Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Der Nachfolger

Roman

(1)

Ein Diktator benennt seinen Nachfolger. Unmittelbar darauf findet man dessen Leiche mit einer Kugel im Herzen. War es Selbstmord oder Mord, geplant im Kreis der höchsten Machthaber? Kadare erzählt von einem der größten Rätsel in der jüngeren Geschichte Albaniens, dem mysteriösen Tod des Zöglings von Diktator Enver Hoxha.

»Von virtuoser literarischer Darstellungskraft, die aus authentischen Ereignissen die Albträume einer gespenstischen Poesie aufsteigen lässt.« Frankfurter Rundschau

Portrait
Ismail Kadare, geboren 1936 in der südalbanischen Stadt Gjirokastra, lebt heute abwechselnd in Tirana und Paris. Für sein Werk hat er viele internationale Preise erhalten, er ist Offizier der französischen Ehrenlegion. Seine Romane sind bis heute in mehr als dreißig Sprachen übersetzt worden. 2005 erhält er den Man Booker International Prize, 2009 wurde ihm der Prinz-von-Asturien-Preis in der Sparte Geisteswissenschaft und Literatur und 2015 der Jerusalem Prize verliehen.
Joachim Röhm lebt als freier Übersetzer in Stuttgart, München und Tirana. Nach einem mehrjährigen Aufenthalt in Albanien Ende der 70er Jahre, kehrte er 1980 nach Deutschland zurück. 2010 wurde er mit dem Jusuf Vrioni Übersetzerpreis der Republik Albanien ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 01.01.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-17694-6
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 192/126/13 mm
Gewicht 176
Auflage 2
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Besia
von einer Kundin/einem Kunden aus Mönchengladbach am 30.10.2011

Ein Stück albanischer Geschichte.Der Prämierminister Albniens wird tot in seinem Haus gefunden.Neben der Leiche liegt ein Revolver.War es Selbstmord oder Mord?Der Autor gibt präzise Literarisch wieder die dunkle kafkaeske Atmosfere. Ich bin eine Zeitzeugin dieses Geschehens und Schauer des Grauens liefen mir ,beim lesen über den Rücken...wie damals... Ein Stück albanischer Geschichte.Der Prämierminister Albniens wird tot in seinem Haus gefunden.Neben der Leiche liegt ein Revolver.War es Selbstmord oder Mord?Der Autor gibt präzise Literarisch wieder die dunkle kafkaeske Atmosfere. Ich bin eine Zeitzeugin dieses Geschehens und Schauer des Grauens liefen mir ,beim lesen über den Rücken...wie damals als 17 Jährige in Tirana... Das Buch ist sehr empfelenswert wie alle anderen Bücher von Ismail Kadare.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?