Thalia.de

Der Placebo-Effekt

Wie die Seele den Körper heilt

Kaum ein anderes Phänomen beschäftigt die medizinische Forschung der Gegenwart stärker als der sogenannte „Placebo-Effekt“. Er spielt eine entscheidende Rolle bei der Zulassung neuer Medikamente und bei der Erforschung der Wirkung nicht pharmazeutischer Faktoren auf die Heilung.
Manfred Poser entschlüsselt den „Placebo-Effekt“ von seinen Anfängen her und diskutiert die neuesten Erkenntnisse der modernen Heilungsforschung. Er analysiert das gesamte Umfeld, in dem sich der „Placebo-Effekt“ abspielt, und lenkt sein Augenmerk vor allem auf den Einfluss geistig-seelischer Faktoren.
Dieses Buch richtet sich einerseits an Menschen in allen Heilungsberufen, gibt andererseits aber jedem Einzelnen entscheidende Hinweise, wie die gewaltige Kraft, die sich im „Placebo-Effekt“ offenbart, für die eigene Heilung genutzt werden kann.
Ein medizinischer Ratgeber, der eine neue Dimension im Heilwissen der Menschheit erschließt!
Portrait
Manfred Poser, Jahrgang 1957, studierte in seiner Heimatstadt München Journalistik, war Nachrichtenredakteur bei dpa in Hamburg, Mitarbeiter am „Institut für Grenzgebiete der Psychologie und Psychohygiene“ in Freiburg sowie freier Autor in Rom und St. Gallen. Er lebt im Markgräflerland.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 24.08.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86191-065-7
Verlag Crotona Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 223/149/24 mm
Gewicht 414
Verkaufsrang 88.789
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.