Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Der Staat in der Flüchtlingskrise

Zwischen gutem Willen und geltendem Recht

Schönburger Schriften zu Recht und Staat 5

Deutschland erlebt eine säkulare Flüchtlingswelle. Grundfragen des Staatsrechts werden in seltener Prägnanz aktuell: Die Staatsgrenzen stehen offen und werden von zehntausenden Menschen Woche für Woche weithin unkontrolliert passiert. Die Staatsgewalt erscheint ratlos, der Rechtsstaat verzichtet auf die Durchsetzung des geltenden Rechts, Regierung und Exekutive treffen ihre Entscheidungen am demokratisch legitimierten Gesetzgeber vorbei, staatsfinanzierte Medien üben sich in Hofberichtserstattung, das Volk wird stummer Zeuge der Erosion seiner kollektiven Identität. Was folgt, ist Verunsicherung; was droht, ist wachsende Radikalisierung; was Not tut, ist das Aufzeigen Orientierung stiftender Perspektiven. Politik und Staatsrechtslehre sind aufgefordert, verfassungsrechtliche Leitlinien, Maßstäbe und Grenzen zur Bewältigung der Flüchtlingskrise zu formulieren und umzusetzen.
Portrait
Dr. iur, Dr. rer. soc. oec. Christoph Grabenwarter ist seit 2008 Universitätsprofessor für Öffentliches Recht, Wirtschaftsrecht und Völkerrecht an der Wirtschaftsuniversität Wien und Vorstand des Instituts für Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht. Davor war er als Universitätsassistent an der Universität Wien, als Gastprofessor an der Universität Linz sowie jeweils als Universitätsprofessor an den Universitäten Bonn und Graz tätig. Seit 2005 ist Christoph Grabenwarter Mitglied des Verfassungsgerichtshofes in Wien. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen auf den Gebieten des Europäischen Verfassungs-und Verwaltungsrechts, des Europäischen und Internationalen Menschenrechtsschutzes, der Verfassungs- und Verwaltungsgerichtsbarkeit und des Staatskirchenrechts.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Otto Depenheuer, Christoph Grabenwarter
Seitenzahl 270
Erscheinungsdatum 19.09.2016
Serie Schönburger Schriften zu Recht und Staat 5
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-506-78536-7
Verlag Ferdinand Schoeningh
Maße (L/B/H) 175/114/25 mm
Gewicht 292
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
26,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb von 6 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 867113
    Ausländerrecht
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 44528184
    Gerechtigkeit in der Migrationsgesellschaft
    Buch (Taschenbuch)
    59,00
  • 44407817
    Fußball-Europameisterschaft 2016
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 17703169
    Ausländerrecht - Verwaltungsvorschriften
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • 5625846
    SGB II · Grundsicherung für Arbeitsuchende. SGB XII · Sozialhilfe
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 46202950
    Asyl- und Ausländerrecht
    von Kay Hailbronner
    Buch (Taschenbuch)
    38,00
  • 44730752
    Einführung in das Asylrecht
    von Petra Haubner
    Buch (Taschenbuch)
    38,00
  • 72336956
    Flüchtlingsrecht und Integration
    von Roland Schäfer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    59,00
  • 44416587
    Migrationsrecht
    von Wiebke Otto-Hanschmann
    Buch (Taschenbuch)
    39,00
  • 53766951
    Asylrecht
    von André Weisse
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • 58206401
    Ausländer- und Asylrecht
    von Andreas Dietz
    Buch (Taschenbuch)
    24,00
  • 45961449
    Asybewerberleistungsgesetz
    von Volker Wahrendorf
    Buch (gebundene Ausgabe)
    59,00
  • 32414818
    Handbuch zum Asyl- und Wegweisungsverfahren
    Buch (gebundene Ausgabe)
    75,00
  • 47816052
    Legale Illegalität
    von Jan Fallack
    Buch (Taschenbuch)
    82,00
  • 47870939
    Menschenrechtliche Grenzen des Rückführungsverfahrens in Europa
    von Maren-Kathrin Diekmann
    Buch (Taschenbuch)
    89,00
  • 3118431
    Ausländerrecht
    von Roland Kugler
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 50877157
    Die Aufenthaltsrechtliche Stellung der Fremden in der Bundesrepublik Deutschland unter besonderer Berücksichtigung von Ehe und Familie
    von Siegfried Stange
    Buch (Taschenbuch)
    29,95
  • 4194635
    Das antike Asyl
    von Martin Dreher
    Buch (gebundene Ausgabe)
    42,90
  • 52293800
    Der Begriff des Flüchtlings im schweizerischen Asylrecht
    von Samuel Werenfels
    Buch (Taschenbuch)
    109,70
  • 52295338
    Vollzug von Fernhalte- und Entfernungsmassnahmen gebenüber Fremden nach dem Recht des Bundes und des Kantons Zürich
    von Peter Sulger Buel
    Buch (Taschenbuch)
    57,00

Weitere Bände von Schönburger Schriften zu Recht und Staat

  • Band 1

    32209904
    Vermessenes Recht
    von Otto Depenheuer
    20,90
  • Band 2

    32209999
    Das Paradox der Verfassungsauslegung
    von Gerd Roellecke
    20,90
  • Band 3

    32210008
    Staatsferne Privatheit in der Antike
    von Walter Leisner
    20,90
  • Band 4

    38286213
    Gouvernement des juges - Fluch oder Segen
    von
    19,90
  • Band 5

    48650040
    Der Staat in der Flüchtlingskrise
    von
    29,90
  • Band 6

    48650207
    Kritik des moralischen Universalismus
    von Lothar Fritze
    36,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Staat in der Flüchtlingskrise - Christoph Grabenwarter

Der Staat in der Flüchtlingskrise

von Christoph Grabenwarter

Buch (gebundene Ausgabe)
26,90
+
=
Deutschland im Blaulicht - Tania Kambouri

Deutschland im Blaulicht

von Tania Kambouri

(12)
Buch (Paperback)
14,99
+
=

für

41,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen