Der Menschenmacher

Thriller

(109)
Gänsehaut-Garantie: Der Thriller Der Menschenmacher von Bestsellerautor Cody Mcfadyen
Evolviere! - David starrt den Brief an, in dem nur dieses eine Wort steht, und schon kehren die grausamen Erinnerungen zurück: wie seine alleinstehende Mutter tödlich verunglückte, als er sechs Jahre alt war. Wie er zusammen mit zwei weiteren Kindern von einem Mann adoptiert wurde, den sie "Vater" nennen sollten. Wie dieser seine Adoptivkinder mit Brutalität und Grausamkeit dazu bewegen wollte, zu "evolvieren." Zwanzig Jahre später hat David sich zum angesehenen Schriftsteller entwickelt, doch die Schatten seiner Vergangenheit scheinen nicht ruhen zu wollen. Damals hatten die Kinder einhellig Vaters Tod beschlossen und sind ein großes Wagnis eingegangen. Hat Vater überlebt? Beginnt der Albtraum für David von Neuem? Cody Mcfadyen beweist mit diesem brutalen, emotionalen Thriller wahre Erzählkunst.
Cody Mcfadyen wurde 1968 im texanischen Fort Worth geboren. Nach einer abgebrochenen Highschool-Ausbildung arbeitete er, unter anderem, im sozialen Dienst und als Drogenberater, ehe er sich in den 1990ern schließlich völlig der Schriftstellerei widmete. Mcfadyen lebt heute mit seiner Tochter in Südkalifornien und gehört zu den erfolgreichsten Krimi-Autoren weltweit.
Rezension
"Ein Muss für Hardcorethriller-Fans." Neue Presse
"Das Grauen hat viele Namen. Mcfadyen kennt die meisten" Kölner Stadt-Anzeiger
Portrait
Cody Mcfadyen, geboren 1968, unternahm als junger Mann mehrere Weltreisen und arbeitete danach in den unterschiedlichsten Branchen. Der Autor ist verheiratet, Vater einer Tochter und lebt mit seiner Familie in Kalifornien.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 480, (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 18.02.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783838704159
Verlag Bastei Entertainment
Originaltitel The Innocent Bone
Verkaufsrang 6.808
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 24492281
    Ausgelöscht / Smoky Barrett Bd.4
    von Cody McFadyen
    (84)
    eBook
    8,49
  • 24604908
    Das Böse in uns / Smoky Barrett Bd.3
    von Cody McFadyen
    (97)
    eBook
    8,49
  • 24254675
    Der Todeskünstler / Smoky Barrett Bd.2
    von Cody McFadyen
    (138)
    eBook
    8,49
  • 29779134
    Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
    von S.J. Watson
    (102)
    eBook
    7,99
  • 42294464
    Das Böse in uns/Ausgelöscht
    von Cody McFadyen
    (13)
    eBook
    9,99
  • 28064678
    Verwesung / David Hunter Bd.4
    von Simon Beckett
    (193)
    eBook
    9,99
  • 24604665
    Die Blutlinie / Smoky Barrett Bd.1
    von Cody McFadyen
    (174)
    eBook
    8,49
  • 31371637
    Lautlos
    von Frank Schätzing
    (32)
    eBook
    8,49
  • 44185292
    Das Mona-Lisa-Virus
    von Tibor Rode
    eBook
    8,99
  • 29724016
    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    von Jonas Jonasson
    (322)
    eBook
    9,99
  • 39137759
    Die Blutlinie/Der Todeskünstler
    von Cody McFadyen
    (21)
    eBook
    9,99
  • 20422637
    Flammenbrut
    von Simon Beckett
    (48)
    eBook
    9,99
  • 22146913
    Die Chemie des Todes / David Hunter Bd.1
    von Simon Beckett
    (281)
    eBook
    9,99
  • 44191112
    Beim Leben meiner Tochter
    von Michel Bussi
    (11)
    eBook
    8,99
  • 33037630
    Abgeschnitten
    von Sebastian Fitzek
    (82)
    eBook
    9,99
  • 22223174
    Der Augensammler
    von Sebastian Fitzek
    (113)
    eBook
    9,99
  • 28064658
    Tiere
    von Simon Beckett
    (59)
    eBook
    9,99
  • 22146948
    Splitter
    von Sebastian Fitzek
    (78)
    eBook
    9,99
  • 41012573
    Tödliche Camargue / Capitaine Roger Blanc Bd. 2
    von Cay Rademacher
    (13)
    eBook
    8,99
  • 44140302
    Sommertraum mit Aussicht
    von Brenda Bowen
    (6)
    eBook
    6,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Kinderhölle“

Yvonne Delvos, Thalia-Buchhandlung Mülheim

Drei Kinder wachsen bei einem Mann auf, der sich ihr Vater nennt. Er bestraft sie, bei jeder noch zu kleinen Unzulänglichkeit.
Durch Zufall finden die Kinder, im einzigen Raum des Hauses, der für sie verboten ist, dass ihr "Vater" sie als Objekte zur Forschung sieht - sein Ziel: einen Übermenschen zu erziehen.

Gänsehaut. Teilweise
Drei Kinder wachsen bei einem Mann auf, der sich ihr Vater nennt. Er bestraft sie, bei jeder noch zu kleinen Unzulänglichkeit.
Durch Zufall finden die Kinder, im einzigen Raum des Hauses, der für sie verboten ist, dass ihr "Vater" sie als Objekte zur Forschung sieht - sein Ziel: einen Übermenschen zu erziehen.

Gänsehaut. Teilweise ein wenig abwegig. Auch ohne Smoky Barret ein gutes Buch

„Nur für gestählte Nerven!!!“

Melanie Böhm, Thalia-Buchhandlung Hagen

Dieser Thriller verfolgt einen noch im Traum!

Bei diesem Buch hatte ich ehrlich gesagt schon nach dem ersten Kapitel das dringende Bedürfnis, es wieder weg zu legen - und zwar weil es so schrecklich ist. Cody McFadyen schreibt so eindringlich über einen Soziopathen, der seine Adoptivkinder foltert und psychoterrorisiert, um aus ihnen
Dieser Thriller verfolgt einen noch im Traum!

Bei diesem Buch hatte ich ehrlich gesagt schon nach dem ersten Kapitel das dringende Bedürfnis, es wieder weg zu legen - und zwar weil es so schrecklich ist. Cody McFadyen schreibt so eindringlich über einen Soziopathen, der seine Adoptivkinder foltert und psychoterrorisiert, um aus ihnen bessere Menschen zu machen, dass einem beim Lesen regelrecht übel wird. Und trotzdem wird man zum Weiterlesen gezwungen und möchte unbedingt wissen, wie es zu Ende geht ...

Also, dies war mein erstes Buch des Autors, aber bestimmt nicht das Letzte - auch wenn ich beim nächsten Mal noch "leichte Kost" im Sinne eines kitschigen Liebesromans bereithalte, um das zwangsläufige Grauen zu kontern!

Fazit: Großartig, aber nur für gestählte Nerven!

„Grauen und Schmerz“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Nein, dieses Mal keine taffe Smoky Barrett, dafür aber Allison, Charly und David und nicht zu vergessen die junge Phuong ! Alle haben Unvorstellbares hinter sich, - Grauen , Mißbrauch, Schmerzen und Verletzungen, die das Leben bestimmen. Ängste, die sie nicht mehr loslassen und die sie selbst zu Killern und Jägern machen., sie alle Nein, dieses Mal keine taffe Smoky Barrett, dafür aber Allison, Charly und David und nicht zu vergessen die junge Phuong ! Alle haben Unvorstellbares hinter sich, - Grauen , Mißbrauch, Schmerzen und Verletzungen, die das Leben bestimmen. Ängste, die sie nicht mehr loslassen und die sie selbst zu Killern und Jägern machen., sie alle haben sich dem Kampf gegen den Mißbrauch von Kindern verschrieben und gehen dabei auch über Leichen...zwischendurch muss man als Leser schon mal tief Luft holen , denn Cody McFadyen lässt nichts aus und ist sehr deutlich in all seinen Beschreibungen ! Die Geschichte ist spannend, logisch und birgt einige Überraschungsmomente...allerdings braucht man starke Nerven !

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Kelkheim

Ein eigenständiger Thriller von McFadyen jenseits der Smoky Barrett-Reihe. Absolut lesenswert und ein Muss für McFadyen-Fans! Ein eigenständiger Thriller von McFadyen jenseits der Smoky Barrett-Reihe. Absolut lesenswert und ein Muss für McFadyen-Fans!

Thomas Canje, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Packender Psychokrimi. David verarbeitet seine traumatische Kindheit als erfolgreicher Autor. Doch dann holt ihn die Geschichte ein. Spannend und mit hohen Tempo erzaehlt Packender Psychokrimi. David verarbeitet seine traumatische Kindheit als erfolgreicher Autor. Doch dann holt ihn die Geschichte ein. Spannend und mit hohen Tempo erzaehlt

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Dieses Buch ist ein Einblick in die Abgründe der menschlichen Seele... Ein Lesemuss, auch unabhängig von der Smoky Barrett Reihe. Dieses Buch ist ein Einblick in die Abgründe der menschlichen Seele... Ein Lesemuss, auch unabhängig von der Smoky Barrett Reihe.

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Liebe und Hass stehen sehr nah beieinander.Und vor manchen Geistern kann man nicht fliehen.
Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen und war vom Ende absolut überrascht!
Liebe und Hass stehen sehr nah beieinander.Und vor manchen Geistern kann man nicht fliehen.
Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen und war vom Ende absolut überrascht!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Extrem spannend! Nichts für schwache Nerven! Extrem spannend! Nichts für schwache Nerven!

Lowey Diana, Thalia-Buchhandlung Muenster

McFadyen führt den Leser in die tiefsten Abgründe der Seele seiner Protagonisten. Erschreckend. Das Ende fand ich etwas wirsch, aber nachvollziehbar. Unfassbar gut geschrieben. McFadyen führt den Leser in die tiefsten Abgründe der Seele seiner Protagonisten. Erschreckend. Das Ende fand ich etwas wirsch, aber nachvollziehbar. Unfassbar gut geschrieben.

Lara Schubel, Thalia-Buchhandlung Hamburg

So böse, so unheimlich und so genial geschrieben. Ein Meister! So böse, so unheimlich und so genial geschrieben. Ein Meister!

Die Erschaffung eines besseren Menschen durch unterschiedlichste Methoden. Nichts für schwache Nerven! Die Erschaffung eines besseren Menschen durch unterschiedlichste Methoden. Nichts für schwache Nerven!

Noelle Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Wirklich unglaublich gut! Wirklich unglaublich gut!

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Absolut fesselnd ruft dieser Roman grausame Bilder im Leser hervor. Klare Empfehlung für alle Thrillerleser. Absolut fesselnd ruft dieser Roman grausame Bilder im Leser hervor. Klare Empfehlung für alle Thrillerleser.

Martin Knebel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Sehr spannender Thriller !! Sehr spannender Thriller !!

„Spannend, spannend, spannend...“

Maike Hochapfel, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Ein neuer spannender Thriller von Cody McFadyen. Diesmal dreht sich die Story nicht um Smokey Barrett und ihr Team, aber McFadyen bleibt seinem Stil treu. Die Geschichte ist noch extremer als die Vorgänger, aber wer Cody McFadyen kennt und mag wird begeistert sein. Mir war es manchmal schon fast zu hart, aber weglegen konnte ich das Ein neuer spannender Thriller von Cody McFadyen. Diesmal dreht sich die Story nicht um Smokey Barrett und ihr Team, aber McFadyen bleibt seinem Stil treu. Die Geschichte ist noch extremer als die Vorgänger, aber wer Cody McFadyen kennt und mag wird begeistert sein. Mir war es manchmal schon fast zu hart, aber weglegen konnte ich das Buch auch nicht!

„Ein knallharter Psychothriller “

Andrea Pehle, Thalia-Buchhandlung Leer

Die Kinder Alison, Charlie und David sind Vollwaisen und alle 3 im Alter von ca. 9 Jahren, als sie von dem alleinstehenden Polizisten Bob adoptiert werden. Doch statt liebevoller Erziehung werden sie bestialisch gefoltert und gezüchtigt. Als Bob nach Jahren ankündigt, die 15 jährige Allison zukünftig auch sexuell missbrauchen zu wollen, Die Kinder Alison, Charlie und David sind Vollwaisen und alle 3 im Alter von ca. 9 Jahren, als sie von dem alleinstehenden Polizisten Bob adoptiert werden. Doch statt liebevoller Erziehung werden sie bestialisch gefoltert und gezüchtigt. Als Bob nach Jahren ankündigt, die 15 jährige Allison zukünftig auch sexuell missbrauchen zu wollen, siegt bei Charlie und David der Hass und sie schaffen es, Bob gemeinsam das Leben zu nehmen. Im Anschluss verlaufen sich die Wege der drei für über 20 Jahre, obwohl sie einander stets geliebt haben. Jeder von ihnen erhält eine grausame Videobotschaft, verbunden mit einer Erpressung, die sie nicht ignorieren können. Sie machen sich gemeinsam auf die Suche nach dem mysteriösen Erpresser, der so viel über ihr Leben mit Bob zu wissen scheint und die spannende Geschichte nimmt ihren Lauf. Ich finde den Roman gelungen, wenn auch leider etwas zu langatmig. Dennoch ist es ein knallharter Psychothriller und durchaus empfehlenswert

Elke Schröder, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Gehört nicht zur Thrillerreihe von McFadyen. Am intensivsten und am meisten Furcht einflößend in der Beschreibung der "Erziehung"der Jugendlichen. Gehört nicht zur Thrillerreihe von McFadyen. Am intensivsten und am meisten Furcht einflößend in der Beschreibung der "Erziehung"der Jugendlichen.

Julia Joachimmeyer, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Nur für hartgesottene Thriller-Leser: McFadyen ergründet das absolut Böse und zieht uns hinein in einen fieberhaften Albtraum. Blutig, brutal, böse. Nur für hartgesottene Thriller-Leser: McFadyen ergründet das absolut Böse und zieht uns hinein in einen fieberhaften Albtraum. Blutig, brutal, böse.

„Keine Smoky - und dennoch genial“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Cody McFadyen entwickelt sich langsam, aber unaufhaltsam zu einem wahren Meister der fiesesten Psycho-Thriller. Auch im "Menschenmacher" entwirft er ein unglaublich schockierendes Szenario, das einem wahrlich das Blut gefrieren lässt. Blutig, brutal und unerhört spannend ist dieses Buch. Einzig der Schluss kommt ein wenig überzogen Cody McFadyen entwickelt sich langsam, aber unaufhaltsam zu einem wahren Meister der fiesesten Psycho-Thriller. Auch im "Menschenmacher" entwirft er ein unglaublich schockierendes Szenario, das einem wahrlich das Blut gefrieren lässt. Blutig, brutal und unerhört spannend ist dieses Buch. Einzig der Schluss kommt ein wenig überzogen daher. Schade, er hätte zwanzig Seiten früher Schluss machen sollen, dann nämlich hätte die Glaubwürdigkeit der Story weniger gelitten. Dennoch: Meisterhaft und unbedingt lesenswert.

„Das Grauen hat einen Namen: "Dad"“

Kerstin Köppel-Farber, Thalia-Buchhandlung Ahrensfelde

Drei Kinder, allesamt Waisen, werden von einem angsehenem und unauffälligen Polizisten adoptiert. Was keiner ahnt, hinter den Mauern seines Hauses spielen sich grausame und brutale Dinge ab.
Die Kinder werden systematisch gequält und es gibt für sie nur einen Ausweg, sie müssen ihren "Dad" ermorden, wenn sie überleben wollen. Doch
Drei Kinder, allesamt Waisen, werden von einem angsehenem und unauffälligen Polizisten adoptiert. Was keiner ahnt, hinter den Mauern seines Hauses spielen sich grausame und brutale Dinge ab.
Die Kinder werden systematisch gequält und es gibt für sie nur einen Ausweg, sie müssen ihren "Dad" ermorden, wenn sie überleben wollen. Doch auch nach 20 Jahren holt sie die Vergangenheit wieder ein und der totgeglaubte "Dad" scheint wieder auferstanden zu sein. Ein neues Spiel um
Leben und Tod beginnt.
Ein spannender Hörgenuss, hervorragend gelesen von Hannes Jaenicke.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Mal was außerhalb der Smoky-Barrett-Reihe, aber nicht weniger verstörend! Eine etwas andere Art von Thriller. Mal was außerhalb der Smoky-Barrett-Reihe, aber nicht weniger verstörend! Eine etwas andere Art von Thriller.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Für mich kein guter McFadyen. Der Anfang ist spannend, aber mit der Zeit wird alles abstruser und undurchschaubarer. Für dieses Buch sollte man sich Zeit nehmen. Für mich kein guter McFadyen. Der Anfang ist spannend, aber mit der Zeit wird alles abstruser und undurchschaubarer. Für dieses Buch sollte man sich Zeit nehmen.

Jens Budde, Thalia-Buchhandlung Lünen

Diesmal ein Thriller von Mcfadyen ohne Smoky Barrett. Nicht ganz so gelungen, wie die Reihe um die toughe Ermittlerin. Diesmal ein Thriller von Mcfadyen ohne Smoky Barrett. Nicht ganz so gelungen, wie die Reihe um die toughe Ermittlerin.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 21604582
    Hänschen klein
    von Andreas Winkelmann
    (23)
    eBook
    7,99
  • 23508558
    Mädchenfänger
    von Jilliane Hoffman
    (184)
    eBook
    9,99
  • 26928673
    Todeswunsch / Joe O'Loughlin & Vincent Ruiz Bd.5
    von Michael Robotham
    (20)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 29370743
    Adrenalin
    von Michael Robotham
    (17)
    eBook
    8,99
  • 31021324
    Das Skript
    von Arno Strobel
    (38)
    eBook
    8,99
  • 31687510
    Belladonna
    von Karin Slaughter
    (41)
    eBook
    9,99
  • 33037630
    Abgeschnitten
    von Sebastian Fitzek
    (82)
    eBook
    9,99
  • 33815306
    Totenkünstler
    von Chris Carter
    (56)
    eBook
    8,99
  • 34177756
    Der Sarg
    von Arno Strobel
    (72)
    eBook
    9,99
  • 34580488
    Todesfrist /Maarten S. Sneijder Bd.1
    von Andreas Gruber
    (59)
    eBook
    8,99
  • 36276417
    Phobia
    von Wulf Dorn
    (23)
    eBook
    8,99
  • 36642548
    Herzgrab
    von Andreas Gruber
    (17)
    eBook
    8,99
  • 37300987
    Deathbook
    von Andreas Winkelmann
    (14)
    eBook
    9,99
  • 38251486
    Erlöse mich
    von Michael Robotham
    (38)
    eBook
    8,99
  • 38966514
    Dark Places - Gefährliche Erinnerung
    von Gillian Flynn
    (23)
    eBook
    9,99
  • 39272559
    Ich bin die Angst
    von Ethan Cross
    (37)
    eBook
    8,99
  • 40002430
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (237)
    eBook
    9,99
  • 40889710
    Das Dorf
    von Arno Strobel
    (27)
    eBook
    9,99
  • 47057408
    Insomnia / Bobby Dees Bd.2
    von Jilliane Hoffman
    eBook
    9,99
  • 80057268
    Ich bin die Nacht
    von Ethan Cross
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
109 Bewertungen
Übersicht
55
30
18
4
2

enttäuschend :-(
von einer Kundin/einem Kunden am 12.03.2011

schade, ich hatte mir mehr erwartet... irgendwie kam ich nicht richtig in die geschichte und habe mich nur durchgequält... kein bedauern, dass es zu ende war...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Schockierende Gruselmomente garantiert!
von Mareike Frank aus Mannheim am 11.10.2013

Ein super spannender Psychothriller, der mir des Öfteren eine Gänsehaut beschert hat. Knallhart und ehrlich beschreibt Cody McFadyen den Alltag dreier Kinder, die mit einem Psychopathen auf engstem Raum zusammenleben müssen. Dieser möchte aus ihnen "Übermenschen" machen und bestraft jeden Fehltritt und jedes Vergehen mit Schlägen und Verbrennungen. Die... Ein super spannender Psychothriller, der mir des Öfteren eine Gänsehaut beschert hat. Knallhart und ehrlich beschreibt Cody McFadyen den Alltag dreier Kinder, die mit einem Psychopathen auf engstem Raum zusammenleben müssen. Dieser möchte aus ihnen "Übermenschen" machen und bestraft jeden Fehltritt und jedes Vergehen mit Schlägen und Verbrennungen. Die Kinder wissen sich nicht anders zu helfen, als ihren "Dad" umzubringen. Jahre später, jeder ist seines Weges gegangen, erhalten plötzlich zwei der Geschwister mysteriöse Nachrichten - ihre Familien werden bedroht! Die Vergangenheit mit "Dad", der ja eigentlich mausetot sein sollte, droht sie wieder einzuholen. "Der Menschenmacher" ist mein erster Thriller von Cody McFadyen und ich bin hingerissen von seiner Art zu Schreiben. Wird man an der einen Stelle noch zu Tränen gerührt, ist man im nächsten schon morbide fasziniert von einem Menschen, der Nietzsche wohl etwas zu ernst nimmt. Dieser Titel ist nichts für schwache Nerven, obwohl der Schluss leider etwas zu kurz ausfällt. Hier hätte noch einiges an Spannung nachgelegt werden können. Trotzdem kann ich dieses Buch immer mit gutem Gewissen an alle hart gesottenen Krimi-Fans weiter empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ohne Smoky Barrett aber einfach genial!
von Carina Stenger aus Salzburg,Europark am 05.05.2011

Charlie, David und Allison wurden als Kinder von einem Mann aufgenommen, der sie zu "Übermenschen" machen wollte. Fehler wurden bestraft mit Schlägen und stundenlanger Folter. Gemeinsam beschließen sie ihn zu töten. Nach vielen Jahren werden sie allerdings gezwungen sich wieder mit ihrer Vergangenheit auseinanderzusetzen. Haben sie ihren "Dad" damals... Charlie, David und Allison wurden als Kinder von einem Mann aufgenommen, der sie zu "Übermenschen" machen wollte. Fehler wurden bestraft mit Schlägen und stundenlanger Folter. Gemeinsam beschließen sie ihn zu töten. Nach vielen Jahren werden sie allerdings gezwungen sich wieder mit ihrer Vergangenheit auseinanderzusetzen. Haben sie ihren "Dad" damals wirklich getötet oder lebt er womöglich doch noch? Cody McFadyen versteht es wie kein anderer Handlungsstränge so miteinander zu verbinden, dass einem gar nichts anderes übrig bleibt, als weiterlesen zu müssen. Durch die verschiedenen Zeit- und Personensprünge bleibt es bis zum Ende spannend. "Der Menschenmacher" steht seiner vorherigen Reihe in nichts nach.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Der Menschenmacher - Cody McFadyen

Der Menschenmacher

von Cody McFadyen

(109)
eBook
8,99
+
=
Die Stille vor dem Tod / Smoky Barrett Bd.5 - Cody McFadyen

Die Stille vor dem Tod / Smoky Barrett Bd.5

von Cody McFadyen

(90)
eBook
14,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen