Der Mann am Klavier mit den Händen seines Sohnes

Mein Werk ist in metaphorischer Sprache erzählt, die Muttersprache aller. Es ist entstanden aus der eigenen Medialität, der Intuition, die Sprache als Medium, die ich erlernt habe und vor der Zeit des Buches nicht wirklich wahrgenommen habe. Ich möchte mit meinem Werk die Menschen erinnern an ihre Größe, an die Zeit die uns bevorsteht, dass wenn wir bewusst in uns die Unbewussten, die unberührten Stellen wiederbeleben über den eigenen Selbstwert, dann gehen wir in die Multiplikationszeit, weil hier die Freude auf uns wartet. Die Freude ist des Menschen ursprünglichen Lebenssinn und genau hier setze ich an mit dem Buch. Dieses Werk ist eine Vorankündigung für die Menschen, ein Herzschlag, ein geistiger Atemstoß mit der Gültigkeit des Wortes in uns wirklich. Das Werk ist ein Brief für die Menschen die ihre Fenstern der Seele geöffnet haben und sich wieder an ihr wirkliches Gehen erinnern mögen.
Ich bin mir gewiss meines Lebens und erfreut die Sprache als Kunst wieder gefunden zu haben und befülle nur mit vielen Sätzen in diesem Nachschlagewerk, eine Metapher nach der anderen, damit der Mensch sich seiner Gewissheit wieder, weil es ein Impuls des wirklichen Lebens ist. Denn nur wenn wir wirklich die Gewissheit in uns erleben dürfen, sind dies die Momente des Friedens in uns und sie sind der Antrieb für unser zukünftiges Wort, der Ort der Wirklichkeit. Und dieser Brief ist der Vorbote meines Herzens, der euch übersendet, das wir gehen dürfen in die Zeit unserer Wahrheit. Mit jeder Erinnerung unseres Daseins, entsteht die Gewissheit und jede Gewissheit ist ein Herzschlag, das Gegenprinzip mit der wir die Angst in uns auflösen und des Menschen Gehen auf der Erde und naturell mit dem frohen Lebenssinn in Richtung Frieden wieder.
Ich gebe den Menschen keinen Rat, den sie nicht schon haben wollen, sondern ich gebe den Menschen mein eigensinnliches Wort und dies ist die große Unterscheidungskraft des Dialoges in der zukünftigen neutralen Kommunikation. Die Bildersprache ist die Sprache der Kinder die wir in uns wieder erleben und erlernen dürfen als Freude über die eigene Medialität, aus dem Bauch heraus zu befürworten in der Gesellschaft und auch sollen um Gottes Willen.
Mit meinem Werk und Eigenwort möchte ich die Menschen mit der Liebe infizieren, weil das Wort ansteckend ist im wahrsten Sinne des Geistes und nur über das reine Wort begreift der Mensch wirklich sein dynamisches System. Über die Medialität gelangen wir in unser eigentliches Wort, weil dies der Weg der Selbstverantwortung ist im gemeinsamen Sinn.
Portrait

Ingrid Angerler wurde 1970 in Wr. Neustadt geboren und lebt heute mit ihrer Tochter und ihrem Partner in der Nähe von Wien.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 294
Erscheinungsdatum 19.02.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85022-025-5
Verlag Novum publishing
Maße (L/B/H) 218/137/27 mm
Gewicht 385
Buch (Taschenbuch)
16,40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45411144
    Die Geschichte des verlorenen Kindes / Neapolitanische Saga Bd.4
    von Elena Ferrante
    (30)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 77691005
    Die Ermordung des Commendatore Band 1
    von Haruki Murakami
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 62295026
    Kain und Abel
    von Jeffrey Archer
    (11)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 78492727
    Der letzte Schnee
    von Arno Camenisch
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,00
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (555)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (187)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 81483628
    Olga
    von Bernhard Schlink
    (80)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (75)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 87484001
    Die Schattenschwester
    von Lucinda Riley
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • 82884185
    Unter der Drachenwand
    von Arno Geiger
    (31)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (105)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 64485669
    Was man von hier aus sehen kann
    von Mariana Leky
    (146)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 47877879
    Die Geschichte der Bienen
    von Maja Lunde
    (181)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 64190301
    Tyll
    von Daniel Kehlmann
    (63)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 64513645
    Kleine Fluchten
    von Jojo Moyes
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (152)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 46135010
    Winter eines Lebens / Clifton-Saga Bd.7
    von Jeffrey Archer
    (16)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 15534988
    Leben und Schicksal
    von Wassili Grossman
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 26325120
    Scherbenmond / Ellie & Colin Trilogie Bd.2
    von Bettina Belitz
    (15)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    4,99 bisher 19,95

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Mann am Klavier mit den Händen seines Sohnes - Ingrid Angerler

Der Mann am Klavier mit den Händen seines Sohnes

von Ingrid Angerler

Buch (Taschenbuch)
16,40
+
=
Mein Herz in zwei Welten / Lou & Will Bd.3 - Jojo Moyes

Mein Herz in zwei Welten / Lou & Will Bd.3

von Jojo Moyes

(45)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,95
+
=

für

39,35

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen