Thalia.de

Der Turm der toten Seelen / Leo Junker Bd.1

Thriller

Leo Junker

(13)
Leo Junker, Anfang 30, ist als Polizist vom Dienst suspendiert, nachdem er versehentlich einen Kollegen erschossen hat. Seitdem kämpft er mit Angstattacken. Als in seinem Wohnblock ein Mord geschieht, fühlt er sich instinktiv zum Tatort hingezogen. Leo beginnt unerlaubt zu ermitteln, denn ein ungewöhnliches Detail an der Leiche erinnert ihn an seine eigene von Gewalt geprägte Jugend. Und an John Grimberg, damals Leos bester Schulfreund, der durch ein tragisches Ereignis zu seinem schlimmsten Feind wurde …
Portrait

Christoffer Carlsson, geboren 1986, ist promovierter Kriminologe und hat bereits während des Studiums mehrere Thriller veröffentlicht. Inzwischen zählt er zu den erfolgreichsten Krimiautoren Schwedens. Seine Leo-Junker-Serie erhielt international höchstes Lob und erscheint in 18 Ländern. Jetzt erscheint die Reihe erstmals im Taschenbuch.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 22.08.2016
Serie Leo Junker 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-328-10041-6
Verlag Penguin Verlag
Maße (L/B/H) 189/121/29 mm
Gewicht 337
Originaltitel Den osynlige mannen från Salem
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43756222
    Schmutziger Schnee / Leo Junker Bd.2
    von Christoffer Carlsson
    (2)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 40952631
    Der Turm der toten Seelen
    von Christoffer Carlsson
    (13)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45030600
    TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern ...
    von Jussi Adler-Olsen
    Buch (Taschenbuch)
    11,95
  • 40952744
    Mann ohne Herz / Siri Bergmann Bd.4
    von Åsa Träff
    (27)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 39940577
    Das dunkle Haus / Erik Winter Bd.11
    von Åke Edwardson
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45244678
    Der Lügner und sein Henker / Leo Junker Bd.3
    von Christoffer Carlsson
    (1)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 42432753
    Verspielt
    von Roman Klementovic
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 44253081
    Blutiger Winter / Inspektor Akyl Borubaev Bd.1
    von Tom Callaghan
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42465368
    Das Mädchen, das verstummte / Sebastian Bergman Bd.4
    von Hans Rosenfeldt
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 21383259
    Tödliche Gaben
    von Sebastian Fitzek
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 26003815
    Ein schöner Ort zu sterben
    von Malla Nunn
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 43251292
    Das Labyrinth
    von Sigge Eklund
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45161486
    Die Vermissten
    von Caroline Eriksson
    (25)
    Buch (Paperback)
    13,00
  • 44153335
    Ich jage dich / Kommissar Linna Bd.5
    von Lars Kepler
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 29017729
    Der Mann, der kein Mörder war / Sebastian Bergman Bd.1
    von Hans Rosenfeldt
    (73)
    Buch (Klappenbroschur)
    14,95
  • 44153033
    Die Verschwundenen von Jakobsberg
    von Tove Alsterdal
    (1)
    Buch (Paperback)
    15,00
  • 41789101
    Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.
    von Paula Hawkins
    (184)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 42570850
    Das böse Kind
    von Sabine Kornbichler
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 42466288
    Töchter der Kälte / Erica Falck & Patrik Hedström Bd.3
    von Camilla Läckberg
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37429836
    Bußestunde / A-Gruppe Bd.10
    von Arne Dahl
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein Aushängeschild des nordischen Krimis!“

Astrid Puthen, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Leo Junker (33) ist bzw. war ein erfolgreicher Polizist. Ein Undercover-Einsatz ist missglückt, Junker wurde vom Dienst suspendiert und fristet sein Dasein nun unter Tabletten, zu viel Alkohol und Panikattacken, die ihn immer wieder einholen. Er weiss nicht wie es weitergehen soll. Auch seine Beziehung zu seiner Freundin Sam ging Leo Junker (33) ist bzw. war ein erfolgreicher Polizist. Ein Undercover-Einsatz ist missglückt, Junker wurde vom Dienst suspendiert und fristet sein Dasein nun unter Tabletten, zu viel Alkohol und Panikattacken, die ihn immer wieder einholen. Er weiss nicht wie es weitergehen soll. Auch seine Beziehung zu seiner Freundin Sam ging in die Brüche. Dann wird in seinem Haus in einer Wohnung, die eine Unterkunft für Obdachlose bietet, eine junge Frau ermordet. Schon ist er zurück im Strudel von Verbrechen, Mord, Polizeiermittlungen und eigener Geschichte. Die Story zieht mit Wucht jeden krimibegeisterten Leser in eben diesen Strudel der Ereignisse mit hinein. Endlich wieder ein Buch mit echter "nordischer Spannung". Am Ende ist der Fall geklärt, aber die Zeit bis zum Erscheinen des zweiten Bandes scheint endlos, so gut hat mir dieses Buch gefallen!!!

Thomas Canje, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Auftakt zu einer neuen Reihe von Schwedenkrimis. Schauplatz ist Stockholm. Spannend mit viel Gesellschaftskritik.Leo Junker als Ermittler erinnert an Harry Hole Auftakt zu einer neuen Reihe von Schwedenkrimis. Schauplatz ist Stockholm. Spannend mit viel Gesellschaftskritik.Leo Junker als Ermittler erinnert an Harry Hole

Sarah Engels, Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Eine gute Mischung aus Detektivarbeit und tiefgründigen Gefühlsdarstellungen, sehr spannend geschrieben durch Rückblicke in die Vergangenheit und mit einem sehr packenden Finale! Eine gute Mischung aus Detektivarbeit und tiefgründigen Gefühlsdarstellungen, sehr spannend geschrieben durch Rückblicke in die Vergangenheit und mit einem sehr packenden Finale!

Johannes Willner, Thalia-Buchhandlung Bernburg

Düster und spannend geht es durchweg im Turm der toten Seelen, für alle Krimi Fans die mal etwas neues suchen. Düster und spannend geht es durchweg im Turm der toten Seelen, für alle Krimi Fans die mal etwas neues suchen.

Christian Roolf, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Spannender Krimi mit einem vielschichtigen Ermittler. Nicht nur die groß angelegte Story sondern besonders auch die Figurenzeichnung begeistern. Spannender Krimi mit einem vielschichtigen Ermittler. Nicht nur die groß angelegte Story sondern besonders auch die Figurenzeichnung begeistern.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine neue starke Stimme im Chor der Schwedenkrimi-Autoren. So gut, dass man hoffen kann dass noch was ganz großes aus ihr wird. Vielleicht sogar ein Solist... Eine neue starke Stimme im Chor der Schwedenkrimi-Autoren. So gut, dass man hoffen kann dass noch was ganz großes aus ihr wird. Vielleicht sogar ein Solist...

Sigrid Heipcke, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ein Krimi über Freundschaft, Mobbing und alten Geschichten, ein typischer skandinavischer Krimi, ein neuer, jüngerer Kollege für Carl Mœrck und Mikael Blomqvist. Ein Krimi über Freundschaft, Mobbing und alten Geschichten, ein typischer skandinavischer Krimi, ein neuer, jüngerer Kollege für Carl Mœrck und Mikael Blomqvist.

MarieCarolin Behring, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Ein sensibler Polizist, der mit den Dämonen seiner Vergangenheit kämpft.
Ein Krimi der es schafft, eine unheimliche Atmosphäre aufzubauen. ohne dabei blutrünstig zu sein.
Ein sensibler Polizist, der mit den Dämonen seiner Vergangenheit kämpft.
Ein Krimi der es schafft, eine unheimliche Atmosphäre aufzubauen. ohne dabei blutrünstig zu sein.

E. Schmalzer, Thalia-Buchhandlung Trier

Ein Stockholm-Krimi mit düsterer Atmosphäre, der in die Jugend des Protagonisten führt, wo durch eine Spirale der Gewalt der Grundstein für einen Mord im Heute gelegt wurde. Ein Stockholm-Krimi mit düsterer Atmosphäre, der in die Jugend des Protagonisten führt, wo durch eine Spirale der Gewalt der Grundstein für einen Mord im Heute gelegt wurde.

„Seelische Abgründe!“

Ina Küchler, Thalia-Buchhandlung Zweibrücken

Der Tod einer jungen Frau konfrontiert Polizist Leo Junker mit seiner Vergangenheit. Denn Leo kennt das Schmuckstück, welches die Tote in der Hand hält ... Düster und beklemmend bis zum Ende, hat mir gut gefallen. Der Tod einer jungen Frau konfrontiert Polizist Leo Junker mit seiner Vergangenheit. Denn Leo kennt das Schmuckstück, welches die Tote in der Hand hält ... Düster und beklemmend bis zum Ende, hat mir gut gefallen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32166023
    Der Mann, der kein Mörder war
    von Hans Rosenfeldt
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 17442879
    Verblendung
    von Stieg Larsson
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 17438549
    Erbarmen
    von Jussi Adler-Olsen
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 40974353
    Das Grab im Wald
    von Harlan Coben
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 30501168
    Der Hypnotiseur / Kommissar Linna Bd.1
    von Lars Kepler
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 39188317
    Die Springflut / Olivia Rönning & Tom Stilton Bd.1
    von Rolf Börjlind
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37332959
    Flammenkinder / Joona Linna Bd.3
    von Lars Kepler
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 14269601
    Das fünfte Zeichen / Harry Hole Bd.5
    von Jo Nesbo
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 43251292
    Das Labyrinth
    von Sigge Eklund
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40974463
    Engelskalt / Kommissar Munch Bd.1
    von Samuel Bjørk
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 43961943
    Verheißung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 6
    von Jussi Adler-Olsen
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 41621684
    Verschwörung / Millennium Bd.4
    von David Lagercrantz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
4
7
2
0
0

Ich kann das Buch nur empfehlen.
von Mordsbuch am 13.01.2017

Kurzbeschreibung Düster, beklemmend, gnadenlos spannend Leo Junker, Anfang 30, ist als Polizist vorübergehend vom Dienst suspendiert, nachdem er versehentlich einen Kollegen erschossen hat. Körperlich und psychisch angeschlagen, ist er voller Sorge um seine Zukunft. Als in seinem Wohnhaus ein Mord geschieht, beginnt Leo ? unerlaubt ? zu ermitteln. Denn ein Detail... Kurzbeschreibung Düster, beklemmend, gnadenlos spannend Leo Junker, Anfang 30, ist als Polizist vorübergehend vom Dienst suspendiert, nachdem er versehentlich einen Kollegen erschossen hat. Körperlich und psychisch angeschlagen, ist er voller Sorge um seine Zukunft. Als in seinem Wohnhaus ein Mord geschieht, beginnt Leo ? unerlaubt ? zu ermitteln. Denn ein Detail an der Ermordeten erinnert ihn auf erschreckende Weise an seine eigene gewalttätige Jugend und an das brutale Ende seiner ersten Liebe. Leo weiß, dass ihm jetzt nur einer weiterhelfen kann: John Grimberg, früher sein bester Freund, der später jedoch zu seinem abgrundtiefen Feind wurde und nur auf eine Gelegenheit wartet, sich an ihm zu rächen. Ein subtiler, unter die Haut gehender Thriller mit einem faszinierenden neuen Serienhelden! Bewertung Polizist Leo Junker arbeitet im Dezernat für interne Ermittlungen, Stockholm. Gerade als in dem Haus, in dem er wohnt, eine junge Frau ermordet wird, ist er vom Dienst suspendiert. Psychisch angeschlagen durch einen privaten Schicksalsschlag und seine Suspendierung, holt ihn der Mord aus seinem psychischen Tief und er beginnt ohne Erlaubnis mit den Ermittlungen. Als bei der Leiche sein Fingerabdruck gefunden wird, rückt auch er ins Feld der Verdächtigen ? Kein typischer Schweden-Krimi. Alles spielt sich etwas ruhiger ab, was ich nicht schlimm finde. Das Buch hat sich super lesen lassen und die Spannung stieg. Die Charaktere werden gut beschrieben, aber auch nicht zu viel von ihnen verraten, so das man Lust auf mehr bekommt. Auch das Ende des Buches bleibt relativ offen, und ich werde mir mit Sicherheit den zweiten Teil holen. Ich kann das Buch nur empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wie einer wird, was einer ist
von Sandra Matteotti aus Zürich am 23.12.2016

Eine junge Frau wird in der Notschlafstelle, die sich im Haus von Leo Junker befindet, erschossen. Junker, aktuell vom Dienst suspendiert, weil er einen Kollegen erschossen hat, ist schnell am Tatort und gilt schon bald als Verdäc htiger. Schon bald fühlt er, dass dieser Fall in der Tat etwas mit... Eine junge Frau wird in der Notschlafstelle, die sich im Haus von Leo Junker befindet, erschossen. Junker, aktuell vom Dienst suspendiert, weil er einen Kollegen erschossen hat, ist schnell am Tatort und gilt schon bald als Verdäc htiger. Schon bald fühlt er, dass dieser Fall in der Tat etwas mit ihm zu tun hat und er beginnt auf eigene Faust zu ermitteln. Der Turm der toten Seelen ist der erste Band einer Reine rund um Leo Junker. Vielleicht wird darum so viel Zeit darauf verwendet, dessen ganze Geschichte aufzurollen, von der Kindheit in einem sozial schwachen Umfeld über die erste Liebe, erste Freundschaft, hin zu Schlägereien und Jugendkriminalität. Zwar hat diese Geschichte durchaus Bezug zum aktuellen Fall, trotzdem wirkt sie oft zu ausschweifend, hemmt den Erzählfluss und bremst die Spannung. Es lohnt sich, dranzubleiben (notfalls kann man das eine oder andere überblättern), denn das Buch nimmt mit der Zeit an Tempo zu und wird am Schluss wirklich spannend, so dass man sich auf weitere Fälle des vielschichtigen Ermittlers freut. Das ab und an schleppende Tempo wird aufgewogen durch eine eingängige und leicht lesbare Erzählweise, durch einen durchdachten und stimmigen Plot und komplexe Charaktere. Fazit: Stimmige Geschichte, die langsam anfängt, weit ausschweift, dann an Tempo zulegt und spannend wird. Empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Optisch ein Reinfall, inhaltlich Topp!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 24.04.2015
Bewertet: Paperback

Vorab: Bitte nicht zu sehr vom Cover und dem in der deutschen Übersetzung etwas misslungenen Titel beeinflussen lassen! Der Krimi, der sich sehr auf 3 Hauptpersonen und deren Geschichte konzentriert, besticht vor allem durch die tolle Sprache, den spannenden und sehr detailliert gezeichneten Charakteren und der Wechsel zwischen erwachsenem Heute... Vorab: Bitte nicht zu sehr vom Cover und dem in der deutschen Übersetzung etwas misslungenen Titel beeinflussen lassen! Der Krimi, der sich sehr auf 3 Hauptpersonen und deren Geschichte konzentriert, besticht vor allem durch die tolle Sprache, den spannenden und sehr detailliert gezeichneten Charakteren und der Wechsel zwischen erwachsenem Heute und vergangener Jugendzeit. Der eigentliche Mord ist der Auslöser für die persönliche Geschichte Leo Junkers. Richtig gut, richtig spannend!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Turm der toten Seelen / Leo Junker Bd.1

Der Turm der toten Seelen / Leo Junker Bd.1

von Christoffer Carlsson

(13)
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=
Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8

Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8

von Nele Neuhaus

(217)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
+
=

für

32,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Leo Junker

  • Band 1

    45161428
    Der Turm der toten Seelen / Leo Junker Bd.1
    von Christoffer Carlsson
    (13)
    10,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    43756222
    Schmutziger Schnee / Leo Junker Bd.2
    von Christoffer Carlsson
    (2)
    14,99
  • Band 3

    45244678
    Der Lügner und sein Henker / Leo Junker Bd.3
    von Christoffer Carlsson
    (1)
    14,99