Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Mann ohne Eigenschaften (Teil 1 bis 3 - Vollständiger Musil-Text)

Einer der einflussreichsten Romane des 20. Jahrhunderts

(1)
Dieses eBook: "Der Mann ohne Eigenschaften (Teil 1 bis 3 - Vollständiger Musil-Text)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.
Der Mann ohne Eigenschaften ist das Hauptwerk Robert Musils und gilt als einer der einflussreichsten Romane des 20. Jahrhunderts. Der Intellektuelle Ulrich beschließt im August 1913, für ein Jahr "Urlaub vom Leben" zu nehmen, nachdem auch sein dritter Versuch, sich für eine Karriere zu entscheiden, misslungen ist. Sein Vater fordert ihn auf, sich als Sekretär bei seiner Cousine zu bewerben, in deren Salon sich Repräsentanten der zeitgenössischen Gesellschaft treffen, um vorbereitende Gespräche für die geplante Feier des siebzigjährigen Thronjubiläums von Kaiser Franz Joseph im Jahr 1918 zu führen. Da im gleichen Jahr auch der deutsche Kaiser Wilhelm II. sein dreißigstes Regierungsjahr vollenden wird, nennt sich der Vorbereitungskreis Parallelaktion. Die Suche nach einer konsensfähigen Idee für die Jubelfeier verläuft ergebnislos: Stattdessen offenbart sich der innere Zerfall der Donaumonarchie in unvereinbaren Interessen.
Robert Musil (1880-1942) war ein österreichischer Schriftsteller und Theaterkritiker. Musils Werk umfasst Novellen, Dramen, Essays, Kritiken und zwei Romane, den Bildungsroman Die Verwirrungen des Zöglings Törleß und sein unvollendetes Magnum Opus Der Mann ohne Eigenschaften.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 1060 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9788026840565
Verlag E-artnow
Dateigröße 2327 KB
Verkaufsrang 61.986
eBook
0,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das Mädchen aus Brooklyn
    von Guillaume Musso
    (57)
    eBook
    14,99
  • Trümmerkind
    von Mechtild Borrmann
    (83)
    eBook
    9,99
  • Wie der Soldat das Grammofon repariert
    von Saša Staniši?
    (7)
    eBook
    8,99
  • Der Mann ohne Eigenschaften I
    von Robert Musil
    eBook
    9,99
  • Der Jesus-Deal
    von Andreas Eschbach
    (28)
    eBook
    8,99
  • William Shakespeare - Gesammelte Werke
    von William Shakespeare
    eBook
    4,99
  • Ulysses
    von James Joyce
    eBook
    6,99
  • Verliebt und zugeschneit
    von Ellen McCoy
    (22)
    eBook
    3,99
  • Unsäglich verliebt
    von Ellen McCoy
    (14)
    eBook
    3,99
  • Liebe kommt im Schottenrock
    von Martina Gercke
    (4)
    eBook
    3,99
  • Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    (52)
    eBook
    9,99
  • Am Strand der Sehnsucht
    von Holly Stevens
    eBook
    3,99
  • Warum einfach, wenn umständlich viel schöner ist
    von Birgit Gruber
    eBook
    3,99
  • Der Weisheit letzter Kuss
    von Susan Mallery
    eBook
    8,99
  • Kinder, Koks und Limonade
    von Alice Golding, Stina Jensen
    (10)
    eBook
    3,99
  • NUTS - Verrückt nach Dir
    von Alice Clayton
    (7)
    eBook
    6,99
  • Tales of Chicago (Bundle 1-5)
    von Mila Summers
    eBook
    9,99
  • Cream of the Crop - Erste Sahne
    von Alice Clayton
    (3)
    eBook
    6,99
  • Für Immer mit Dir (Die Pension in Sunset Harbor — Buch 3)
    von Sophie Love
    eBook
    4,99
  • Bis dass der Pflock euch scheidet
    von Allyson Snow
    eBook
    3,99

Wird oft zusammen gekauft

Der Mann ohne Eigenschaften (Teil 1 bis 3 - Vollständiger Musil-Text)

Der Mann ohne Eigenschaften (Teil 1 bis 3 - Vollständiger Musil-Text)

von Robert Musil
eBook
0,49
+
=
HELIX - Sie werden uns ersetzen

HELIX - Sie werden uns ersetzen

von Marc Elsberg
(85)
eBook
18,99
+
=

für

19,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Wer sich traut und dieses Meisterwerk liest, wird reich belohnt. Ein bedeutender Meilenstein der Literaturgeschichte, der sogar Spaß machen kann -- wenn Sie sich trauen! Wer sich traut und dieses Meisterwerk liest, wird reich belohnt. Ein bedeutender Meilenstein der Literaturgeschichte, der sogar Spaß machen kann -- wenn Sie sich trauen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0