Bestellen Sie bis zum 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Der Unbesiegbare

Utopischer Roman. Aus d. Poln. v. Roswitha Dietrich

(1)

Der Astrogar Horpach und sein Stellvertreter Rohan stehen vor einem Rätsel, als man die unversehrte »Kondor« und die überreste ihrer Besatzung findet. Es gibt keinen überlebenden, aber Lebensmittelvorräte, Wasser- und Sauerstoffreserven wären für viele Monate ausreichend gewesen. Allerdings sind die Innenräume des Raumschiffs in einem unbeschreiblichen Zustand, als habe eine Horde Wilder darin gehaust. Wie die Wissenschaftler des »Unbesiegbaren« feststellen, gibt es auf Regis III keine feindliche Fauna oder Flora und doch wird der Planet von einer Macht beherrscht, die auch der Rettungsexpedition fast zum Verhängnis wird.

Portrait
Stanisław Lem wurde am 12. September 1921 in Lwów (Lemberg) geboren, lebte zuletzt in Krakau, wo er am 27. März 2006 starb. Er studierte von 1939 bis 1941 Medizin. Während des Zweiten Weltkrieges musste er sein Studium unterbrechen und arbeitete als Automechaniker. Von 1945 bis 1948 setze er sein Medizinstudium fort, nach dem Absolutorium erwarb Lem jedoch nicht den Doktorgrad und übte den Arztberuf nicht aus. Er übersetzte Fachliteratur aus dem Russischen und ab den fünfziger Jahren arbeitete Lem als freier Schriftsteller in Krákow. Er wandte sich früh dem Genre Science-fiction zu, schrieb aber auch gewichtige theoretische Abhandlungen und Essays zu Kybernetik, Literaturtheorie und Futurologie. Stanisław Lem zählt heute zu den erfolgreichsten und meist übersetzten Autoren Polens. Viele seiner Werke wurden verfilmt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 227
Erscheinungsdatum 28.05.1995
Sprache Deutsch, Polnisch
ISBN 978-3-518-38959-1
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 177/108/15 mm
Gewicht 146
Originaltitel Niezwyciezony i inne opowiadania
Auflage 10. Auflage
Verkaufsrang 12.371
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3006506
    Der Mensch vom Mars
    von Stanislaw Lem
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 16334392
    Fremder in einer fremden Welt
    von Robert A. Heinlein
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    10,95
  • 39188737
    In die Sonne
    von Sergej Moskwin
    (3)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 26146552
    Die letzte Arche
    von Stephen Baxter
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2929665
    Solarstation
    von Andreas Eschbach
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 30571366
    Leviathan erwacht
    von James S. A. Corey
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 44153263
    Im Sog der Zeit
    von Peter F. Hamilton
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 17572472
    Das neue Buch Genesis
    von Bernard Beckett
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,90
  • 42435742
    Die Frequenz
    von Jennifer Foehner Wells
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 3009465
    Rückkehr von den Sternen
    von Stanislaw Lem
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 3022241
    Die Stimme des Herrn
    von Stanislaw Lem
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 39180854
    Die Auslese - Nur die Besten überleben
    von Joelle Charbonneau
    (52)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2916029
    Die Mars-Chroniken
    von Ray Bradbury
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 39188715
    Alien - In den Schatten
    von Tim Lebbon
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 28852530
    Das Artefakt
    von Andreas Brandhorst
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 44153505
    Evolution der Leere
    von Peter F. Hamilton
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 39188677
    Die Auslese - Nichts vergessen und nie vergeben
    von Joelle Charbonneau
    (28)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 45244616
    Moonatics
    von Arne Ahlert
    (3)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 37818134
    Der ewige Krieg
    von Joe Haldeman
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 15517065
    Quest
    von Andreas Eschbach
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Den Technologiegläubigen zur Warnung
von einer Kundin/einem Kunden aus Kottingbrunn, Niederösterreich am 28.12.2006

Auf dem Planeten Regis 3 ist der mächtige, schier unbesiegbare Raumkreuzer Kondor verschollen. So wird das Schwesterschiff Der Unbesiegbare zu dem Planeten entsandt um das Rätsel über das Verschwinden der Kondor zu lösen. Als die Kondor gefunden wird, bleibt zunächst alles so unerklärlich wie zuvor. Regis 3 war ganz... Auf dem Planeten Regis 3 ist der mächtige, schier unbesiegbare Raumkreuzer Kondor verschollen. So wird das Schwesterschiff Der Unbesiegbare zu dem Planeten entsandt um das Rätsel über das Verschwinden der Kondor zu lösen. Als die Kondor gefunden wird, bleibt zunächst alles so unerklärlich wie zuvor. Regis 3 war ganz offenbar einmal belebt und dennoch gibt es keine organischen Überreste der vergangenen Zivilisation. Auch von der Besatzung der Kondor fehlt jede Spur. Bald findet man jedoch eine unbekannte Art von Leben(?). Schwärme von autonomen Miniaturrobotern, die sich in Jahrmillionen technischer Evolution selbständig weiterentwickelt haben sind ein schier unbesiegbarer Feind. Lem erzählt eine wunderbare Geschichte und lässt dem Leser viel Platz für eigene Interpretation. Das Buch ist wesentlich tiefgründiger als die Geschichte zunächst vermuten lässt. Es ist eine Warnung vor Technologiegläubigkeit aber auch eine Infragestellung der menschlichen Transzendenz. Lem gehört seit jeher zu meinen Lieblingsautoren - und diese Liebe wurde mit eben diesem Buch eingeleitet, das man gerne immer wieder zur Hand nimmt um es zu lesen. Das liegt auch daran, dass Stanislaw Lem sprachlich zu den besten Autoren gehört. Sein Erzählstil ist wunderbar und der Leser kann sich dem Werk kaum entziehen. Seine Figuren sind glaubhaft, tiefgründig und entwickeln sich wunderbar. Dieses Buch ist eine uneingeschränkte Empfehlung für alle Liebhaber tiefgründiger Science Fiction. Es ist ein Buch das zum Nachdenken anregt und eine Überprüfung des eigenen Weltbildes einfordert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Der Unbesiegbare - Stanislaw Lem

Der Unbesiegbare

von Stanislaw Lem

(1)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=
Solaris - Stanislaw Lem

Solaris

von Stanislaw Lem

(11)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen