Bestellen Sie bis zum 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Der namenlose Tag

Roman. Ein Fall für Jakob Franck. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Krimipreis 2016

Kommissar Jakob Franck 1


Kriminalhauptkommissar Jakob Franck ist seit zwei Monaten im Ruhestand und glaubt nun, ein Leben jenseits der Toten beginnen zu können. Vor zwanzig Jahren hatte er sieben Stunden, ohne ein Wort zu sagen, der Mutter einer toten Siebzehnjährigen beigestanden. Jetzt wird der Kommissar von dieser Konstellation eingeholt: Ludwig Winther tritt mit ihm in Kontakt; er ist der Vater des jungen Mädchens, das sich umgebracht haben soll, und Ehemann jener Frau, der Franck so viel Aufmerksamkeit widmete.

Zwanzig Jahre sind vergangen, und Ludwig Winther glaubt noch immer nicht an den Selbstmord seiner Tochter. Er ist überzeugt, dass sie ermordet wurde. Ex-Kommissar Jakob Franck macht sich also daran, die näheren Umstände ihres Todes aufzuklären, »einen toten Fall zum Leben zu erwecken «. Jakob Franck folgt dabei seiner ureigenen Methode, der »Gedankenfühligkeit «: Diese ist unnachahmlich und unübertroffen bei der Lösung der kompliziertesten und überraschendsten Fälle.


Friedrich Ani und seine Kunst der Konstruktion gewöhnlich-außergewöhnlicher Kriminalistikrätsel; Friedrich Ani und seine Sprache, die vom Tod auf das Leben melancholisch gelöste Perspektiven wirft – Friedrich Ani und seine Kunst erreichen in seinem neuen Roman unvorhersehbare Dimensionen.

Rezension
"Voller Zärtlichkeit und Mitleid - Ein Spitzentitel. Ohne Zweifel."
Elmar Krekeler, DIE WELT 01.08.2015
Portrait

Friedrich Ani, geboren 1959, lebt in München. Er schreibt Romane, Gedichte, Jugendbücher, Hörspiele, Theaterstücke und Drehbücher. Sein Werk wurde mehrfach übersetzt und vielfach prämiert, u. a. mit dem Deutschen Krimi Preis, dem Adolf-Grimme-Preis und dem Bayerischen Fernsehpreis. Seine Romane um den Vermisstenfahnder Tabor Süden machten ihn zu einem der bekanntesten deutschsprachigen Kriminalschriftsteller. Friedrich Ani ist Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste und des Internationalen PEN-Clubs. Sein Roman Der namenlose Tag (2015), ausgezeichnet mit dem Deutschen Krimi Preis und dem Stuttgarter Krimipreis, markierte Anis Wechsel zu Suhrkamp. Sein zweiter Roman, Nackter Mann, der brennt, erschien im Sommer 2016. Seit 2015 ist Friedrich Ani auch mit seinen Theaterstücken im Suhrkamp Theater Verlag vertreten.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 298
Erscheinungsdatum 29.10.2016
Serie Kommissar Jakob Franck 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-46720-6
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 188/122/25 mm
Gewicht 280
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 8.382
Buch (Taschenbuch)
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39188887
    Schwarzblende
    von Zoë Beck
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (204)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 62033711
    Deadly Ever After
    von Jennifer L. Armentrout
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47661682
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (174)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 48780046
    Durst
    von Jo Nesbo
    (121)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 45255248
    Die Unantastbaren
    von Richard Price
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 39188764
    Intrige
    von Robert Harris
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 33810555
    Gier / Opcop-Team Bd.1
    von Arne Dahl
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 39179094
    M / Tabor Süden Bd.19
    von Friedrich Ani
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 4559195
    Fräulein Smillas Gespür für Schnee
    von Peter Hoeg
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45230312
    Ewiges Eis
    von Giles Blunt
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15244959
    Nach Verdun
    von Horst Otto Oskar Bosetzky
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 46324362
    Totenfang / David Hunter Bd.5
    von Simon Beckett
    (63)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 44137930
    Blonder wird's nicht
    von Ellen Berg
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 62388105
    DNA
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (138)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,00
  • 45165084
    Gedankenjäger
    von Iain Levison
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,00
  • 45244068
    DNA
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (138)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 40981241
    Der Profiler
    von Axel Petermann
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39188952
    Regengötter / Hackberry Holland Bd.1
    von James Lee Burke
    (12)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 45260399
    Miss Terry
    von Liza Cody
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,00

Weitere Bände von Kommissar Jakob Franck

  • Band 1

    45258021
    Der namenlose Tag
    von Friedrich Ani
    Buch
    10,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    62244055
    Ermordung des Glücks
    von Friedrich Ani
    (54)
    Buch
    20,00

Buchhändler-Empfehlungen

„Tote am Wohnzimmertisch...“

Tanja Kuhner, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

... sind nicht das einzige Problem des ehemaligen Kommissars: er bringt es nicht übers Herz, den verzweifelten Vater abzuweisen, der nicht an den Selbstmord seiner Tochter vor 20 Jahren glauben kann.
Tief taucht man ein in diese Geschichte und ist fasziniert von der "Gedankenfühligkeit" - die höchst eigene Art Jakob Francks, einen
... sind nicht das einzige Problem des ehemaligen Kommissars: er bringt es nicht übers Herz, den verzweifelten Vater abzuweisen, der nicht an den Selbstmord seiner Tochter vor 20 Jahren glauben kann.
Tief taucht man ein in diese Geschichte und ist fasziniert von der "Gedankenfühligkeit" - die höchst eigene Art Jakob Francks, einen vertrackten Fall zu lösen.
Herzzerreißend ist es, wie Friedrich Ani die verheerenden Auswirkungen dieses Todesfalls auf die Lebenden schildert. Ein meisterhafter literarischer Krimi!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der namenlose Tag - Friedrich Ani

Der namenlose Tag

von Friedrich Ani

Buch (Taschenbuch)
10,99
+
=
Ermordung des Glücks - Friedrich Ani

Ermordung des Glücks

von Friedrich Ani

(54)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
+
=

für

30,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen