Der TV-Karl

Aus dem Tagebuch des Anton M., aufgefunden bei der endgültigen Räumung der Wohnung der Anna M. in Kleinfrasdorf

(2)
Über die Fernbedienung nimmt Anton Kontakt zum TV-Karl auf, ein echter Lebensberater für alle Probleme. Eine urkomische TV-Geschichte - auch für Kinder geeignet, denen das Bücherlesen eher schwer fällt.

Anton ist komplett durcheinander! Zufällig hat er an seiner Fernbedienung einen kleinen blauen Knopf entdeckt, mit dem er Verbindung zum TV-Karl bekommt. Der ist ein echter Lebensberater für alle Anton-Probleme. Wenn es sein muss, kann er den Fernseher auch mal verlassen, zum Beispiel, als er Antons Vater in einer heiklen Schulangelegenheit vertreten muss. Doch die Geschichte nimmt eine dramatische Wendung, als Antons Mutter plötzlich eine Überraschung für ihren Sohn einfällt. - Eine urkomische Geschichte!
Portrait
Christine Nöstlinger, geb. 1936, lebt in Wien. Sie veröffentlichte Gedichte, Romane, Filme und zahlreiche Kinder- und Jugendbücher die mit vielen, auch internationalen Preisen ausgezeichnet wurden. Für ihr Gesamtwerk wurde sie mit dem Hans-Christian-Andersen-Preis ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 80
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 11.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-78294-6
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 18,8/12,9/1 cm
Gewicht 142 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Illustrationen von Jutta Bauer. 19 cm
Auflage 13
Illustrator Jutta Bauer
Buch (Taschenbuch)
6,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Omama im Apfelbaum
    von Mira Lobe
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,00
  • Als mein Vater die Mutter der Anna Lachs heiraten wollte
    von Christine Nöstlinger
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • Pudding-Paulis gepfefferte Fälle
    von Christine Nöstlinger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • Gangsta-Oma
    von David Walliams
    (29)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • Am Montag ist alles ganz anders
    von Christine Nöstlinger
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    6,95
  • Das große Nöstlinger Lesebuch
    von Christine Nöstlinger
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • Kasimirs Weltreise
    von Marlene Reidel
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,95
  • Harry Potter und der Stein der Weisen (vierfarbig illustrierte Schmuckausgabe) (Harry Potter 1)
    von J.K. Rowling
    (263)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,99
  • Die feuerrote Friederike
    von Christine Nöstlinger
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • Rosalinde hat Gedanken im Kopf
    von Christine Nöstlinger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • Erstlesegeschichten für Jungs in der 1. Klasse
    von Martin Klein, Leopé
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,00
  • Der liebe Herr Teufel
    von Christine Nöstlinger
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • Dem Mammut auf der Spur
    von Franziska Gehm
    Buch (Taschenbuch)
    6,95
  • Der Zwerg im Kopf
    von Christine Nöstlinger
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    6,95
  • 124 Neue Kreuzworträtsel Band 17
    Buch (Taschenbuch)
    1,99
  • Reise um die Erde in 80 Tagen
    von Jules Verne
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,99
  • Und tschüss! / Gregs Tagebuch Bd.12
    von Jeff Kinney
    (23)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • Die verliebten Riesen
    von Christine Nöstlinger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • Konrad oder Das Kind aus der Konservenbüchse
    von Christine Nöstlinger
    Buch (Kunststoff-Einband)
    8,99
  • Jeden Morgen um 10
    von Christine Nöstlinger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99

Wird oft zusammen gekauft

Der TV-Karl

Der TV-Karl

von Christine Nöstlinger
(2)
Buch (Taschenbuch)
6,95
+
=
Rosa Riedl, Schutzgespenst

Rosa Riedl, Schutzgespenst

von Christine Nöstlinger
(1)
Buch (Taschenbuch)
6,95
+
=

für

13,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Der TV-Karl
von Anna Willim aus St. Pölten am 18.02.2011

Wenn Anton auf den blauen Knopf seiner Fernbedienung drückt, erscheint auf dem Bildschirm der TV - Karl. Dieser kann sich mit Anton unterhalten, hilft ihm bei schulischen Angelegenheiten und ist immer für ihn da. Karl ist von nun an Antons persönlicher Lebensberater. Doch dann bekommt Anton einen neuen... Wenn Anton auf den blauen Knopf seiner Fernbedienung drückt, erscheint auf dem Bildschirm der TV - Karl. Dieser kann sich mit Anton unterhalten, hilft ihm bei schulischen Angelegenheiten und ist immer für ihn da. Karl ist von nun an Antons persönlicher Lebensberater. Doch dann bekommt Anton einen neuen Fernseher und dessen Fernbedienung hat keinen blauen Knopf. Diese fantasievolle Geschichte ist ein Meisterwerk der österreichischen Autorin. Für Kinder ab 10 ist dieses in Tagebuchform geschriebene Buch sehr gut geeignet.

Lustig und zum nachdenken anregend
von M. Völmeke aus Lüdenscheid am 08.06.2010

Anton hat kein leichtes Leben. Er bekommt schlechte Noten und seine Eltern streiten sich pausenlos. Da entdeckt er ganz zufällig einen blauen Knopf auf seiner Fernbedienung und lernt im Fernsehen einen Herrn kennen. Dieser hilft Anton bei seinen Hausaufgaben und gibt ihm gute Ratschläge. Der Mann im TV kann... Anton hat kein leichtes Leben. Er bekommt schlechte Noten und seine Eltern streiten sich pausenlos. Da entdeckt er ganz zufällig einen blauen Knopf auf seiner Fernbedienung und lernt im Fernsehen einen Herrn kennen. Dieser hilft Anton bei seinen Hausaufgaben und gibt ihm gute Ratschläge. Der Mann im TV kann sogar, wenn es ganz dringend ist, aus diesem heraus steigen und Antons Vater z.B. bei einem Gespräch in der Schule vertreten. Als Anton einen neuen Fernseher geschenkt bekommt, glaubt er alles sei aus. Aber die Oma kann helfen.