Der lange Weg des Lukas B.

Um 1870 bricht Lukas Bienmann zusammen mit seinem Großvater nach Amerika auf. Er will dort das Geld verdienen, das zur Deckung der Schulden seines verschwundenen Vaters nötig ist. Schon auf dem Schiff entdeckt Lukas Spuren vom Vater. Er beschließt, ihn zu suchen.

Portrait

Willi Fährmann wurde am 18. Dezember 1929 in Duisburg geboren. Nach einer Maurerlehre entschloss er sich zum Besuch des Abendgymnasiums und studierte nach erfolgreichem Abschluss an den Pädagogischen Hochschulen in Oberhausen und Münster. Seit 1988 widmet sich der Schulamtsdirektor a. D. und freie Autor ganz dem Schreiben. Fährmann ist in einer Arbeiterfamilie aufgewachsen und war lange Zeit in der Katholischen Jugendbewegung aktiv. Zum Schreiben ist er, wie er selbst sagt, eindeutig über das Erzählen gekommen. Sein Vater, der ihm als Kind schon früh fast täglich vorlas und die Großmutter – eine Meisterin des Erzählens – prägten seine Entwicklung. 1956 erschien sein erster Roman, „Kraniche – Kurs Süd“, dessen Grundthema in dem 1997 veröffentlichten Werk „Unter der Asche die Glut“ wiederkehrt. In seinen Büchern behandelt Fährmann in realistischer Weise Themen wie etwa Vertreibung, Antisemitismus oder das Schicksal von Spätaussiedlern. Besondere Beachtung erfuhren und erfahren seine vierbändige „Bienmann-Saga“ sowie der aus drei Titeln bestehende Romanzyklus mit der Figur des Christian Fink. Willi Fährmann wurde mit zahlreichen literarischen Auszeichnungen geehrt, darunter der deutsche Jugendliteraturpreis, der Katholische Kinder- und Jugendbuchpreis, der Österreichische Staatspreis für Jugendliteratur. Mehrere Bücher standen auf der Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis. Übersetzungsrechte wurden an Verlage weltweit vergeben. Für sein Gesamtwerk erhielt der Autor 1978 den großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur. Er starb 2017 in seiner Heimatstadt Xanten am Niederrhein.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 01.07.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783401801117
Verlag Arena Verlag
Verkaufsrang 15.002
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33947149
    Das Jahr der Wölfe
    von Willi Fährmann
    eBook
    5,99
  • 30079257
    Winterbucht
    von Mats Wahl
    eBook
    6,99
  • 72020997
    Im Schatten der Wächter
    von Graham Gardner
    eBook
    9,99
  • 34207847
    Zeit zu hassen, Zeit zu lieben
    von Willi Fährmann
    eBook
    7,99
  • 34207792
    So weit die Wolken ziehen
    von Willi Fährmann
    eBook
    8,99
  • 33947021
    Es geschah im Nachbarhaus
    von Willi Fährmann
    eBook
    5,99
  • 30079251
    Warrior Cats. Stunde der Finsternis
    von Erin Hunter
    (13)
    eBook
    7,99
  • 33947105
    Kristina, vergiss nicht
    von Willi Fährmann
    eBook
    4,99
  • 41626126
    Der einhändige Briefträger
    von Gudrun Pausewang
    eBook
    5,99
  • 54794391
    Die Jahre der Schwalben
    von Ulrike Renk
    eBook
    9,99
  • 33947110
    Die Judas-Papiere
    von Rainer M. Schröder
    eBook
    9,99
  • 32518250
    Die Spur der Schuld. Private L.A. / Agentur Private Bd. 2
    von Maxine Paetro
    (1)
    eBook
    8,99
  • 42470115
    Der Pferde-Glück Hof
    von Angelika Görg
    eBook
    4,99
  • 45001630
    Der lange, weite Weg zurück ...
    von Bernd K. Zimmer
    eBook
    10,99
  • 31183102
    Als Oma das Papier noch bügelte
    von Willi Fährmann
    eBook
    7,99
  • 37199609
    Brockhaus und Wikipedia – Enzyklopädien im Wandel vom statischen Nachschlagewerk zum nutzergenerierten Lexikon
    von Tamara Rachbauer
    eBook
    16,99
  • 33885433
    LYING GAME - Weg bist du noch lange nicht
    von Sara Shepard
    eBook
    7,99
  • 33046880
    Lötzsch. Der lange Weg eines Jahrhunderttalents.
    von Philipp Köster
    eBook
    8,99
  • 34207861
    Siegfried von Xanten
    von Willi Fährmann
    eBook
    4,99
  • 30512004
    Zwischenwelten
    von Mariëtte Aerts
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Pascal Endres, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Eine tolle Geschichte. Für Abenteuerfans und Geschichtsinteressierte. Eine tolle Geschichte. Für Abenteuerfans und Geschichtsinteressierte.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17609985
    Die Bienmann-Saga
    von Willi Fährmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 28964591
    Ein neuer Anfang / Éanna Bd.3
    von Leonie Britt Harper
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 31371619
    Eine kurze Weltgeschichte für junge Leser
    von Ernst H. Gombrich
    eBook
    9,99
  • 41198722
    Spiel der Zeit / Clifton Saga Bd.1
    von Jeffrey Archer
    (68)
    eBook
    8,99
  • 73559495
    Die roten Matrosen oder Ein vergessener Winter
    von Klaus Kordon
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der lange Weg des Lukas B. - Willi Fährmann

Der lange Weg des Lukas B.

von Willi Fährmann

eBook
7,99
+
=
Die Blechtrommel - Günter Grass

Die Blechtrommel

von Günter Grass

eBook
11,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen