In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Der Schwarze Juni

Brexit, Flüchtlingswelle, Euro-Desaster - Wie die Neugründung Europas gelingt

Seit einigen Jahren bereits taumelt Europa von einer Krise in die nächste. Allen Beschwichtigungen zum Trotz verlieren Deutschland und die europäischen Staaten des Nordens durch den Euro unaufho¨rlich Milliardenvermo¨gen zugunsten überschuldeter Volkswirtschaften in Südeuropa. 2015 erlebte der Kontinent dann einen kaum mehr beherrschbaren Flüchtlingsstrom. Und schließlich kam auch noch der Schwarze Juni 2016 – mit Brexit-Votum und wichtigem Urteil des Bundesverfassungsgerichts. Für Hans-Werner Sinn stellt dieser Monat mit seinen verheerenden Entscheidungen eine Zeitenwende dar, die sofortiges Handeln erfordert. In seinem kommenden, neuen Buch Der Schwarze Juni legt er daher nach einer profunden Analyse ein kompaktes 15-Punkte-Programm zur Neugründung Europas vor. Darin macht er auch vor einschneidenden Vorschlägen nicht halt, etwa der Drohung einer Änderungskündigung der EU-Verträge, um das europäische Zentralbankensystem zu reformieren und die Migrationsstro¨me unter Kontrolle zu bringen. Nur so, davon ist Sinn überzeugt, kann eine weitere Verschärfung der europäischen Krise vermieden werden.
Portrait
Hans-Werner Sinn, geboren 1948, hat wie kein anderer die wirtschafts- und sozialpolitischen Debatten des letzten Vierteljahrhunderts geprägt. Sinn ist Professor für Volkwirtschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und war Präsident des renom- mierten ifo Instituts, das er in der Krise übernahm und zu einem weltbekannten Forschungszentrum machte. Auch nach seiner Emeritierung gilt er als einer der einflussreichsten O¨konomen hierzulande, arbeitet wissenschaftlich, hält Vorträge und ist begehrter Gesprächspartner für Politik und Medien. Sinn erhielt zahlreiche Auszeichnungen, Ehrendoktorwürden und Preise aus dem In- und Ausland und ist Autor vieler Fachartikel und Bücher, von denen mehrere zu Bestsellern wurden.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783451808760
Verlag Verlag Herder
Verkaufsrang 37.605
eBook
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44401730
    Schwarze Wut
    von Karin Slaughter
    (12)
    eBook
    15,99
  • 32276069
    Der sixtinische Himmel
    von Leon Morell
    (20)
    eBook
    9,99
  • 46879756
    Wer beherrscht die Welt?
    von Noam Chomsky
    eBook
    19,99
  • 35427594
    Das Komplott
    von John Grisham
    (22)
    eBook
    8,99
  • 46356275
    Deutschland gehört auf die Couch
    von Hans-Olaf Henkel
    eBook
    14,99
  • 46059982
    Lebenslang für die Wahrheit
    von Can Dündar
    eBook
    16,99
  • 32454033
    Hurra wir dürfen zahlen
    von Ulrike Herrmann
    eBook
    9,99
  • 45547075
    Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung
    von Ulrike Herrmann
    eBook
    13,99
  • 46499946
    Weltunordnung
    von Carlo Masala
    eBook
    11,99
  • 38524716
    Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen
    von Heiko Schrang
    eBook
    12,99
  • 29590936
    1984
    von George Orwell
    (65)
    eBook
    9,99
  • 38989615
    Möwenfraß
    von Klara Holm
    eBook
    4,99
  • 20423281
    Ostfriesengrab / Ann Kathrin Klaasen Bd.3
    von Klaus-Peter Wolf
    (24)
    eBook
    9,99
  • 40338529
    Das Kapital im 21. Jahrhundert
    von Thomas Piketty
    eBook
    16,99
  • 24268700
    Der Crash kommt
    von Max Otte
    (6)
    eBook
    8,99
  • 43919744
    Der Euro
    von Hans Werner Sinn
    eBook
    6,99
  • 45187397
    Europa in der Falle
    von Claus . . . Offe
    eBook
    15,99
  • 44248073
    Trapped - Gefangen
    von Michael Hodges
    eBook
    4,99
  • 46384441
    Fremdes Land Amerika
    von Ingo Zamperoni
    eBook
    16,99
  • 46324582
    Die Akte Trump
    von David Cay Johnston
    (2)
    eBook
    18,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Schwarze Juni

Der Schwarze Juni

von Hans Werner Sinn

eBook
24,99
+
=
Friesische Rache

Friesische Rache

von Wolf S. Dietrich

(3)
eBook
7,49
+
=

für

32,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen