Der Slogan. Rhetorische Strategien in der Lebensmittelwerbung

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,7, Technische Universität Berlin (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Sprache der Werbung, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit befasst sich mit der rhetorischen Strategie von Werbeslogans, genau genommen mit solchen aus der Nahrungsmittelwerbung. Dabei sollen Funktions- und Wirkungsweise des Slogans anhand eines Slogan-Korpus, das in sich unterschiedliche Nahrungsmittelressorts bedient, exemplifiziert werden. Einerseits können so allgemeine Aussagen über die Struktur und Psychologie bzw. Ideologie von Slogans getroffen und andererseits auch spezifische Tendenzen der Nahrungsmittelwerbung, im engeren Sinne eventuell sogar die der (jeweiligen) ressorteigenen Slogan-Strategien aufgezeigt werden.
In einem ersten Schritt wird zunächst skizziert, was Werbung ist respektive will. Über die anschließende konzeptionelle Positionierung des Slogans innerhalb der Werbung [Werbesprache] hinaus werden dann die frequentesten Umsetzungen des Slogans auf stilistisch-rhetorischer Ebene, also die relevantesten Repräsentationsformen der rhetorischen Strategie benannt und beschrieben.
Nach eingehender Formulierung der theoretischen, d.h. werbesprachlichen, sloganspezifischen und rhetorisch-terminologischen Grundlagen folgt im zweiten Teil dieser Arbeit das praktisch-empirische Äquivalent; Darin wird primär das Korpus präzisiert, um sich nachfolgend jeder einzelnen korpusinhärenten (Produkt-)Marke und deren stellvertretendem Slogan zu widmen – wobei zwischen fünf verschiedenen Nahrungsmittelressorts unterschieden wird (über die genaue Konfiguration wird im betreffenden Abschnitt berichtet). Ziel dieser kontrastiven Analyse ist wie gesagt die typologische Diskriminierung der Slogans auch innerhalb der verschiedenen Typen von Nahrungsmitteln bzw. -werbeträgern. Dadurch soll u.a. geklärt werden, ob beispielsweise Süßwaren slogantechnisch, besser gesagt semantisch anders behandelt werden als Tiefkühlkost oder auch Grundnahrungsmittel wie Butter/Margarine.
Diese Gegenüberstellung erfolgt jedoch nicht nur synchron, auch diachron soll kontrastiert werden – und konstatiert, ob und in welchem Maße eine Differenz und in letzterem Sinne ein Wandel in der rhetorischen Strategie von Slogans besteht. Das entsprechende Postulat lautet: Wenn Sprache dynamisch ist und (unter anderen) signifikant mit soziokulturellen Faktoren korreliert, sollte sich dies dann nicht in der rhetorischen Strategie von Slogans widerspiegeln?
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 20, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.05.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783640913893
Verlag GRIN
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36930392
    Analyse der Plakat-Werbung Lavazzas
    von Kerstin Schramm
    eBook
    10,99
  • 38238062
    Der Sommer der Blaubeeren
    von Mary Simses
    (76)
    eBook
    8,99
  • 34332704
    Farm der Tiere - Animal Farm von George Orwell.
    von George Orwell
    eBook
    6,20
  • 67203650
    Federwelt 124
    von Susanne Pavlovic
    eBook
    4,99
  • 44823646
    DEIN Tradingplan (konstant & erfolgreich daytraden)
    von Tamash Trader
    eBook
    5,99
  • 54738151
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    eBook
    17,99
  • 42159144
    LTI
    von Victor Klemperer
    eBook
    10,99
  • 67494540
    Sally's Phone
    von Christine Lindop
    eBook
    11,94
  • 44542827
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    eBook
    17,99
  • 31959686
    „Der Vater – Eine Abrechnung“ von Niklas Frank. Eine Sonderform unter den biografischen Romanen?
    von Matthias Andrzejewski
    eBook
    12,99
  • 32029701
    Rhetorik
    von Peter Flume
    eBook
    3,99
  • 26287537
    Boris Vian - Der Schaum der Tage
    von Antje Siebert
    eBook
    12,99
  • 37282447
    "Der alte König in seinem Exil" von Arno Geiger: Ethische Aspekte im Umgang mit Alzheimer und Demenz
    eBook
    12,99
  • 71244332
    »Gedenke zu leben! Wage es, glücklich zu sein!"
    von Manfred Osten
    eBook
    13,99
  • 27821049
    Was wäre, wenn?
    von Pamela Painter
    eBook
    19,99
  • 34332648
    Der alte Mann und das Meer - The Old Man and the Sea von Ernest Hemingway. Textanalyse und Interpretation.
    von Ernest Hemingway
    eBook
    6,20
  • 36931701
    Die Geschichte der O - Die „Bibel des SM“ als literarisches Werk
    von Simone Krainer
    eBook
    12,99
  • 47840512
    Die Darstellung der Außenseiterfigur im Adoleszenzroman "Tschick" von Wolfgang Herrndorf
    von Christine Schmidt
    eBook
    12,99
  • 58206819
    Wie lassen sich Parabeln Kafkas verstehen? Franz Kafkas "Auf der Galerie" und "Vor dem Gesetz"
    von Fabian Oppel
    eBook
    12,99
  • 65270818
    Ovid
    von Friedmann Harzer
    eBook
    12,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Slogan. Rhetorische Strategien in der Lebensmittelwerbung

Der Slogan. Rhetorische Strategien in der Lebensmittelwerbung

von Franco Dahms

eBook
12,99
+
=
Federwelt 125

Federwelt 125

von Michael Rossié

eBook
4,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen