Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Der Proceß

Roman

(11)

Weitere Formate

Taschenbuch

›Der Proceß‹ ist Franz Kafkas weltweit meistgelesener und bekanntester Roman – nicht zuletzt dank der kongenialen Verfilmung durch Orson Welles. In der Geschichte des Josef K., dem in einem ebenso absurden wie undurchsichtigen Verfahren der Prozess gemacht wird, zeigt der große Prager Schriftsteller seine ganze Erzählkunst. Je mehr K. seine ungenannte Schuld zu ergründen und sich zu verteidigen sucht, desto tiefer gerät er in die alptraumhaften Labyrinthe einer undurchschaubaren Gesetzesmaschinerie. Lakonisch im Ton, steigert sich der Text vom Grotesk-Komischen ins abgrundtief Tragische – ein literarisches Meisterwerk.

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.

Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Portrait
Franz Kafka wurde am 3. Juli 1883 als Sohn jüdischer Eltern in Prag geboren. Nach einem Jurastudium, das er 1906 mit der Promotion abschloss, trat Kafka 1908 in die »Arbeiter-Unfall-Versicherungs-Anstalt« ein, deren Beamter er bis zu seiner frühzeitigen Pensionierung im Jahr 1922 blieb. Im Spätsommer 1917 erlitt Franz Kafka einen Blutsturz; es war der Ausbruch der Tuberkulose, an deren Folgen er am 3. Juni 1924, noch nicht 41 Jahre alt, starb.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 12.08.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-90356-6
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 127/191/20 mm
Gewicht 268
Auflage 3
Buch (Taschenbuch)
9,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15149355
    Der Proceß
    von Franz Kafka
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 35374517
    Der alte Mann und das Meer
    von Ernest Hemingway
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 6373260
    Kafka am Strand
    von Haruki Murakami
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 3018457
    Mario und der Zauberer
    von Thomas Mann
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    5,95
  • 29022995
    Unterm Birnbaum
    von Theodor Fontane
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,95
  • 45510627
    Kafka: Der Prozess (Nikol Classics)
    von Franz Kafka
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,50
  • 32018086
    Naokos Lächeln
    von Haruki Murakami
    (37)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 2843452
    Der Hagestolz
    von Adalbert Stifter
    Buch (Taschenbuch)
    4,00
  • 13875317
    Der Proceß
    von Franz Kafka
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 30583832
    Das Urteil / Die Verwandlung
    von Franz Kafka
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 44337094
    Leo Tolstoi - Gesammelte Werke. Die Erzählungen (Leinenausg. mit goldener Schmuckprägung)
    von Leo N. Tolstoi
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • 15149723
    Das Urteil / Die Verwandlung
    von Franz Kafka
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    7,50
  • 18785507
    Dr. Jekyll und Mr. Hyde
    von Robert Louis Stevenson
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    6,50
  • 30554996
    Die Verwandlung
    von Franz Kafka
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 21439208
    Herr der Fliegen
    von William Golding
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 14576597
    In 80 Tagen um die Welt
    von Jules Verne
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 33793749
    Der Tod in Venedig
    von Thomas Mann
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 3015012
    Der Process
    von Franz Kafka
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • 15149035
    Der Prozeß
    von Franz Kafka
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 3016379
    Die Entdeckung der Langsamkeit
    von Sten Nadolny
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
3
7
0
1
0

Absurd
von einer Kundin/einem Kunden am 29.03.2012

Mit der Lektüre dieses Buches stürzt man in den tragikomischen Kosmos des Franz Kafka. Hilflose Ungewissheit quälen den Bankbeamten Josef K., nachdem er ohne Angabe von Gründen und "ohne daß er etwas Böses getan hätte" eines Morgens verhaftet wurde. Josef K. dringt auf Dachböden als Orte einer undurchschaubaren Gerichtsbarkeit vor... Mit der Lektüre dieses Buches stürzt man in den tragikomischen Kosmos des Franz Kafka. Hilflose Ungewissheit quälen den Bankbeamten Josef K., nachdem er ohne Angabe von Gründen und "ohne daß er etwas Böses getan hätte" eines Morgens verhaftet wurde. Josef K. dringt auf Dachböden als Orte einer undurchschaubaren Gerichtsbarkeit vor und begegnet Personen, von denen er sich vergeblich Hilfe erhofft. Ohnmächtig und einsam irrt er auf der Suche nach Klarheit und Aufklärung herum, gerät immer wieder in bizarre Situationen, die in ihrer dunklen Absurdität stets auch tragikomische Züge aufweisen. Kafkaesk!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Irrungen und Wirrungen
von Tina Bauer aus Essingen am 11.06.2014

Da es mein erster Kafka war, bleibt mir nur zu schreiben. Ich werde es erneut mit Kafka probieren, es aber ein wenig offener auf mich zukommen lassen. Seine Art zu schreiben und seine Art die Dinge zu erzählen scheint nicht wirklich für mich gemacht zu sein. Dennoch war er... Da es mein erster Kafka war, bleibt mir nur zu schreiben. Ich werde es erneut mit Kafka probieren, es aber ein wenig offener auf mich zukommen lassen. Seine Art zu schreiben und seine Art die Dinge zu erzählen scheint nicht wirklich für mich gemacht zu sein. Dennoch war er ein großer Schriftsteller und hat seinen Ruhm mit Ehren verdient. Wer auf Verwirrungen und auf Irrungen steht, ist hier genau richtig. Alles was zählt ist die Eigenliebe und der Glaube einzig an sich selbst.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
ungewöhnlich
von Blacky am 25.04.2009
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Kurzbeschreibung Seit Generationen spukt es auf dem englischen Schloss Canterville. Doch kein Bericht über gruselige Vorgänge kann Herrn Otis vom Kauf des alten Gemäuers abbringen. Der Botschafter und seine Familie, aufgeklärte, moderne Amerikaner, glauben nicht an Gespenster und treiben den Geist Simon de Canterville damit zur Verzweiflung: Einer historischen Blutlache... Kurzbeschreibung Seit Generationen spukt es auf dem englischen Schloss Canterville. Doch kein Bericht über gruselige Vorgänge kann Herrn Otis vom Kauf des alten Gemäuers abbringen. Der Botschafter und seine Familie, aufgeklärte, moderne Amerikaner, glauben nicht an Gespenster und treiben den Geist Simon de Canterville damit zur Verzweiflung: Einer historischen Blutlache rücken sie mit Putzmittel zu Leibe, und die Zwillinge bringen das Gespenst mit ausgestreuten Erbsen zu Fall. Ein tolles Buch das - meiner Meinung nach - auch schon sechsjährigen vorgelesen werden kann. Eine ungewöhnlich Gespenstergeschichte , da ja -außer der Tochter der Familie -keiner die "spukigen Vorkommnisse" ernst nimmt. Vor einem Jahrhundert verfasst, ist es heute noch eine Geschichte die man immer wieder gerne liest.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Proceß

Der Proceß

von Franz Kafka

(11)
Buch (Taschenbuch)
9,00
+
=
Der Proceß

Der Proceß

von Franz Kafka

Buch (gebundene Ausgabe)
14,00
+
=

für

23,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen