Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Der König der purpurnen Stadt

Historischer Roman

(41)

London im Jahr 1330: Der achtzehnjährige Jonah hat kein leichtes Leben als Lehrjunge im Haushalt seines Cousins. Einzig seine Großmutter schenkt ihrem verwaisten Enkel ein wenig Zuneigung. Doch eine Begegnung mit König Edward und Königin Philippa lenkt Jonahs Schicksal in neue Bahnen. Er findet Aufnahme in der elitären Londoner Tuchhändlergilde, und gemeinsam mit Königin Philippa revolutioniert er die englische Tuchproduktion. Aber je größer sein Erfolg, desto heimtückischer werden die Intrigen seiner Neider
Portrait
Die 1964 geborene Rebecca Gable war nach dem Studium der Literaturwissenschaft, Sprachgeschichte und Mediävistik als Dozentin für mittelalterliche englische Literatur tätig. Heute arbeitet sie als freie Autorin und Literaturübersetzerin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 960
Erscheinungsdatum 19.10.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-15218-6
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 187/126/42 mm
Gewicht 578
Abbildungen mit Illustrationen von Jan Balaz. 19 cm
Auflage 12. Auflage 2004
Verkaufsrang 2.783
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2807060
    Das zweite Königreich
    von Rebecca Gablé
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 6388127
    Die Siedler von Catan
    von Rebecca Gablé
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 14165217
    Die Hüter der Rose / Waringham Saga Bd.2
    von Rebecca Gablé
    (58)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 16306702
    Das Spiel der Könige / Waringham Saga Bd. 3
    von Rebecca Gablé
    (37)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 40803630
    Das Haupt der Welt / Otto der Große Bd.1
    von Rebecca Gablé
    (62)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 40981172
    Der Medicus von Saragossa
    von Noah Gordon
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33790907
    Das Salz der Erde / Fleury Bd.1
    von Daniel Wolf
    (77)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 2810784
    Der König der purpurnen Stadt
    von Rebecca Gablé
    (40)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 42154149
    Schwert und Feuer
    von Robert Lyndon
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45229105
    Der Palast der Meere / Waringham Saga Bd. 5
    von Rebecca Gablé
    (42)
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 4173490
    Die Siedler von Catan
    von Rebecca Gablé
    (39)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,95
  • 18688842
    Die geheime Tochter
    von Claudia Ziegler
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 32018397
    Die Beute des Adlers
    von Simon Scarrow
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47749793
    Die fremde Königin / Otto der Große Bd.2
    von Rebecca Gablé
    (55)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 42379053
    Distel und Rose
    von Julia Kröhn
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 17559564
    Hiobs Brüder
    von Rebecca Gablé
    (69)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 45030409
    Augustus
    von John Williams
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 47376306
    Das Fundament der Ewigkeit
    von Ken Follett
    Buch (gebundene Ausgabe)
    36,00
  • 42462567
    Die Fürstin
    von Iny Lorentz
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15108503
    Die Seidenweberin
    von Ursula Niehaus
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Eine mitreißende Lebensgeschichte...“

Bianka Greif, Thalia-Buchhandlung Wildau

...mit vielen Höhen und Tiefen bietet uns hier Rebecca Gablé. Ihrem Helden gelingt es aus dem Nichts ein Imperium aufzubauen. Man erhält einen tiefen, historisch fundierten Einblick in die Geschichte der Stadt London und das Tuchhändler-Gewerbe, auch der Kontakt zum Königshaus sorgt für viele Intrigen und Verwirrungen. Wir begleiten ...mit vielen Höhen und Tiefen bietet uns hier Rebecca Gablé. Ihrem Helden gelingt es aus dem Nichts ein Imperium aufzubauen. Man erhält einen tiefen, historisch fundierten Einblick in die Geschichte der Stadt London und das Tuchhändler-Gewerbe, auch der Kontakt zum Königshaus sorgt für viele Intrigen und Verwirrungen. Wir begleiten Jonah im Kampf gegen Frankreich ebenso wie bei seiner unglücklichen Liebe zur Königin. Freundschaft, Hass, Neid, Liebe - ein Buch mit vielen Facetten, das unglaublich gut unterhält. Absolut empfehlenswert!

Katharina Michalewicz, Thalia-Buchhandlung Ludwigsburg

Eine durchweg unterhaltende, mittelalterliche Lektüre. Lesens- oder hörenswert! Eine durchweg unterhaltende, mittelalterliche Lektüre. Lesens- oder hörenswert!

Tina Steigmann, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Wie immer bei Romanen von Rebecca Gablé ist auch dieses Buch wieder ein absolutes Lesevergnügen! Von Anfang an fesselnd und mit tollen Protagonisten. Wie immer bei Romanen von Rebecca Gablé ist auch dieses Buch wieder ein absolutes Lesevergnügen! Von Anfang an fesselnd und mit tollen Protagonisten.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Kelkheim

Ein weiteres historisches, spannendes Meisterwerk von Rebecca Gablé! Für Fans ein Muss, aber auch sehr empfehlenswert für alle, die sonst einen Bogen um historische Romane machen. Ein weiteres historisches, spannendes Meisterwerk von Rebecca Gablé! Für Fans ein Muss, aber auch sehr empfehlenswert für alle, die sonst einen Bogen um historische Romane machen.

Robin Limper, Thalia-Buchhandlung Düren

Ein Band aus der Nichtkämpfer-Sektion der berühmten Rebecca Gablé. Für alle, die mal nichts Kämpferisches haben wollen. Ein Band aus der Nichtkämpfer-Sektion der berühmten Rebecca Gablé. Für alle, die mal nichts Kämpferisches haben wollen.

Kristin Schenk, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Gable weiß das Mittelalter mit all seinen Tücken gekonnt zu beschreiben. Das erste Mal geht es dabei um einen Kaufhändler, wir lernen hier eine ganz andere Seite Londons kennen. Gable weiß das Mittelalter mit all seinen Tücken gekonnt zu beschreiben. Das erste Mal geht es dabei um einen Kaufhändler, wir lernen hier eine ganz andere Seite Londons kennen.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Ein besonders guter Band aus der Feder von Rebecca Gablé. Sie zeichnet ihre Figuren derart lebendig, dass sie gute Freunde des Lesers werden, von denen der Abschied schwerfällt. Ein besonders guter Band aus der Feder von Rebecca Gablé. Sie zeichnet ihre Figuren derart lebendig, dass sie gute Freunde des Lesers werden, von denen der Abschied schwerfällt.

Stefanie Sült, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Wie die Macht der Zünfte und Gilden London zu einer bedeutenden Stadt des Volkes gemacht hat - wieder ein Buch von Rebecca Gablé, das man nicht aus der Hand legen kann. Wie die Macht der Zünfte und Gilden London zu einer bedeutenden Stadt des Volkes gemacht hat - wieder ein Buch von Rebecca Gablé, das man nicht aus der Hand legen kann.

Stephanie Bilke, Thalia-Buchhandlung Münster

Jeder einzelne von Rebecca Gablés historischen Romanen ist hochspannend von der ersten bis zur letzten Seite und unglaublich gut recherchiert! Absolute Leseempfehlung! Jeder einzelne von Rebecca Gablés historischen Romanen ist hochspannend von der ersten bis zur letzten Seite und unglaublich gut recherchiert! Absolute Leseempfehlung!

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Separat zu lesen. Ein vielleicht nicht ganz so bekannter Teil der englischen Geschichte. Gut wie immer! Separat zu lesen. Ein vielleicht nicht ganz so bekannter Teil der englischen Geschichte. Gut wie immer!

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Hin eingenommen in die englische Geschichte ist lesenswerte Unterhaltung garantiert. Charaktere die begeistern und Lesevergnügen garantieren. Hin eingenommen in die englische Geschichte ist lesenswerte Unterhaltung garantiert. Charaktere die begeistern und Lesevergnügen garantieren.

„Der Schatz in meinem Bücherregal“

Frau Gey, Thalia-Buchhandlung Hürth

Einmal im Jahr muß es sein - das Aufräumen im Bücherregal!! Dabei habe ich diesen Schatz gefunden: Rebecca Gablé, Der König der purpurnen Stadt. Und wieder hat es mich gefesselt. Die Geschichte fängt an im London des Jahres 1330. Die Hauptfigur ist Jonah Durham, der als Lehrling bei seinem Vetter Rupert Hillock den Tuchhandel erlernt. Einmal im Jahr muß es sein - das Aufräumen im Bücherregal!! Dabei habe ich diesen Schatz gefunden: Rebecca Gablé, Der König der purpurnen Stadt. Und wieder hat es mich gefesselt. Die Geschichte fängt an im London des Jahres 1330. Die Hauptfigur ist Jonah Durham, der als Lehrling bei seinem Vetter Rupert Hillock den Tuchhandel erlernt. Master Hillock ist ein übler Wicht und Jonah kann ihm mit Hilfe von Königin Philippa, deren Leben er rettete, entkommen. Das ist der Anfang einer atemberaubenden Geschichte um den Anfang des 100jährigen Krieges. Es ist auch eine Zeit des Umbruchs, denn der Adel verliert an Einfluß, die Kaufleute kommen zu Macht und Geld - aber für die einfachen Menschen bleibt der Überlebenskampf immer gleich. Wir begegnen auch alten Bekannten, wie Gervais of Waringham und seinem Freund Geoffrey Dermond - deren Geschichte in " Das Lächeln der Fortuna" erzählt wird. Ich bin begeistert von meinem spannenden "Schatz" und verschwinde jetzt nach London im Jahre 1332. Wer kommt mit???

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2990567
    Die Säulen der Erde
    von Ken Follett
    (143)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 37822186
    Das Licht der Welt / Fleury Bd.2
    von Daniel Wolf
    (28)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 33790907
    Das Salz der Erde / Fleury Bd.1
    von Daniel Wolf
    (78)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 16378026
    Die Kathedrale des Meeres
    von Ildefonso Falcones
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 45161432
    Das Lied der Freiheit
    von Ildefonso Falcones
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 44253366
    Die Puppenspieler
    von Tanja Kinkel
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 32018407
    Drachenboot
    von Robert Low
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 28852820
    Der Heiler der Pferde
    von Gonzalo Giner
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39238564
    Die Seelenwärter
    von Meike Schwagmann
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 40981197
    Spiel der Zeit / Clifton Saga Bd.1
    von Jeffrey Archer
    (64)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 2902502
    Das Lächeln der Fortuna / Waringham Saga Bd.1
    von Rebecca Gablé
    (77)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2843893
    Die Päpstin
    von Donna Woolfolk Cross
    (80)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
41 Bewertungen
Übersicht
37
4
0
0
0

Wieder eine tolle Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 02.06.2008

Hallo! Dieses Buch ist wieder ein gelungenes Werk, das sich wie alle Bücher der Autorin am liebsten in einem Stück liest. Der Klappentext hat mich zuvor einwenig abgeschreckt, hierzu muß jedoch gesagt werden, daß er auch nicht ganz stimmt, die Geschichte allerdings für mich besser machte... Da in anderen Bewertungen... Hallo! Dieses Buch ist wieder ein gelungenes Werk, das sich wie alle Bücher der Autorin am liebsten in einem Stück liest. Der Klappentext hat mich zuvor einwenig abgeschreckt, hierzu muß jedoch gesagt werden, daß er auch nicht ganz stimmt, die Geschichte allerdings für mich besser machte... Da in anderen Bewertungen doch etwas auf den Titelhelden Jonah geschimpft wurde, möchte ich ihn an dieser Stelle doch in Schutz nehmen. Mir war er sehr sympathisch. Nicht jeder Held muß draufgängerisch und ein beliebter Weiberheld sein, doch hat auch er seine guten Seiten. Da Jonah sehr zurückhaltend ist, Menschenmengen und Aufmerksamkeit hasst, ist er eben sehr verschlossen, zurückgezogen und gilt als Finsterling. Daher ist es manchmal gerade zu komisch, wie er sich immer wieder zufällig in derartige Situationen, die die Aufmerksamkeit aller auf sich zieht (wichtigsten Personen das Leben zu retten, auf Befehl des Königs mit seinem Handelsschiff in die Seeschlacht überhaupt zu ziehen und als gewitzter Stratege viel zum Sieg beizutragen, obwohl ihm das Herz in der Hose hängt) manövriert, und hinterher versucht, wieder sein Schneckenhaus aufzusuchen. Wie sagt er doch selbst so schön: Er ist nicht Ritter aus Leidenschaft, sondern Ritter wider Willen. Im Grunde ist er ein guter Kerl, der die meisten guten Taten eben aus den genannten Gründen im Verborgenen begeht. Die Menschen die er liebt und die ihm nahestehen wissen um ihn. In manchen Dingen fehlt ihm dann leider die eigentlich erwartete Skrupellosigkeit und Härte, was ihm später dann immer wieder zum Verhängnis wird. Gefreut hat mich, daß diese Geschichte vor den eigentlichen "Waringhams" spielt und viele Namen aus der Triologie hier ihren Ursprung haben, man nehme Lucas Durnham, Gervais of Waringham, den schwarzen Prinzen, Geoffrey Dermont, pp. Es schloss sich sozusagen der Kreis. Mehr will ich nicht verraten, nur dieses Buch unbedingt allen Gable-Fans empfehlen!!! Es lohnt sich!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Immer wieder schön zu lesen
von Alexia am 26.01.2010

London, 1330: Jonah ist Vollwaise. Er lebt und arbeitet im Haushalt seines gewalttätigen Cousins, dem Tuchhändler Rupert Hillock und dessen bösartiger Frau Elizabeth. Seine Verwandten machen Jonah das Leben sehr schwer. Aber Jonah erträgt die Demütigungen mit großer Gelassenheit und Zuversicht. Zum Eklat kommt es, als Rupert ein junges Mädchen... London, 1330: Jonah ist Vollwaise. Er lebt und arbeitet im Haushalt seines gewalttätigen Cousins, dem Tuchhändler Rupert Hillock und dessen bösartiger Frau Elizabeth. Seine Verwandten machen Jonah das Leben sehr schwer. Aber Jonah erträgt die Demütigungen mit großer Gelassenheit und Zuversicht. Zum Eklat kommt es, als Rupert ein junges Mädchen schwängert, in das Jonah verliebt ist. Er überwirft sich vollends mit seiner Familie und verlässt das Haus und befindet sich in einer schier aussichtslosen Situation. Eine Begegnung mit dem jungen König Edward und dessen Frau Philippa, gibt Jonahs Leben die entscheidende Richtung. Nachdem er dann auch noch der Königin, in die er sich verliebt, das Leben rettet, ist sein Aufstieg in London scheinbar unaufhaltsam… „Der König der purpurnen Stadt“ ist eines meiner Lieblingsbücher, das ich immer wieder gerne lese. Rebecca Gablé versteht es meisterlich, eine Geschichte zum Leben zu erwecken und den Leser mit auf eine Zeitreise zu nehmen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
sehr guter historischer Roman
von Sarah E. am 20.09.2005

Dies war mein erster historischer Roman und ich war überaus begeistert. Ich habe mich vorher nicht sehr viel mit dem Thema Mittelalter auseinandergesetzt, aber nachdem ich mit dem Buch fertig war, wollte ich noch sehr viel mehr darüber erfahren und auch lesen. Dieses Buch ist so gut, dass... Dies war mein erster historischer Roman und ich war überaus begeistert. Ich habe mich vorher nicht sehr viel mit dem Thema Mittelalter auseinandergesetzt, aber nachdem ich mit dem Buch fertig war, wollte ich noch sehr viel mehr darüber erfahren und auch lesen. Dieses Buch ist so gut, dass man es erst nach Beendigung freiwillig aus der Hand legt. Selbt mit vor müdigkeit tränenden Augen hat es keinen Sinn. Deshalb: LESEN

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Der König der purpurnen Stadt

Der König der purpurnen Stadt

von Rebecca Gablé

(41)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Hiobs Brüder

Hiobs Brüder

von Rebecca Gablé

(69)
Buch (Taschenbuch)
10,90
+
=

für

20,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen