Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Der Narr von Eutin

Eutin, im Frühjahr 1633: Aufgrund seines „zweiten Gesichts“ lebt Martin Seedorf, der Sohn des Apothekers, in ständiger Gefahr, als Hexer verfolgt zu werden. Als der Herzog auf den tatkräftigen jungen Mann aufmerksam wird, tritt Martin in seine Dienste und muss feststellen, dass auch im Eutiner Schloss Habgier und Mordlust lauern. Jetzt kommen ihm seine Visionen zu Hilfe und mit List und Beharrlichkeit deckt der „Hofnarr“ – wie er heimlich genannt wird – die Schandtaten auf.
Jürgen Vogler entführt seine Leser in eine Welt von Aberglaube und Hochmut, aber auch von Aufrichtigkeit und Freundschaft, eingebettet in die geschichtlichen Ereignisse jener Zeit.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 544, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783944399294
Verlag Windspiel
eBook
8,60
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.