Der Staat

Im Zuge der neoliberalen »Konterrevolution« wurde der Staat oftmals als »Auslaufmodell« bezeichnet. Andere Theoretiker wie Ulrich Beck oder Jürgen Habermas beschworen ebenfalls das Ende des Nationalstaats im Rahmen der EU. Inzwischen ist die Rolle des Staates wieder stärker ins Blickfeld gerückt. Frank Deppe behandelt den Begriff des »modernen Staates«, die Grundzüge bürgerlicher Staatstheorien seit Thomas Hobbes und seiner Nachfolger, die Staatstheorie von Karl Marx und Friedrich Engels sowie die Ausdifferenzierung der marxistischen Staatsdebatten im 20. Jahrhundert. Gleichzeitig skizziert er die wichtigen aktuellen Entwicklungstendenzen im Verhältnis von Staat, Ökonomie und Gesellschaft. Dabei geht er auch auf die Frage ein, wie die Strukturen der heutigen Weltordnung, die Widersprüche des globalen Finanzmarktkapitalismus und die Kämpfe gegen die Austeritätspolitik Funktion und Tätigkeit der Staaten in der Gegenwart beeinflussen.

Portrait
Frank Deppe, Prof. Dr. phil., *1941. Lehrte bis zu seiner Emeritierung Politikwissenschaft an der Universität Marburg. Zahlreiche Veröffentlichungen zur politischen Theorie, u.a. 'Niccolò Machiavelli – Zur Kritik der reinen Politik', Neuausgabe PapyRossa 2014.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 120
Erscheinungsdatum 26.08.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89438-595-8
Reihe Basiswissen Politik / Geschichte / Ökonomie
Verlag PapyRossa Verlagsgesellschaft
Maße (L/B/H) 18/11,3/1,2 cm
Gewicht 115 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Über Theorien des Politischen in der europäischen Neuzeit
    von Johann Dvorák
    Buch (Kunststoff-Einband)
    16,40
  • Liberales Staatsverständnis
    von Georg Langner
    Buch (Geheftet)
    9,99
  • Empirische Wahlforschung und Wählerrationalität
    von Hossein Shahla
    Buch (Taschenbuch)
    52,95
  • Die Poesie der Klasse
    von Patrick Eiden-Offe
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,00
  • Ein Buch geht um die Welt
    von Eike Kopf
    Buch (Taschenbuch)
    24,00
  • Den Staat zerschlagen!
    Buch (Taschenbuch)
    49,00
  • Friedens- und Konfliktforschung
    von Peter Imbusch, Ralf Zoll
    Buch (Taschenbuch)
    37,99
  • Demokratie
    von David Salomon
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Das Kapital
    von Marx Karl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,99
  • Das kommunistische Manifest
    von Marx Karl, Friedrich Engels
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,95
  • Manifest der Kommunistischen Partei
    von Marx Karl, Friedrich Engels
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,50
  • Illuminatenblut
    von Nikolas Pravda
    Buch (Paperback)
    19,00
  • Werke 23
    von Friedrich Engels, Marx Karl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • Theorien der Internationalen Beziehungen
    von Siegfried Schieder
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • Postdemokratie
    von Colin Crouch
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Über die Demokratie in Amerika
    von Alexis de Tocqueville
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus
    von Max Weber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,95
  • Die schleichende Revolution
    von Wendy Brown
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • Der "linke Radikalismus", die Kinderkrankheit im Kommunismus
    von Wladimir Iljitsch Lenin
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Was ist Politik?
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    14,00

Wird oft zusammen gekauft

Der Staat

Der Staat

von Frank Deppe
Buch (Taschenbuch)
9,90
+
=
Zurück zum Original

Zurück zum Original

von Uwe Findeisen, Manfred Henle, Freerk Huisken, Ulrich Irion, Hans-Jörg Tauchert
Buch (Taschenbuch)
16,80
+
=

für

26,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.