In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Der Krieg, er zieht sich etwas hin

Der Autor Horst Müller, Jahrgang 1929, wird in seinen späten Lebensjahren von Erinnerungen an die Notzeit, die Zeit als Heranwachsender eingeholt.
Die Texte beschreiben zunächst, in "Heimatfront", seine frühe Prägung durch Hitlers "Jungvolk", die Zerstörung der Heimat, den Verlust von Vater und Schwester durch den Krieg. Es folgt die Liebesgeschichte von Inge und Hilmar, die von den emotionalen Turbulenzen der frühen Nachkriegszeit verstört werden und daran zugrunde gehen. Danach Erlebnisse als "Ausgebombte", in der Enge einer Behelfswohnung, mit den kleinbürgerlichen Vermietern. Es folgt die Rechenschaft über den in der Jugendzeit erfahrenen Antisemitismus. Schließlich eine lange, nach der eigentlichen Kriegs- und Krisenzeit geschehene Selbstzerstörung eines ehemaligen Mitschülers, der die atomare Aufrüstung nicht erträgt.
Alle fünf Texte sind vom Stigma nicht enden wollender kriegerischer Bedrohung gezeichnet, deshalb tragen sie als Titel eine Zeile aus dem Lied der "Mutter Courage":
DER KRIEG, ER ZIEHT SICH ETWAS HIN.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 232, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783741203381
Verlag Books on Demand
eBook
7,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45197699
    Phil Philadelphia
    von Connie Glass-Enczmann
    eBook
    7,99
  • 39697089
    Die Liebenden von Cabourg
    von Amélie Breton
    eBook
    9,99
  • 44345648
    Das verflixte dreizehnte Jahr!
    von Peter Pan
    eBook
    4,99
  • 45298165
    Du nanntest es Liebe
    von Megan Stephens
    eBook
    8,49
  • 39770031
    8. November 1775 - Ende 1779
    eBook
    259,00
  • 44199238
    Der Tag, als ich die Schönste war
    von Michela Tilli
    eBook
    15,99
  • 29881769
    Nie war es herrlicher zu leben
    eBook
    9,99
  • 42239762
    Briefwechsel (1914-1931)
    von Elisabeth Salomon
    eBook
    149,95
  • 44185330
    Asphaltfieber
    von Michael Horeni
    eBook
    9,99
  • 44959009
    Glückauf zum Untergang
    von Udo Rosowski
    eBook
    8,49
  • 39242670
    Das wirst du bereuen
    von Amanda Maciel
    (28)
    eBook
    8,49
  • 41806926
    Im Vertrauen auf Gott und den "Führer"
    von Edith Heuer
    eBook
    10,99
  • 28906947
    Die Nächste, bitte
    von Mia Morgowski
    eBook
    9,99
  • 37209015
    Heute bedeckt und kühl
    von Michael Maar
    eBook
    9,99
  • 45864888
    Deutschland in Gefahr
    von Rainer Wendt
    eBook
    15,99
  • 44185331
    Der Clan - Ausgeschaltet
    von Phillip Gwynne
    eBook
    9,99
  • 44979676
    Ich möcht' nicht mehr weiter jetzt
    von Susanne Linzer
    eBook
    14,99
  • 46871360
    Ach, wenn doch bloß der Krieg nicht wär!
    von Leonore Paurat
    eBook
    8,99
  • 38948498
    November 1741 - Oktober 1742
    eBook
    269,00
  • 46481281
    Der totale Krieg
    von Zola Tom
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Krieg, er zieht sich etwas hin

Der Krieg, er zieht sich etwas hin

von Horst Müller

eBook
7,49
+
=
Minigolf Paradiso

Minigolf Paradiso

von Alexandra Tobor

eBook
9,99
+
=

für

17,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen