Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Der Schinder

Thriller

(6)
Was, wenn jemand eine Rechnung mit dir offen hat?
Was, wenn dieser Jemand ein Serienmörder ist?
Maxim Winterberg kann sich an nichts mehr erinnern. Der ehemals anerkannte Folterexperte und Mitarbeiter der Polizei ist nur noch ein Schatten seiner selbst. Dennoch ruft Kommissarin Daria Storm ihn zur Hilfe, als an verlassenen Orten auf einmal grausam zugerichtete Leichen gefunden werden. Die Toten tragen die Handschrift des Schinders, eines Serienmörders, der vor zwei Jahren sein Unwesen trieb und dann spurlos verschwand. Doch jetzt ist er zurück und eine Hetzjagd durch die Ruinen Berlins nimmt ihren Lauf. Zu spät verstehen Maxim und Daria, dass sie absolut niemandem vertrauen dürfen …
Portrait
Sarah Wedler veröffentlicht Kurzgeschichten in Anthologien und Jahrbüchern. Neben Prosa schreibt sie unter anderem auch Drehbücher. Sie studiert Sozialwissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum und lebt in Hattingen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 218
Erscheinungsdatum 16.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95915-010-1
Verlag Telescope
Maße (L/B/H) 203/134/20 mm
Gewicht 225
Verkaufsrang 6.525
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45312950
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 39145567
    Zwetschgendatschikomplott / Franz Eberhofer Bd.6
    von Rita Falk
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 44253485
    Das Böse in euch
    von Rhena Weiss
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44290596
    Immerstill
    von Roman Klementovic
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 47722885
    Der Näher
    von Rainer Löffler
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 45244832
    Saving Grace - Bis dein Tod uns scheidet
    von B. A. Paris
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 39789533
    Abgründe
    von Sarah Wedler
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46469480
    Der Scharfrichter
    von Sarah Wedler
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44253441
    Der Keller
    von Minette Walters
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 42435556
    Dark Day / Victor Bd.5
    von Tom Wood
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 42379096
    Die Blutschule
    von Max Rhode
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 42508302
    Faule Marillen
    von Lisa Lercher
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 42466054
    Spur 24
    von Wolfgang Kaes
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46447861
    Gefrorener Schrei / Cassie Maddox Bd.6
    von Tana French
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 40952756
    Schwarzer Mittwoch
    von Nicci French
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 33755278
    Das Flüstern der Albträume / Opfer Bd. 3
    von Mary Burton
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42435980
    Das Küstengrab
    von Eric Berg
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37821681
    Das Dorf der Mörder / Sanela Beara Bd.1
    von Elisabeth Herrmann
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 44127622
    Der Fänger / Julia Durant Bd.16
    von Daniel Holbe
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

Spannend bis zum letzten Buchstaben
von MissSophi am 23.01.2017

Vor Jahren trieb ein Serienmörder, der von der Presse: der Schinder betitelt wurde, in Berlin sein Unwesen. Dann wurde es still um ihn. Daria Storm, damals schon in den Fall in ermittelnder Funktion involviert, wird zu einem mysteriösen Leichenteilefund gerufen und mit einem Mal wird allen klar: er ist zurück...... Er... Vor Jahren trieb ein Serienmörder, der von der Presse: der Schinder betitelt wurde, in Berlin sein Unwesen. Dann wurde es still um ihn. Daria Storm, damals schon in den Fall in ermittelnder Funktion involviert, wird zu einem mysteriösen Leichenteilefund gerufen und mit einem Mal wird allen klar: er ist zurück...... Er legt seine Spuren und sie versuchen ihn, mit Hilfe von Maxim Winterberg, seines Zeichens Spezialist für altertümliche Foltermethoden, zu folgen. Allerdings hat Maxim seine eigene Geschichte mit dem Schinder.... Hochspannung pur - ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Die Protagonisten sind durchweg sympathisch, bildhaft beschrieben und man darf auch einen Blick hinter ihre Funktion werfen, sie abseits von Job und Dienst kennen lernen. Eine absolute Leseempfehlung von mir! Allerdings geht es schon ziemlich hart zur Sache und ist vielleicht nicht für zartbesaitete Gemüter geeignet - aber für alle anderen: Lesen! :-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
~*~ Geht unter die Haut ~*~
von booksline aus Braunschweig am 09.08.2016

Bewertung Vor ca. 3 Jahren hatte der Schinder sein Unwesen getrieben und Menschen lebendig die Haut abgezogen. Allein die Vorstellung verursacht schon eine Gänsehaut, denn das muss verdammt weh tun. Wie lange hält ein Mensch das aus? Doch ganz plötzlich wurde es um den Schinder ruhig und es wurden keine... Bewertung Vor ca. 3 Jahren hatte der Schinder sein Unwesen getrieben und Menschen lebendig die Haut abgezogen. Allein die Vorstellung verursacht schon eine Gänsehaut, denn das muss verdammt weh tun. Wie lange hält ein Mensch das aus? Doch ganz plötzlich wurde es um den Schinder ruhig und es wurden keine Opfer mehr gefunden. Daria Storm war damit nicht glücklich, denn sie konnte den Schinder nicht dingfest machen. Nach all den Jahren taucht wieder eine Leiche auf und Daria läuft es eiskalt den Rücken runter. Das kann doch nicht wahr sein, doch nun ist sie noch mehr entschlossen diesen Kerl zu schnappen. Noch einmal kommt er nicht davon. Doch um ihn festnehmen zu können, benötigt Daria die Hilfe von Maxim Winterberg. Doch Maxim ist nicht interessiert, denn er hat schon Bekanntschaft mit dem Schinder gehabt, was deutlich seine Narbe auf der Brust zeigt. Kann Maxim über seinen Schatten springen und Daria helfen? Der Thriller hat es echt in sich. Allein der Gedanke, dass einem die Haut abgezogen wird, verursacht schon eine Gänsehaut. Dieser Thriller ist wahnsinnig gut gelungen, denn Nadine d’Arachart & Sarah Wedler bringen es sehr gut rüber, wir irre der Mensch ist. Man hat wirklich Angst vor diesem Menschen. Das Buch ist vollgeladen mit Spannung und man kann an Daria und ihrem Kollegen Martin merken, dass sie unter wahnsinnigen Druck stehen, diesen Menschen zu schnappen. Die Öffentlichkeit fordert das, mit Recht. Daria ist anfang 30 und sehr engagiert in Ihrem Job. Doch ab und plant sie Alleingänge, was Martin, ihr Partner, nicht prickelnd findet. Auch wenn sie weiß was sie tut, ist ein Alleingang sehr gefährlich, denn auch sie kann Opfer werden. Doch Daria hat einen Sturkopf und dieser Sturkopf kann dem Fall hilfreich sein, denn sie beißt sich fest und will nicht vorher Ruhe geben, bist der kranke Mensch geschnappt wird. Wer also gerne mal wieder einen Thriller lesen möchte, der unter die Haut geht, der ist bei diesem Buch absolut richtig. Gänsehaut garantiert. Fazit Ein Spitzenthriller der es in sich hat. Spannung und Nervenkitzel pur und Gänsehautgarantie. 5 Sterne für das klasse neue Werk von Nadine d’Arachart & Sarah Wedler

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein neuer Pageturner , der uns das nackte Grauen lehrt und einfach komplett das Blut in den Adern gefrieren lässt
von Susi Aly (Magische Momente-Alys Bücherblog) am 06.12.2015

In Berlin werden grausam zugerichtete Leichen gefunden und schnell wird klar, der Serienmörder von einst ist wieder da. Der Schinder ist zurück. Warum jetzt und wo war er die ganze Zeit? Daria Storm holt sich Hilfe vom ehemaligen Opfer des Schinders und zugleich anerkannten Folterexperten und einstigen Mitarbeiter der Polizei ,... In Berlin werden grausam zugerichtete Leichen gefunden und schnell wird klar, der Serienmörder von einst ist wieder da. Der Schinder ist zurück. Warum jetzt und wo war er die ganze Zeit? Daria Storm holt sich Hilfe vom ehemaligen Opfer des Schinders und zugleich anerkannten Folterexperten und einstigen Mitarbeiter der Polizei , MaximWinterberg. Doch werden sie ihn endlich fassen oder werden sie selbst zu Opfern? Ich hab mich wahnsinnig auf den neuen Thriller der beiden begnadeten Autorinnen gefreut. Bereits der Prolog ließ mir das Blut in den Ader gefrieren, denn darin bekommen wir einen guten Einblick in den Mörder. Man kann schon erahnen wie er tickt und wie unfassbar abgründig er ist. Kurz danach begleiten wir Daria Storm. Ich mochte Daria auf Anhieb. Sie ist keine Musterpolzistin, sie verfügt über deutliche Ecken und Kanten. Sie ist verletzlich,handelt impulsiv , hat aber dennoch einen guten Spürsinn und ihr Herz auf dem rechten Fleck. Leider macht sie auch gern mal Alleingänge, die sie desöfteren in gefährliche Situationen bringen. Auch aus ihrem Privatleben erfahren wir viel. Aber nicht allzuviel, das hat mir gefallen. Sie hat eine pubertierende Tochter, die ihr gerade alles abverlangt. Ich mag sie einfach. Wenig später lernt man auch Maxim Winter kennen. Bei ihm war ich doch ziemlich zwiegespalten, ich wusste nie was ich von ihm halten sollte. Einerseits mochte ich ihn, hab ihm Mitgefühl entgegengebracht, aber andererseits war er mir ein völliges Rätsel. Die Ermittlung an sich ging gut voran, gern hätte ich gesehen, wenn man das noch mehr intensiviert hätte. Aber auch so spürt man doch recht deutlich wie brenzlig die Lage ist und wie sie völlig verzweifelt versuchen den Täter zu finden. Was den Täter anbelangt so wurde der wirklich recht gut rübergebracht. Man kann ihn nicht verstehen, das kann man nie. Er lag die ganze Zeit im Dunkeln, aber dennoch war er ständig präsent und ich war die ganze Zeit voller Anspannung. Seine Taten sind an Grausamkeit nicht zu überbieten. Man spürt das Grauen recht deutlich und einige Szenen sind auch recht brutal, selbst ich musste dabei schlucken. Demzufolge ist es nicht unbedingt für zarte Gemüter geeignet. Die Spannung wurde die ganze Zeit über gehalten, kurz vor dem Showdown ging es nochmal richtig zur Sache und ich hing förmlich an den Zeilen fest, die Angst und das Grauen hat mich überrollt und ich fühlte mich am Angrund. Doch das ist erst der Vorgeschmack. Denn die beiden Autorinnen bringen hier nochmal richtig gezielte Wendungen rein, die mich sprachlos gemacht und zutiefst erschüttert haben. Der Showdown war nochmal explosiv und adrenalingeladen. Dennoch hätte ich mir gewünscht, das man das noch etwas ausgebaut hätte. Denn mir war es zu kurz. Auch über die Beweggründe des Täters hätte ich gern mehr erfahren. Der Abschluss des Buches hat mir gut gefallen. Die Charaktere hierbei sind vielschichtig und klar dargestellt, sie wirken authentisch. Man kann ihre Handlungen und Taten stets gut nachempfinden. Die Handlung ist gut durchstrukturiert, unvorhersehbar und wartet mit einigen gelungenen Überraschungen auf. Der Abschluss ist schlüssig gestaltet. Hierbei erfahren wir die Perspektive von Daria Storm und Maxim Winterberg, was den beiden mehr Tiefe und Raum verschafft. Das heißt aber nicht, das man sie völlig begreift und kennt. Es hat mir gefallen, das immer was im Dunkeln blieb. Die einzelnen Kapitel sind normal gehalten. Das Buch hat auf mich einen immensen Sog ausgeübt. Ich hab geflucht, getobt und war emtional gebunden. Und ich habe in jeder Zeile mitgefiebert und mitgezittert. Der Schreibstil der beiden Autorinnen ist fließend und stark einnehmend , aber auch mitreißend und absolut bildgewaltig gestaltet. Cover und Titel passen gut zum Inhalt des Buches. Fazit: Ein grausamer Serienmörder, eine Polizistin und ein anerkannter Folterexperte und zugleich Opfer des Schinders spielen ein tödliches Katz- und Mausspiel, aus dem es kein Entkommen zu geben scheint. Ein neuer Pageturner , der uns das nackte Grauen lehrt und einfach komplett das Blut in den Adern gefrieren lässt. Mir hat es schier den Boden unter den Füssen weggerissen so gebannt und gefesselt war ich. Grausam, abgründig und voller Überraschungen, die es in sich haben. Eine mehr als klare Leseempfehlung. Unbedingt lesen. Ich vergebe 5 von 5 Punkten

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Schinder

Der Schinder

von Nadine d'Arachart , Sarah Wedler

(6)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Todesplan: Thriller

Todesplan: Thriller

von Michael Hübner

(1)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen