Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Rivale des Pharaos

Band 2

(2)
Der vorliegende Band 2 setzt die Schilderung der Abenteuer des jungen Sen zu Zeiten des Pharaos Thutmosis fort. Nachdem der 1. Band die Erziehung und das Heranwachsen des Waisenjungen Sen unter der Obhut von Senmut, dem Vertrauten des Pharaos Hatschepsut, an dessen Hof zum Inhalt hatte, fährt der 2. Band mit der Rückkehr von Sen aus dem Land Mitanni fort, wohin er aufgrund widriger Umstände aus Theben hatte flüchten müssen.
Die Wiederbegegnung mit seiner großen Liebe Merit und der Stadt seiner Kindheit steht jedoch unter einem ungünstigen Stern: Merit ist dem zukünftigen Pharao Thutmosis als Frau versprochen und dieser findet immer wieder einen Anlass, Sen für besondere Aufgaben auf Reisen zu schicken und somit von Theben fernzuhalten. Seine Zukunftspläne muss Sen ständig zurückstellen und er gerät zunehmend in einen Strudel von Intrigen und Machtkämpfen. Verschwörerische Priester des Gottes Amun wollen ihn am Aufstand gegen den Pharao beteiligen, zumal sie das dunkle Geheimnis um seine wahre Herkunft zu wissen vorgeben.
Auch im 2. Band gelingt es Horst Hustert, den Leser spannend und fesselnd auf eine Zeitreise in die alte ägyptische Zivilisation zu schicken. Lebensgewohnheiten und Abenteuer, schicksalhafte Begegnungen und trickreiches Meistern von gefährlichen Situationen werden ideenreich und realitätsnah beschrieben. Ein spannender Abenteuerroman mit dem sympathischen Helden Sen!
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Erscheinungsdatum 30.11.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783899690965
Verlag Principal Verlag
Verkaufsrang 13.021
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Nefartaris Vermächtnis
    von Horst Hustert
    eBook
    8,99
  • Der Daker - Band 1
    von Dunja Wegmann
    eBook
    6,99
  • Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    von Jonas Jonasson
    (326)
    eBook
    8,99
  • Mord im Badehaus
    von Andrea Schacht
    (8)
    eBook
    8,99
  • The Pharaoh's Daughter
    von Mesu Andrews
    eBook
    14,99
  • Der schwarze Krieger
    von William Napier
    eBook
    9,99
  • Das Feuer der Wüste
    von Karen Winter
    (13)
    eBook
    4,99
  • Zusammen allein
    von Karin Bruder
    eBook
    6,99
  • Die Bettelprophetin
    von Astrid Fritz
    eBook
    9,99
  • Vaterschaftstest für Pharao
    von Dirk Husemann
    eBook
    18,99
  • Das Geheimnis der Pilgerin
    von Ricarda Jordan
    eBook
    7,99
  • Die Herrin vom Nil
    von Pauline Gedge
    eBook
    9,99
  • Sengoku Jidai
    von Horst Wodarz
    eBook
    9,99
  • Dunkle Häfen - Band 1: Historischer Roman
    von Elin Hirvi
    (1)
    eBook
    3,99
  • Die Varus-Legende
    von Thomas R.P. Mielke
    eBook
    9,99
  • Säulen der Ewigkeit
    von Tanja Kinkel
    (4)
    eBook
    9,99
  • Flucht aus Rom
    von Frank Schwieger
    eBook
    6,99
  • Das Vermächtnis der Amazonen
    von Birgit Fiolka
    eBook
    6,90
  • Eine Jungfrau zu viel
    von Lindsey Davis
    eBook
    4,99
  • Hatschepsut. Die schwarze Löwin
    von Birgit Fiolka
    (1)
    eBook
    6,90

Wird oft zusammen gekauft

Der Rivale des Pharaos

Der Rivale des Pharaos

von Horst Hustert
eBook
9,99
+
=
Der Rivale des Pharaos, Bd. 1

Der Rivale des Pharaos, Bd. 1

von Horst Hustert
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Liebe, Verrat und Mord im alten Ägypten
von Eva Lang aus Schwerin am 23.08.2011
Bewertet: Taschenbuch

Weil er Senmut zur Flucht verhalf, sah auch Sen sich gezwungen aus Ägypten zu fliehen. In der syrischen Stadt Sidon gelingt es ihm, einen Überfall auf den Fürstenpalast durch abtrünnige ägyptische Soldaten zu vereiteln. Dabei wird jedoch einer seiner Freunde getötet. Die Spur der Mörder führt nach Ägypten. Mit Hilfe... Weil er Senmut zur Flucht verhalf, sah auch Sen sich gezwungen aus Ägypten zu fliehen. In der syrischen Stadt Sidon gelingt es ihm, einen Überfall auf den Fürstenpalast durch abtrünnige ägyptische Soldaten zu vereiteln. Dabei wird jedoch einer seiner Freunde getötet. Die Spur der Mörder führt nach Ägypten. Mit Hilfe von Intef, einem engen Vertrauten des Thronfolgers Thutmosis, wagt er die Rückkehr nach Ägypten. Da Sen sich für das Wohl des Landes eingesetzt hat, läßt Thutmosis den Haftbefehl für ihn aufheben. Es gibt Hinweise darauf, dass die Amunpriesterschaft an der Verschwörung beteiligt ist, ebenso wie Senmuts Bruder Senmen. Thutmosis gibt den Befehl die Hintermänner ausfindig zu machen. Unterdessen sieht Sen endlich seine große Liebe Merit wieder. Es kommt auch zu einem Wiedersehen mit Hatschepsut. Sie vertraut ihm an, dass sie und Senmut ein geheimes Kind hatten, das jedoch plötzlich spurlos verschwand. Sie deutet an, dass er ihr verschwundener Sohn sein könnte. Sen will davon nichts wissen. Doch warum hat Senmut ihm einen beträchtlichen Anteil seines Vermögens vermacht? Eine perfekte Kombination aus historischen Fakten und einer fiktiven Geschichte. Hier erwacht die Zeit von Pharaonin Hatschepsut zum Leben, so als sei man selbst dabei.