Der Prozeß

Weitere Formate

Portrait
Franz Kafka, geb. am 3.7.1883 als Sohn eines jüdischen Kaufmanns in Prag geboren. Von 1901-06 studierte er zunächst kurze Zeit Germanistik, dann Jura. Nach der Promotion zum Dr. jur. absolvierte er eine einjährige 'Rechtspraxis', trat dann 1907 in die 'Assicurazioni Generali' ein und ging 1908 als Jurist zur 'Arbeiter-Unfall-Versicherungs-Anstalt', wo er bis zu seiner Pensionierung im Jahre 1922 blieb. Ende 1917 erlitt Franz Kafka einen Blutsturz, es war der Beginn einer Tuberkulose, an der er einige Jahre später, am 3. Juni 1924, starb.§Franz Kafka, der notorisch einsame und unverstandene Einzelgänger, hat wie kein zweiter die deutschsprachige Literatur des 20. Jahrhunderts geprägt. In einzigartiger - kafkaesker - Weise thematisierte er die vielfältigen Ängste des Menschen: mit einer Sprache, die an Klarheit nicht zu übertreffen ist und die stets im unüberwindlichen Gegensatz zur thematischen Undurchschaubarkeit steht.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Erscheinungsdatum 20.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783960770145
Verlag Franz Kafka
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26287537
    Boris Vian - Der Schaum der Tage
    von Antje Siebert
    eBook
    12,99
  • 44244547
    William Shakespeare
    von Alan Posener
    eBook
    3,99
  • 44108793
    In der ersten Reihe sieht man Meer
    von Michael Kobr
    (73)
    eBook
    9,99
  • 43819486
    Functional Fitness Outdoor
    von Björn Kafka
    eBook
    19,99
  • 33120482
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (46)
    eBook
    7,99
  • 42356229
    Alive in Necropolis
    von Doug Dorst
    eBook
    15,99
  • 44049801
    Das Schlo
    von Franz Kafka
    eBook
    8,42
  • 45134590
    Ausgewählte Schriften
    von Rene Descartes
    eBook
    17,99
  • 29039137
    Kaltes Essen, warmes Herz
    von Hans-Walter Brock
    eBook
    8,49
  • 33074451
    Die dunkle Seite des Mondes
    von Martin Suter
    (41)
    eBook
    9,99
  • 32901501
    Der Prozeß
    von Franz Kafka
    eBook
    6,99
  • 45375927
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (102)
    eBook
    18,99
  • 70425989
    Flugangst 7A
    von Sebastian Fitzek
    (69)
    eBook
    16,99
  • 47060741
    Origin / Robert Langdon Bd.5
    von Dan Brown
    (63)
    eBook
    22,99
  • 40002430
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (244)
    eBook
    9,99
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (62)
    eBook
    9,99
  • 42399800
    Dornenmädchen
    von Karen Rose
    (29)
    eBook
    4,99
  • 78094535
    Stille Zeugen (Exklusiver Thalia-Herbstkrimi)
    von Angela Lautenschläger
    (1)
    eBook
    4,99
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (235)
    eBook
    9,99
  • 48778808
    Todesreigen / Maarten S. Sneijder Bd.4
    von Andreas Gruber
    (50)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Ecce homo“

Barbara Mahlkemper, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Ein Mensch wird angeklagt.
Er weiß nicht von wem, er weiß nicht warum.
Er versucht, im System zu gewinnen. Er bezahlt mit dem Leben.
Dieses Buch ist ein Klassiker der Moderne, ein fulminanter Roman. Er schnürt den Leser ein, der sich dem Grauen und dem Großartigen nicht entziehen kann. Und auch das Ende ist unabdingbar.
Kafka : ein
Ein Mensch wird angeklagt.
Er weiß nicht von wem, er weiß nicht warum.
Er versucht, im System zu gewinnen. Er bezahlt mit dem Leben.
Dieses Buch ist ein Klassiker der Moderne, ein fulminanter Roman. Er schnürt den Leser ein, der sich dem Grauen und dem Großartigen nicht entziehen kann. Und auch das Ende ist unabdingbar.
Kafka : ein Mann, ein Schreibender, der aus den inneren Qualen der privaten Biographie große Literatur gemacht hat.
Es ist ein Erlebnis zu lesen.
Man bleibt erschüttert zurück.

Dirk Bluhm, Thalia-Buchhandlung Lünen

Kaum ein Buch wirkt so nachhaltig wie dieser verstörende Roman. Kaum ein Buch wirkt so nachhaltig wie dieser verstörende Roman.

Pascal Endres, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Alles nur Fiktion? Wenn man sich manches Behördengebaren anschaut und dann Kafka ließt bekommt man Gänsehaut. Alles nur Fiktion? Wenn man sich manches Behördengebaren anschaut und dann Kafka ließt bekommt man Gänsehaut.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Prozeß - Franz Kafka

Der Prozeß

von Franz Kafka

eBook
0,99
+
=
Der Schatten des Galiläers - Gerd Theissen

Der Schatten des Galiläers

von Gerd Theissen

eBook
8,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen