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 44253191
    Die Inselfrauen
    von Sylvia Lott
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45230349
    Meine russische Schwiegermutter und andere Katastrophen
    von Alexandra Fröhlich
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45244036
    Das unerhörte Leben des Alex Woods oder warum das Universum keinen Plan hat
    von Gavin Extence
    (75)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 17564314
    Lucy in the Sky
    von Paige Toon
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 44066641
    Kein Sommer ohne Liebe
    von Mary Kay Andrews
    (57)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45244934
    Das Geheimnis der Schneekirsche
    von Lisa Marcks
    (9)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Warum hab ich diese Autorin erst jetzt entdeckt?“

Monika Fuchs, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Es ist schon erstaunlich, wie manche Bücher zu einem kommen. Dieses Buch hab ich per Zufall gefunden. Weil ich so viele Bücher lese und bespreche, hatte ich ein Angebot erhalten, dass ich mir ein Buch aus 5 Vorschlägen aussuchen durfte, wenn ich dem Verlag Rückmeldung gebe, wie schnell ich dieses Buch lese. Von den 5 angebotenen Büchern Es ist schon erstaunlich, wie manche Bücher zu einem kommen. Dieses Buch hab ich per Zufall gefunden. Weil ich so viele Bücher lese und bespreche, hatte ich ein Angebot erhalten, dass ich mir ein Buch aus 5 Vorschlägen aussuchen durfte, wenn ich dem Verlag Rückmeldung gebe, wie schnell ich dieses Buch lese. Von den 5 angebotenen Büchern kannte ich drei bereits, und die habe ich geliebt. Das 5. Buch verlockte mich nicht. Und bei diesem habe ich dann gedacht, na ja, versuchen können wir es ja mal. Ich kannte die Autorin Dani Atkins natürlich vom Namen her. Und auch optisch (schöne Cover, die mich aber irgendwie nie mitgenommen haben) waren mir ihre Bücher nicht unbekannt. Was dann passierte, war der Wahnsinn. An einem Tag habe ich neugierig das Buch angefangen und gleich ca. 100 Seiten gelesen. Dann wollte ich aber pflichtbewusst mein anderes Buch zu Ende lesen. Eine gute Woche habe ich durchgehalten. Das andere Buch war noch nicht durch, aber ich musste unbedingt wissen, wie dieses Buch weiterging. Also habe ich 1,5 Tage nur das notwendigste erledigt, was ich wirklich nicht verschieben konnte. Und dann war es zu Ende. Ich war in Tränen aufgelöst und fand das Buch einfach nur wunderbar. So einen Effekt hatten eigentlich in dieser Art bisher nur zwei Bücher bei mir. Und das waren Jojo Moyes „Ein ganzes halbes Jahr“ und Ka Hancock „Tanz aus Glas“. Manchmal brauche ich einfach diese Bücher; die so unglaublich traurig und doch einfach wunderschön sind.

Zu dem Inhalt brauche ich auf Grund des wirklich einmal gelungenen Klappentextes nicht wirklich mehr viel zu sagen. Er trifft den Inhalt des Buches wirklich einmal hervorragend. Das Buch beginnt in der Gegenwart. Wir folgen dem ersten Mann auf seinem Weg, wo er einem Jungen, der ins Eis eingebrochen ist, das Leben rettet. Danach springen wir zu dem zweiten Mann, der gerade ein letztes Weihnachtsgeschenk für seine Frau kaufen will. Und dann springt die Geschichte zu Ally und Charlotte, den beiden Frauen, für die nach diesem Tag ihr Leben komplett aus den Angeln gehoben worden sein wird. Beide Frauen müssen ins Krankenhaus eilen, da ihren Männern etwas Schreckliches zugestoßen ist. Und für die beiden Frauen kommt es noch schlimmer, denn sie kennen einander und sind nicht im Guten auseinandergegangen. Ally war die erste große Liebe von David. Sie haben sich getrennt, als er sich in Charlotte verliebt hat. Für Ally war damals eine Welt zusammengebrochen und sie hat lange gebraucht, bis sie wieder ins Leben zurückgefunden hat. Nun sitzen die beiden Frauen auf der Intensivstation und bangen um die Leben ihrer Männer. Sie kommen nicht umhin, miteinander zu reden. Und ganz langsam schaffen sie es auch über die Vergangenheit zu reden. Und es kommt einiges zu Tage, was sowohl die Frauen als auch uns Leserinnen überrascht.

Dani Atkins hat dieses Buch wunderbar aufgeteilt. Sie springt zwischen den beiden Frauen hin und her. Und sie wechselt auch in unterschiedliche Zeiten zurück. Aber alles erklärt sich durch die entsprechenden Kapitelüberschriften von selbst, so dass man als Leserin nicht ins Schwimmen gerät. So bekommen wir insgesamt sogar 3 Liebesgeschichten in einer – nämlich die Geschichte von Ally und David, von Charlotte und David und von Ally und Joe. Langsam aber sicher erfahren wir, was sich wirklich vor 8 Jahren zwischen den dreien zugetragen hat, was die wirkliche Geschichte ist. Denn wie so häufig im Leben ist nicht alles so wie es scheint. Und dann ist die Nacht vorbei und am nächsten Morgen steht eine der beiden Frauen vor den Trümmern ihres Lebens.

Dieses Buch ist einfach herzzerreißend und doch so wunderbar. Es geht um Liebe, Vergebung, Mut und Hingabe. Ich habe es keine Sekunde bereut, dieses Buch gelesen zu haben. Und nun hoffe ich, dass ich Sie auch überzeugen konnte, dieses Buch zu lesen. Und das Schöne ist, dass es noch weitere Bücher von der Autorin zu entdecken gibt.

„Schicksalsnachts“

Joke Hoogendoorn, Thalia-Buchhandlung Leer (Ostfriesland)

Ally und Charlotte treffen sich nach vielen Jahren wieder, ausgerechnet auf der Intensivstation eines Krankenhauses. Beide bangen sie um das Leben ihrer Männern. Einst waren sie befreundet, sie sind aber im Streit aus einander gegangen. In dieser Nacht nähern sie sich wieder an, sind einander eine Hilfe. Vor Morgengrauen kommt aber Ally und Charlotte treffen sich nach vielen Jahren wieder, ausgerechnet auf der Intensivstation eines Krankenhauses. Beide bangen sie um das Leben ihrer Männern. Einst waren sie befreundet, sie sind aber im Streit aus einander gegangen. In dieser Nacht nähern sie sich wieder an, sind einander eine Hilfe. Vor Morgengrauen kommt aber die Gewissheit, dass einer der Männer sterben muss …
Dani Atkins überzeugt wieder mal mit einer hochemotionalen, gefühlvollen Geschichte. Als Leserin hofft und bangt man mit Ally und Charlotte. Man wünscht sich sehnlichst, dass diese Geschichte für alle gut ausgeht. Unbedingt Taschentücher bereit halten, wunderschön und herzzerreißend.

Sabrina Elze, Thalia-Buchhandlung Dresden

Eine weitere tolle Geschichte von Dani Atkins! Über Freundschaft & Liebe, gespickt mit Traurigkeit und Überraschungen, die das Leben eben bereit hält. Berührend und nachklingend! Eine weitere tolle Geschichte von Dani Atkins! Über Freundschaft & Liebe, gespickt mit Traurigkeit und Überraschungen, die das Leben eben bereit hält. Berührend und nachklingend!

Pia Junginger, Thalia-Buchhandlung Ulm

Eine wunderschöne und gefühlvolle Geschichte über Liebe, Freundschaft, Zufall, Leid und Glück.
Emotional und toll erzählt! Haltet die Taschentücher bereit!
Eine wunderschöne und gefühlvolle Geschichte über Liebe, Freundschaft, Zufall, Leid und Glück.
Emotional und toll erzählt! Haltet die Taschentücher bereit!

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Mit tollen Figuren, viel Einfühlungsvermögen und noch mehr Emotionen, die allesamt auf den Leser schwappen, fesselt die Autorin ihre Leser. Mit tollen Figuren, viel Einfühlungsvermögen und noch mehr Emotionen, die allesamt auf den Leser schwappen, fesselt die Autorin ihre Leser.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37619296
    Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    (271)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 39179261
    Die Achse meiner Welt
    von Dani Atkins
    (115)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 39261287
    Die letzten Tage von Rabbit Hayes
    von Anna McPartlin
    (118)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 41804564
    Nur einen Horizont entfernt
    von Lori Nelson Spielman
    (161)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 42218487
    Für immer Blue
    von Amy Harmon
    (10)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 42462575
    Die Nacht schreibt uns neu
    von Dani Atkins
    (86)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (144)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 43847286
    Irgendwo im Glück
    von Anna McPartlin
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 43994853
    Die Tage, die ich dir verspreche
    von Lily Oliver
    (99)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 44068422
    Für immer in deinem Herzen
    von Viola Shipman
    (87)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45228154
    Fünf Tage, die uns bleiben
    von Julie Lawson Timmer
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (70)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45607239
    Dem Horizont so nah / Danny-Trilogie Bd. 1
    von Jessica Koch
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47602430
    So groß wie deine Träume
    von Viola Shipman
    (18)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 47722995
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (106)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47878142
    Und jetzt lass uns tanzen
    von Karine Lambert
    (51)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 61554960
    Sieben Tage voller Wunder
    von Dani Atkins
    (88)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 63890876
    Manchmal musst du einfach leben
    von Gayle Forman
    (62)
    Buch (Paperback)
    16,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
28 Bewertungen
Übersicht
18
8
2
0
0

Eine sehr bewegende Geschichte die unter die Haut geht
von Susi Aly (Magische Momente-Alys Bücherblog) am 24.05.2017

Bereits in ihren ersten beiden Romanen bewies die Autorin das sie auf unheimlich packende und dramatische Art und Weise schreiben kann, das es einem schier das Herz zerreißt. Daher habe ich wirklich jedes Mal richtig Angst wenn ich einen ihrer Romane zur Hand nehmen. Es macht mir Angst, das ich... Bereits in ihren ersten beiden Romanen bewies die Autorin das sie auf unheimlich packende und dramatische Art und Weise schreiben kann, das es einem schier das Herz zerreißt. Daher habe ich wirklich jedes Mal richtig Angst wenn ich einen ihrer Romane zur Hand nehmen. Es macht mir Angst, das ich dem ganzen nicht gewachsen bin, das ich es nicht bewältigen kann. Doch ich spürte jetzt einfach, es ist die Zeit für ihren neuen Roman gekommen. Es hat mich zu ihm hingezogen und mich danach greifen lassen. Zuallererst muss ich wirklich darauf aufmerksam machen, daß man Taschentücher bereithalten sollte. Denn bereits nach nur wenigen Seiten habe ich geheult wie ein Schlosshund. Es ist schwer zu beschreiben was man empfindet. Man fühlt sich glücklich, losgelöst, aber zugleich auch unheimlich traurig und man hat das Gefühl es würde einem das Herz zerreißen. In diesem großartigen Roman treten wieder ganz außergewöhnliche Menschen in unser Leben. Sie haben mich wirklich von der allerersten Seite berührt und waren fortan nicht mehr wegzudenken. Doch den größten Anteil an diesem Roman haben Charlotte und Ally, aus deren Perspektive wir auch alles erfahren. Zwei wirklich sehr ausdrucksstarke Persönlichkeiten, die vollkommen verschieden in ihren Wesenzügen sind. Die aber eins gemeinsam haben, sie schleichen sich merklich in unser Herz. Ally ist mir ganz besonders ans Herz gewachsen. Ich hab sie von der ersten Sekunde an geliebt. Ich habe sie in Gedanken im Arm gehalten, sie getröstet, mit ihr geliebt und gelacht. Ich hab mit ihr geweint und die tiefe Verzweiflung geteilt. Den Menschen denen man hier begegnet sind sehr lebendig und authentisch gehalten. Man hat das Gefühl, man könnte sie an der nächsten Ecken wiedertreffen. Sie haben Ecken und Kanten, lernen auf ihrem Lebensweg immer mehr dazu. Sie haben Schmerz und Leid zu bewältigen und stehen mehr als einmal vor einer schwierigen Entscheidung. Entscheidungen die uns ständig Prüfungen auferlegen. Trifft man die richtige Entscheidung? Das ist nicht immer leicht zu beantworten. Das Herz entscheidet und man hat tief drinnen das Gefühl, es ist richtig. Wenn ich sage diese tiefgründige und mehr als berührende Story lebt, so meine ich das wirklich so. Denn man fühlt das Ganze mehr als das man es liest. Man nimmt es mit dem Herzen auf. Leidet, zittert, ist am Ende und die Tränen fließen einfach nur noch. Ich kam irgendwann an einem Punkt an, wo ich das Buch wirklich zur Seite legen musste. Einerseits weil ich wirklich vor Tränen nichts mehr gesehen habe. Aber andererseits auch, weil man erstmal alles verinnerlichen, akzeptieren und verarbeiten muss. Für die Seele ist es nicht leicht,man hat mehr als einmal mit sich selbst zu kämpfen. Es hat mich enorm gefordert und man gerät leicht an seine emotionalen Grenzen. Die Thematik die hier zugrunde liegt ist schwierig und sicher nicht leicht umzusetzen, aber Dani Atkins hat es auf eine wundersame gefühlvolle Art und Weise geschafft, dies gekonnt umzusetzen und dem ganzen noch mehr zu geben. Zwei Frauen deren Wege sich immer wieder kreuzen. Schicksale die miteinander verwoben werden. Schmerz und Qual findet kein Ende und man fragt sich irgendwann, warum das alles. Warum geschieht das mir? Warum nicht anderen? Es ist eine Geschichte die sehr tragisch und dramatisch ist, die aber auch sehr viel aufzeigt. Es geht um Freundschaft, die mehr ist, als man meint. Um Liebe, die sich in all ihren Facetten offenbart. Vergebung und Verluste, die zum Leben dazugehören und die auch unsere eigentliche Entwicklung ausmachen. Es ist ein Buch das mich nicht nur unsagbar berührt hat, es hat mich auch nachdenklich gestimmt und einfach auch über das Leben sinnieren lassen. Man hat das gefühl, alles intensiver erleben zu wollen. Schlussendlich muss ich wirklich sagen, das ich diese Geschichte wirklich sehr geliebt habe. Allen voran durch Ally. Eine bemerkenswerte Frau, die mir unheimlich viel gegeben hat. Aber auch Charlotte zu der ich erst nach und nach Zugang fand, hat ihren Teil dazu beigetragen. Zu Joe muss ich nicht viel sagen, er hat mein Herz erobert. Die Hintergründe haben mich wirklich bewegt und ordentlich in Atem gehalten. Dabei muss ich dazu sagen, das man immer wieder zwischen Gegenwart und Vergangenheit hin und herpendelt. Was auch gut ist, denn so kann man alles sehr gut verstehen und die einzelnen Handlungen besser nachvollziehen. Der Schreibtstil der Autorin ist wie gewohnt sehr fließend und gefühlvoll. Alleine dieser Umstand hat mir schon Tränen in die Augen getrieben. Besonders das letzte Drittel des Buches hat mir enorm zugesetzt. Vor allem weil ich plötzlich begriffen habe worauf es hinauszielt. Was mein Herz nur noch mehr in seine Einzelteile zerlegt hat. Eine Geschichte bei der nichts mehr danach ist ,wie es vorher vor.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Geht unter die Haut
von Jashrin aus Bruchsal am 08.03.2017

Jahre ist es her, dass sich die Wege von Ally und Charlotte kreuzten und eigentlich hatten beide gehofft, der anderen nie wieder über den Weg zu laufen. Doch in einer schicksalshaften Nacht begegnen sich die beiden ausgerechnet im Krankenhaus auf der Intensivstation wieder. Beide bangen um das Leben ihres... Jahre ist es her, dass sich die Wege von Ally und Charlotte kreuzten und eigentlich hatten beide gehofft, der anderen nie wieder über den Weg zu laufen. Doch in einer schicksalshaften Nacht begegnen sich die beiden ausgerechnet im Krankenhaus auf der Intensivstation wieder. Beide bangen um das Leben ihres Ehemannes bzw. Verlobten und doch können sie nicht anders, als sich an die alten Ereignisse zu erinnern. Ist es ihnen trotz oder gerade wegen der besonderen Umstände dieser Nacht möglich mit der Vergangenheit abzuschließen? Dani Atkins hat einen hochemotionalen Roman geschrieben, der unter die Haut geht. In vielen Rückblenden und Erinnerungen wird die Vergangenheit aufgerollt: wie Ally David kennenlernte und sich in ihn verliebte, wie Charlotte in ihr Leben trat und schließlich Davids Verlobte wurde und wie Ally ein neues Glück an der Seite von Joe gefunden hat. Es geht um Freundschaft und Liebe, um Vertrauen und Unsicherheit. Nach und nach zeichnet sich für den Leser ein sehr genaues Bild ab und man versteht, weshalb diese Nacht im Krankenhaus für Ally und Charlotte in mehr als einer Hinsicht schwierig und aufwühlend ist. Alles wirkt sehr authentisch: die Charaktere, die aktuelle Situation und auch die miteinander verwobene Vergangenheit der Figuren. Daher war das Buch nicht nur für die Protagonisten eine Achterbahnfahrt, auch für mich. Gegen Ende habe ich Rotz und Wasser geheult, da die Gefühle so eindringlich beschrieben waren und die Verzweiflung einfach greifbar im Raum stand. Auch wenn mich viele Geschichten berühren, Taschentücher brauche ich eigentlich selten. Doch die Geschichte von Ally und Charlotte und der Nacht, die ihr ganzes Leben verändern wird, hat mich so aufgewühlt, dass ich auch jetzt beim Schreiben der Rezension wieder einen Kloß im Hals habe. Eigentlich habe ich nur zwei kleinere Kritikpunkte. Die vielen Rückblenden zeigen, wie es zur Ausgangssituation des Buches gekommen ist und im Großen und Ganzen habe ich sie auch gerne gelesen, nur an einigen Stellen hätten die Erinnerungen für mich etwas gestrafft sein können. Das Ende war etwas vorhersehbar und vielleicht das Einzige, dass eher unwahrscheinlich war, wenn auch nicht völlig unrealistisch. Das hätte ich mir ein wenig anders gewünscht. Mein Fazit: Ein sehr bewegendes und berührendes Buch, dass trotz des riesigen Zufalls sehr realistisch war und das mir sicher noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Traurig und doch so wunderschön zugleich
von einer Kundin/einem Kunden am 04.03.2017

Ally und Charlotte treffen sich nach Jahren in einer schrecklichen Nacht auf der Intensivstation wieder. Ihre Männer kämpfen ums Überleben und plötzlich werden wieder Erinnerungen wach, die schon längst verheilt geglaubt waren. Dani Atkins hat so einen fesselnden und gefühlvollen Schreibstil, bei dem einen ganz warm ums... Ally und Charlotte treffen sich nach Jahren in einer schrecklichen Nacht auf der Intensivstation wieder. Ihre Männer kämpfen ums Überleben und plötzlich werden wieder Erinnerungen wach, die schon längst verheilt geglaubt waren. Dani Atkins hat so einen fesselnden und gefühlvollen Schreibstil, bei dem einen ganz warm ums Herz wird. Liebe Leser haltet die Taschentücher bereit

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Der Klang deines Lächelns - Dani Atkins

Der Klang deines Lächelns

von Dani Atkins

(28)
Buch (Paperback)
10,99
+
=
Die Achse meiner Welt - Dani Atkins

Die Achse meiner Welt

von Dani Atkins

(115)
Buch (Paperback)
9,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen