Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Der Ring des Nibelungen

Das Rheingold / Die Walküre / Siegfried / Götterdämmerung (Vollständiges Textbuch)

Richard Wagner: Der Ring des Nibelungen. Das Rheingold / Die Walküre / Siegfried / Götterdämmerung (Vollständiges Textbuch)
Entstanden 1848-1874. Erstdruck der Dichtung als anonymer Privatdruck: Zürich 1853. Uraufführung 13.-17.08.1876, Festspielhaus, Bayreuth.
Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors.
Herausgegeben von Karl-Maria Guth.
Berlin 2016.
Textgrundlage ist die Ausgabe:
Richard Wagner: Die Musikdramen. Mit einem Vorwort von Joachim Kaiser, Hamburg: Hoffmann und Campe, 1971.
Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.
Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Peter Cornelius, Hagen versenkt den Nibelungenhort, 1859.
Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.
Über den Autor:
1813 in Leipzig als das neunte Kind eines Polizisten geboren, wird Richard Wagner zu einer die Musik beherrschenden Persönlichkeit des 19. Jahrhunderts. Ein bewegtes Leben lässt ihn vor politischer Verfolgung wie auch vor seinen Gläubigern in zahlreichen Orten Zuflucht suchen. Nach Stationen u.a. in Königsberg, Riga, London, Paris, und in der Schweiz kommt Wagner schließlich in Bayreuth an, das bis heute untrennbar mit seinem Namen verbunden ist. Seine finanziellen Schwierigkeiten hat der selbstbewußte Mann von kleinem Wuchs als »lächerliche Schulden« empfunden, denen erheblich größere »Aktiva« gegenüberstünden. Und in der Tat ist seine Wirkungsmacht auf die ihm nachfolgende Musik wohl einzigartig.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 356, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.06.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783843057264
Verlag Hofenberg
Verkaufsrang 59.333
eBook
0,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43403509
    Die Nibelungen
    von Michael Köhlmeier
    eBook
    7,99
  • 44201589
    Johannes Brahms
    von Matthias Schmidt
    eBook
    7,99
  • 48779952
    OMEGA
    von Veit Lindau
    eBook
    15,99
  • 45352087
    Keine Zeit für Arschlöcher!
    von Horst Lichter
    (10)
    eBook
    13,99
  • 46679560
    An Tagen wie diesen
    von Manfred Prescher
    eBook
    15,99
  • 39232515
    Die Fingerpicking-Gitarre
    von Lino Battiston
    eBook
    5,99
  • 31511491
    Romy Schneider
    von Günter Krenn
    eBook
    7,99
  • 47839744
    Aus der Welt
    von Michael Lewis
    eBook
    20,99
  • 45346343
    Johnny Cash
    von Robert Hilburn
    eBook
    27,99
  • 45834562
    Perlen Aus der Bulgarischen Fo Lklore - Neunte Teil
    von Ivanka Ivanova Pietrek
    eBook
    29,99
  • 44677753
    Big Business mit Hitler
    von Jacques Pauwels
    eBook
    9,99
  • 44995647
    Peter Tschaikowsky
    von Dorothea Redepenning
    eBook
    7,99
  • 45303524
    Ein Zimmer im Hotel
    von David Wagner
    eBook
    16,99
  • 44140342
    Das Mädchen und der Gotteskrieger
    von Güner Yasemin Balci
    eBook
    17,99
  • 45342179
    Stefan Loose Reiseführer Schottland
    von Matthias Eickhoff
    eBook
    22,99
  • 57338014
    I don't like Mondays
    von Michael Behrendt
    eBook
    15,99
  • 30749600
    Atempause
    von Roland Kaiser
    eBook
    9,99
  • 61320248
    I don't like Mondays
    von Michael Behrendt
    eBook
    15,99
  • 41839657
    Opern auf Bayrisch - 2. Akt
    von Paul Schallweg
    eBook
    13,99
  • 58108308
    Am Anfang war der Dreiklang
    von Michael Wersin
    eBook
    17,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Ring des Nibelungen

Der Ring des Nibelungen

von Ichard Wagner Richard Wagne

eBook
0,49
+
=
Das Schottlandbuch

Das Schottlandbuch

von Hans-Walter Arends

eBook
12,49
+
=

für

12,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen