Der Mensch erscheint im Holozän

Eine Erzählung

Mit der phantastischen Wachheit des Einsamen registriert Herr Geiser die kleinen Anzeichen einer denkbaren Katastrophe. Das Tal ist durch Unwetter von der Umwelt abgeschnitten. Gefaßt darauf, daß eines Tages der ganze Berg ins Rutschen kommt und das Dorf verschüttet für alle Zeit, liest Herr Geiser im Lexikon, in der Bibel, in Geschichtsbüchern und schreib ab, was nicht vergessen werden soll.
Portrait
Max Frisch wurde am 15. Mai 1911 in Zürich geboren und starb am 4. April 1991 an den Folgen eines Krebsleidens in seiner Wohnung in Zürich. 1930 begann er sein Germanistik-Studium an der Universität Zürich, das er jedoch 1933 nach dem Tod seines Vaters (1932) aus finanziellen Gründen abbrechen musste. Er arbeitete als Korrespondent für die Neue Zürcher Zeitung.
Seine erste Buchveröffentlichung Jürg Reinhart. Eine sommerliche Schicksalsfahrt erschien 1934 in der Deutschen Verlags-Anstalt Stuttgart. 1950 erscheint Das Tagebuch 1946-1949 als erstes Werk Frischs im neugegründeten Suhrkamp Verlag. Zahlreiche weitere Publikationen folgten.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 160, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.12.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783518738856
Verlag Suhrkamp
Verkaufsrang 56.078
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28810633
    Fragebogen
    von Max Frisch
    eBook
    5,99
  • 73767578
    Kaffeeduft und Meeresluft
    von Frida Luise Sommerkorn
    (4)
    eBook
    3,99
  • 63890668
    Weihnachten in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (12)
    eBook
    8,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (104)
    eBook
    8,99
  • 72942675
    Die Geheimnisse der Sommerfrauen
    von Sissi Flegel
    (8)
    eBook
    4,99
  • 71560254
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    eBook
    15,99
  • 74391187
    Die Strandträumerin
    von Christine Lehmann
    eBook
    5,99
  • 64513638
    Kleine Fluchten
    von Jojo Moyes
    eBook
    4,99
  • 63921656
    Ziemlich beste Mütter
    von Hanna Simon
    (6)
    eBook
    7,99
  • 64194549
    Die Hauptstadt
    von Robert Menasse
    (13)
    eBook
    20,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (55)
    eBook
    15,99
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (142)
    eBook
    9,99
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (96)
    eBook
    8,99
  • 47067882
    Apfelkuchen am Meer
    von Anne Barns
    (57)
    eBook
    8,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (92)
    eBook
    8,99
  • 43584654
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (55)
    eBook
    8,99
  • 71390432
    Inselpink
    von Stina Jensen
    (8)
    eBook
    3,99
  • 47872012
    Immer wieder im Sommer
    von Katharina Herzog
    (32)
    eBook
    4,99
  • 64486461
    Tyll
    von Daniel Kehlmann
    eBook
    19,99
  • 45358120
    Töchter einer neuen Zeit / Jahrhundert-Trilogie Bd.1
    von Carmen Korn
    (34)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Gönnen Sie sich einen modernen Klassiker!“

Ulrike Müller, Thalia-Buchhandlung Fulda

Im Mai 2011 würde Max Frisch hundert Jahre alt. Aus diesem Anlass hat der Suhrkamp Verlag eine kleine Auswahl seiner Erzählungen in neuer Ausstattung herausgebracht.

Die Geschichte des alten Mannes, der allein in seiner Hütte in den Tessiner Alpen im nicht enden wollenden Regen sitzt und darauf wartet, dass der Berg abrutscht, ist
Im Mai 2011 würde Max Frisch hundert Jahre alt. Aus diesem Anlass hat der Suhrkamp Verlag eine kleine Auswahl seiner Erzählungen in neuer Ausstattung herausgebracht.

Die Geschichte des alten Mannes, der allein in seiner Hütte in den Tessiner Alpen im nicht enden wollenden Regen sitzt und darauf wartet, dass der Berg abrutscht, ist einige Tage nach der Erdbeben-Tsunami-Katastrophe in Japan aktueller denn je. Was bleibt von uns? Wie schnell ist die Zivilisation am Ende?

Was nutzt dem Menschen das Faktenwissen über die Erdgeschichte?

Wie kurz ist ein Menschenleben oder auch "seit Menschengedenken"...es werden die Fische und die Vögel sein, die uns überdauern, lässt Frisch seinen Herrn Geiser mutmassen. Katastrophen kennt allein der Mensch, sofern er sie überlebt; die Natur kennt keine Katastrophen.



Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Mensch erscheint im Holozän - Max Frisch

Der Mensch erscheint im Holozän

von Max Frisch

eBook
7,99
+
=
Der verbotene Liebesbrief - Lucinda Riley

Der verbotene Liebesbrief

von Lucinda Riley

(23)
eBook
10,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen