Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Der Name der Rose

Ungekürzte Lesung

Ecos Weltbestseller Wort für Wort



Ein Mord erschüttert die Gemäuer des altehrwürdigen, weltberühmten Benediktinerklosters. Bruder William aus dem fernen Baskerville wird vom Abt mit der diskreten Klärung des Verbrechens beauftragt. Doch kaum beginnt William in den Katakomben zu ermitteln, wird der zweite Mönch tot gefunden.

Es gibt literarische Werke, die sind so präzise, klug und spannend geschrieben, da möchte man auf kein Wort verzichten. Umberto Ecos "Der Name der Rose" ist ein solches Buch. Man möchte bis in den letzten Winkel hören, wie William von Baskerville mit seinem Adlatus durch die Gänge der Abtei streift. Man möchte seiner zornigen Auseinandersetzung mit den Dominikanern lauschen und auch dem Wahnsinn in der Stimme des alten Bibliothekswächters Jorge.

Gert Heidenreich führt mit seiner Lesung souverän durch diesen historischen Krimi, in dem jede Silbe, jede Betonung, jeder Nachklang seinen unverzichtbaren Platz hat.



(3 mp3-CDs, Laufzeit: 26h 10)




Portrait
Umberto Eco (1932–2016) promovierte nach dem Studium der Rechtswissenschaften, Philosophie und Literatur in Turin 1954 zum Dr. phil. und war anschließend als Kulturredakteur tätig. Ab 1956 arbeitete er als Dozent und Mittelalterforscher, ab 1963 als Kolumnist. 1965 erhielt er einen Lehrauftrag in Florenz, 1966 folgte eine Professur in Mailand, 1971 eine Professur für Semiotik an der Universität Bologna. Seine Werke wurden vielfach übersetzt und mit renommierten Auszeichnungen gewürdigt. Mit "Das offene Kunstwerk" veröffentlichte er 1973 eine der einflussreichsten Arbeiten zur modernen Ästhetik. Dem breiten Lesepublikum wurde der Autor zahlreicher literaturtheoretischer und kulturwissenschaftlicher Schriften vor allem durch seine Erzählprosa bekannt: Die Romane "Der Name der Rose" (1982) und "Das Foucaultsche Pendel" (1989) avancierten zu internationalen Bestsellern. In den Folgejahren erschienen u. a. "Die Insel des vorigen Tages" (1995), "Baudolino" (2001), "Die geheimnisvolle Flamme der Königin Loana" (2004) sowie "Nullnummer" (2015). Umberto Eco starb 2016 im Alter von 88 Jahren.

Burkhart Kroeber, geboren 1940 in Potsdam, studierte Ägyptologie, Romanistik und Politikwissenschaft in Tübingen, Heidelberg und Paris. 1968 promovierte er in Tübingen und ist seit 1971 als Übersetzer tätig. Kroeber übersetzt hauptsächlich literarische Werke aus dem Italienischen, zum Beispiel von Umberto Eco oder Italo Calvino. Für seine übersetzerische Tätigkeit und sein Engagement erhielt er bereits mehrere Auszeichnungen, darunter 1985 den Literaturpreis des Kulturkreises der Deutschen Wirtschaft, 2001 den Johann-Heinrich-Voß-Preis für Übersetzung, 2006 den Übersetzerpreis der Stadt München und 2011 den Christoph-Martin-Wieland-Übersetzerpreis.

Gert Heidenreich, geboren 1944 in Eberswalde, lebt als freier Schriftsteller und Sprecher in der Na¨he von Mu¨nchen. Sein Werk umfasst Romane, Theaterstu¨cke, Essays und Lyrikba¨nde sowie U¨bersetzungen englischer und amerikanischer Dramen. Zuletzt erschienen die Romane "Mein ist der Tod" (2011) und "Der Fall" (2014), sowie die Erzählung "Die andere Heimat" (2013). Er erhielt unter anderem den Adolf-Grimme-Preis (1986), den Marieluise-Fleisser-Preis (1998), den Bayerischen Filmpreis (2013) und den 2014 Deutschen Filmpreis für das Drehbuch, das er gemeinsam mit Edgar Reitz für dessen Film "Die andere Heimat" geschrieben hat. Er ist Mitglied der Bayerischen Akademie der Scho¨nen Ku¨nste. Der „sprechende Schriftsteller“ (Magazin ho¨r-Bu¨cher) ist seit 1972 in zahlreichen Literatursendungen und Ho¨rbuchproduktionen zu ho¨ren, u. a. in Umberto Ecos "Der Name der Rose" sowie in J.R.R. Tolkiens "Die zwei Tu¨rme", "Die Wiederkehr des Ko¨nigs" und "Der Hobbit".

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-CD
Sprecher Gert Heidenreich
Anzahl 3
Erscheinungsdatum 16.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783844523867
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 1570 Minuten
Verkaufsrang 2.689
Hörbuch (MP3-CD)
11,99
bisher 15,99

Sie sparen: 25 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28861703
    Der Name der Rose
    von Umberto Eco
    (36)
    Hörbuch (CD)
    21,99
  • 45186532
    Die Frau des Zoodirektors
    von Diane Ackerman
    Hörbuch (CD)
    15,99 bisher 18,99
  • 33798728
    Der Beobachter
    von Charlotte Link
    (71)
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99
  • 42327983
    Der Marsianer
    von Andy Weir
    (89)
    Hörbuch (MP3-CD)
    13,99
  • 32106861
    Abgeschnitten
    von Sebastian Fitzek
    (82)
    Hörbuch (CD)
    7,99 bisher 9,99
  • 44252858
    Siddhartha
    von Hermann Hesse
    Hörbuch (CD)
    25,99
  • 45189646
    Sieben minus eins
    von Arne Dahl
    Hörbuch (MP3-CD)
    11,82 bisher 17,99
  • 35147257
    Schöne neue Welt
    von Aldous Huxley
    (21)
    Hörbuch (CD)
    18,99
  • 45066840
    Der Krieg der Welten
    von H. G. Wells
    Hörbuch (CD)
    14,99 bisher 17,99
  • 44339199
    Markttreiben
    von Nicola Förg
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 44740655
    Die Pfeiler der Macht
    von Ken Follett
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 62388181
    Das Porzellanmädchen
    von Max Bentow
    (38)
    Hörbuch (MP3-CD)
    11,99 bisher 13,99
  • 45244146
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (73)
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99 bisher 12,99
  • 45186591
    Cicero Trilogie
    von Robert Harris
    (1)
    Hörbuch (MP3-CD)
    15,99 bisher 18,99
  • 35147259
    Das Herz des Bösen
    von Joy Fielding
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 45186622
    Memory Man 01
    von David Baldacci
    Hörbuch (MP3-CD)
    13,99 bisher 18,99
  • 45472519
    Minus 18 Grad
    von Stefan Ahnhem
    (131)
    Hörbuch (MP3-CD)
    15,99 bisher 17,99
  • 45244348
    Tod und Teufel
    von Frank Schätzing
    Hörbuch (MP3-CD)
    19,99
  • 44599716
    Die Tote im Klosterbrunnen
    von Peter Tremayne
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99 bisher 12,99
  • 44339451
    Der Kaffeedieb
    von Tom Hillenbrand
    (39)
    Hörbuch (MP3-CD)
    13,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Historischer Roman“

M. Hollerbaum, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

In einem abgelegenen Kloster in Norditalien geschehen unheimliche Mordfälle an unschuldigen Mönchen. Der starke mittelalterliche Aberglaube der Gemeinschaft behindern die wissenschaftlichen Ermittlungen des Bruders William von Baskerville.

Unter dem Deckmantel der Kirche beherrschen die Ängste die menschliche Seele. William will
In einem abgelegenen Kloster in Norditalien geschehen unheimliche Mordfälle an unschuldigen Mönchen. Der starke mittelalterliche Aberglaube der Gemeinschaft behindern die wissenschaftlichen Ermittlungen des Bruders William von Baskerville.

Unter dem Deckmantel der Kirche beherrschen die Ängste die menschliche Seele. William will die grausamen Höllenwelten der Klostereinwohner erschüttern, in dem er den Täter als Mensch entlarvt.

Der Leser wird die spannende und gefährliche Welt des Bruders William von Baskerville erleben. Die Gegensätze von Frömmigkeit und Aberglaube ist ein zweischneidiges Schwert im Mittelalter. Man begreift erst, dass unser Aberglaube in unserem Jahrhundert noch fest verwurzelt ist.

Kathrin Regel, Thalia-Buchhandlung Wetzlar

Definitiv ein großer historischer Roman mit Weltruhm -- und das nicht zu Unrecht. Eco ist ein Meister der Sprache, trauen Sie sich ran, Sie werden nicht enttäuscht sein. Definitiv ein großer historischer Roman mit Weltruhm -- und das nicht zu Unrecht. Eco ist ein Meister der Sprache, trauen Sie sich ran, Sie werden nicht enttäuscht sein.

Nadja Schwarz, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Ein Klassiker von Umberto Eco. Anspruchsvoll, aber sehr gut zu lesen. Ein Klassiker von Umberto Eco. Anspruchsvoll, aber sehr gut zu lesen.

Susanne Brückner, Thalia-Buchhandlung Bonn

Einer DER Klassiker des historischen Abenteuerromans - und der Beginn Umberto Ecos` literarischer Karriere. Immer noch ein Muss! Einer DER Klassiker des historischen Abenteuerromans - und der Beginn Umberto Ecos` literarischer Karriere. Immer noch ein Muss!

Thomas Canje, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Spannender historischer Kriminalroman. Im Mittelalter findet in einem Kloster ein Treffen der Franziskaner statt. Das Treffen wird von einer Mordserie erschüttert. Spannender historischer Kriminalroman. Im Mittelalter findet in einem Kloster ein Treffen der Franziskaner statt. Das Treffen wird von einer Mordserie erschüttert.

Rebecca Felicitas Zimmer, Thalia-Buchhandlung Velbert

Ein spannender Historienschmöker über Verrat, Macht und Mord... Ein spannender Historienschmöker über Verrat, Macht und Mord...

Maria Radcke, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein Klassiker unter den Historischen Romanen und ein spannender Krimi. Ein Klassiker unter den Historischen Romanen und ein spannender Krimi.

Nina Aselmann, Thalia-Buchhandlung Hagen

Eigentlich mag ich das Mittelalter nicht, aber dieser Roman ist einfach zu gut, als das man ihn nicht gelesen hätte. Bombastisch, monumental, schrecklich, grandios. Eco at its best Eigentlich mag ich das Mittelalter nicht, aber dieser Roman ist einfach zu gut, als das man ihn nicht gelesen hätte. Bombastisch, monumental, schrecklich, grandios. Eco at its best

Daniel Derpmann, Thalia-Buchhandlung Muenster

Wer dieses Buch nur als Film kennt, gewinnt mit dem Buch noch einiges hinzu. Eco lässt vor unseren Augen das Mittelalter in seiner ganzen "Pracht" aufblühen. Grandios Wer dieses Buch nur als Film kennt, gewinnt mit dem Buch noch einiges hinzu. Eco lässt vor unseren Augen das Mittelalter in seiner ganzen "Pracht" aufblühen. Grandios

Lowey Diana, Thalia-Buchhandlung Muenster

Umberto Eco ist ein literarisches Schwergewicht. Wer die Literatur liebt, kommt an diesem Autor und an diesem Buch nicht vorbei. Einfach großartig. Umberto Eco ist ein literarisches Schwergewicht. Wer die Literatur liebt, kommt an diesem Autor und an diesem Buch nicht vorbei. Einfach großartig.

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Immer noch einer der besten historischen Romane überhaupt. Nur etwas Geduld sollte man mitbringen, um ihn entsprechend würdigen zu können. Immer noch einer der besten historischen Romane überhaupt. Nur etwas Geduld sollte man mitbringen, um ihn entsprechend würdigen zu können.

Jacqueline Ganser, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Dieses Buch ist sowohl in der unglaublichen Sprache, als auch in der Geschichte an sich, einfach überwältigend. Eine anspruchsvolle aber lohnenswerte Lektüre! Dieses Buch ist sowohl in der unglaublichen Sprache, als auch in der Geschichte an sich, einfach überwältigend. Eine anspruchsvolle aber lohnenswerte Lektüre!

Jenny Holzmann, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Historischer Krimi um eine Mordserie im Kloster. Selten hat mich ein historischer Krimi so gefesselt wie es dieser tat! Historischer Krimi um eine Mordserie im Kloster. Selten hat mich ein historischer Krimi so gefesselt wie es dieser tat!

Pascal Endres, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Ein spannender Krimi aus dem Mittelalter, vordergründig. Hintergründig geht es jedoch um mehr. Lesen! Ein spannender Krimi aus dem Mittelalter, vordergründig. Hintergründig geht es jedoch um mehr. Lesen!

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Was Bücher anrichten können. Lesen war schon immer gefährlich. Und hinter allem steht die Frage: Hat Jesus gelacht ?? Der historische Roman schlechthin. Was Bücher anrichten können. Lesen war schon immer gefährlich. Und hinter allem steht die Frage: Hat Jesus gelacht ?? Der historische Roman schlechthin.

V. Huttner, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Der Klassiker der historischen Kriminalromane! Der Klassiker der historischen Kriminalromane!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Einer der besten historischen Mittelalter-Romane überhaupt. Literarisch wertvoll und ungeheuer spannend. Einer der besten historischen Mittelalter-Romane überhaupt. Literarisch wertvoll und ungeheuer spannend.

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Eigentlich ein Krimi, schummelt Eco außerdem noch einen spannenden Teil der Kirchengeschichte dazu. Anspruchsvoll. Eigentlich ein Krimi, schummelt Eco außerdem noch einen spannenden Teil der Kirchengeschichte dazu. Anspruchsvoll.

„Der Historische Roman schlechthin“

Gregor Hügens, Thalia-Buchhandlung Bonn (Metropol)

Hier steckt einfach eine Menge drin: Rätselhafte Morde in einem italienischen Kloster und zwei ‚good guys’ als Detektive, der Kampf zwischen Papst und Franziskanern um die Frage des Armutsgebotes, ein verschollenes Werk des Aristoteles über die ‚Komödie’ und schlicht die ganze Welt des vermeintlich dunklen Mittelalters.
Dummerweise
Hier steckt einfach eine Menge drin: Rätselhafte Morde in einem italienischen Kloster und zwei ‚good guys’ als Detektive, der Kampf zwischen Papst und Franziskanern um die Frage des Armutsgebotes, ein verschollenes Werk des Aristoteles über die ‚Komödie’ und schlicht die ganze Welt des vermeintlich dunklen Mittelalters.
Dummerweise fiel mir dieses Buch schon in jungen Jahren in die Hände, seitdem muss sich fatalerweise das ganze Genre des Historischen Romans am ‚Namen der Rose’ messen lasen. Bücher über dieses Buch füllen quasi selbst schon eine Bibliothek (eine solche ist schließlich auch Dreh- und Angelpunkt der Geschichte). Das Werk – auf welchem Ecos Berühmtheit eigentlich gründet - lässt sich tatsächlich auf verschiedene Weisen lesen; angeblich haben wir auch den Prototyp des postmodernen Romans vor uns. Doch keine Angst: Selten wurde die Welt des (Spät-)Mittelalters lebendiger,
lehrreicher und lustvoll-spannender geschildert!!!

Sonja Hertkens, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Tolle Sprache, klasse Geschichte Tolle Sprache, klasse Geschichte

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2993441
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (151)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 3017474
    Die Säulen der Erde / Kingsbridge Bd.1
    von Ken Follett
    (144)
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 3815295
    Der Medicus. 8 CDs
    von Noah Gordon
    (45)
    Hörbuch (CD)
    42,99
  • 5706374
    Das Lächeln der Fortuna / Waringham Saga Bd.1
    von Rebecca Gablé
    (78)
    Hörbuch (CD)
    9,99 bisher 13,99
  • 13523494
    Der Historiker
    von Elizabeth Kostova
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 15567434
    Tod und Teufel
    von Frank Schätzing
    (68)
    Hörbuch (CD)
    21,99
  • 16338126
    Imprimatur
    von Rita Monaldi
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 17563862
    Hiobs Brüder
    von Rebecca Gablé
    (70)
    Hörbuch (CD)
    10,56 bisher 15,99
  • 17767279
    Die Päpstin
    von Donna Woolfolk Cross
    (92)
    Hörbuch (CD)
    18,99
  • 23602936
    Die Stunde des Venezianers
    von Marie Cristen
    eBook
    6,99
  • 27635689
    Tod im Skriptorium
    von Peter Tremayne
    (6)
    eBook
    7,99
  • 27766037
    Die Buchdruckerin
    von Sabine Weiss
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33840990
    Wölfe
    von Hilary Mantel
    (25)
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 34580991
    Illuminati / Robert Langdon Bd.1
    von Dan Brown
    (190)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 34653401
    Das Mysterium der Zeit
    von Rita Monaldi
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 39099525
    Die Reform des Salaì
    von Rita Monaldi
    eBook
    2,99
  • 40994042
    Scriptum / Geheimnis der Templer Bd.1
    von Raymond Khoury
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42452701
    IMPRIMATUR - Roman 1: Die Schlange
    von Monaldi & Sorti
    (3)
    eBook
    2,99
  • 42452898
    IMPRIMATUR - Roman 2: Das Labyrinth
    von Monaldi & Sorti
    eBook
    5,99
  • 44599716
    Die Tote im Klosterbrunnen
    von Peter Tremayne
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99 bisher 12,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Name der Rose

Der Name der Rose

von Umberto Eco

Hörbuch (MP3-CD)
11,99
bisher 15,99
+
=
Das verlorene Symbol / Robert Langdon Bd.3 - Dan Brown

Das verlorene Symbol / Robert Langdon Bd.3

von Dan Brown

(116)
Hörbuch (CD)
8,99
bisher 9,99
+
=

für

20,35

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen