Der Untertan

Roman

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

»Dieses Buch Heinrich Manns, heute, gottseidank, in aller Hände, ist das Herbarium des deutschen Mannes. Hier ist er ganz: in seiner Sucht zu befehlen und zu gehorchen, in seiner Roheit und in seiner Religiosität, in seiner Erfolgsanbeterei und in seiner namenlosen Zivilfeigheit.« Kurt Tucholsky

Portrait
Heinrich Mann, 1871 in Lübeck geboren, begann nach dem Abgang vom Gymnasium eine Buchhhandelslehre, 1891/92 volontierte er im S. Fischer Verlag. Heinrich Mann hat Romane, Erzählungen, Essays und Schauspiele geschrieben. 1933 emigrierte er nach Frankreich, später in die USA. 1949 nahm er die Berufung zum Präsidenten der neu gegründeten Akademie der Künste in Ost-Berlin an, starb aber 1950 noch in Santa Monica/Kalifornien.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 488, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.11.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783104002187
Verlag Fischer E-Books
Verkaufsrang 41.176
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30610194
    Professor Unrat oder Das Ende eines Tyrannen
    von Heinrich Mann
    eBook
    7,99
  • 31182940
    Das Dekameron
    von Giovanni Boccaccio
    eBook
    3,99
  • 20937628
    Sternstunden der Menschheit
    von Stefan Zweig
    (11)
    eBook
    4,99
  • 30671042
    Die schönsten Sagen des klassischen Altertums
    von Gustav Schwab
    (15)
    eBook
    3,99
  • 23692150
    Wer Liebe verspricht
    von Rebecca Ryman
    (14)
    eBook
    9,99
  • 20422953
    Die Jugend des Königs Henri Quatre
    von Heinrich Mann
    eBook
    9,99
  • 40002430
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (232)
    eBook
    9,99
  • 42746077
    Erbe und Schicksal / Clifton-Saga Bd.3
    von Jeffrey Archer
    (24)
    eBook
    8,99
  • 34177782
    Berlin Alexanderplatz
    von Alfred Döblin
    eBook
    9,99
  • 18455307
    Der törichte Engel
    von Christopher Moore
    (5)
    eBook
    6,99
  • 45331710
    Dem Leben ins Gesicht gelacht
    von Liselotte Pulver
    eBook
    15,99
  • 20422658
    Doktor Faustus
    von Thomas Mann
    eBook
    10,99
  • 29779135
    Die Vollendung des Königs Henri Quatre
    von Heinrich Mann
    eBook
    10,99
  • 31021356
    Der Hauptmann von Köpenick
    von Carl Zuckmayer
    eBook
    6,99
  • 22147069
    Jung, blond, tot
    von Andreas Franz
    (27)
    eBook
    9,99
  • 31112917
    Das große Lesebuch
    von Arthur Schopenhauer
    eBook
    6,99
  • 28064653
    Lob der Torheit
    von Erasmus Rotterdam
    eBook
    3,99
  • 45134289
    Psychologie für jedermann
    von Pierre Daco
    eBook
    29,99
  • 24573581
    Stolz und Vorurteil
    von Jane Austen
    eBook
    7,99
  • 31376432
    Schiff der tausend Träume
    von Leah Fleming
    (4)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Frank Wehrmann, Thalia-Buchhandlung Braunschweig

Ein Klassiker. Wer verstehen will, wie die Deutschen ihrem Kaiser untertänig waren, muss diese großartige Gesellschaftssatire lesen. Und danach den famosen Film sehen. Ein Klassiker. Wer verstehen will, wie die Deutschen ihrem Kaiser untertänig waren, muss diese großartige Gesellschaftssatire lesen. Und danach den famosen Film sehen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Heinrich Manns bekanntestes Buch über den Untertanengeist im deutschen Kaiserreich. Tuchholsky nannte es: "das Herbarium des deutschen Mannes". Nicht nur Schullektüre. Heinrich Manns bekanntestes Buch über den Untertanengeist im deutschen Kaiserreich. Tuchholsky nannte es: "das Herbarium des deutschen Mannes". Nicht nur Schullektüre.

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Was passiert, wenn Menschen sich immer nur anpassen, erzählt uns Mann in diesem großartigen Roman. Immer wieder hochaktuell! Was passiert, wenn Menschen sich immer nur anpassen, erzählt uns Mann in diesem großartigen Roman. Immer wieder hochaktuell!

Florian Rudewig, Thalia-Buchhandlung Kassel

Entlarvende Studie eines Angepassten im deutschen Kaiserreich. Zeitzeugnis und Warnung in einem. Entlarvende Studie eines Angepassten im deutschen Kaiserreich. Zeitzeugnis und Warnung in einem.

Pascal Endres, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Heinrich Mann hält seiner Epoche den Spiegel vor. Auch heute noch lesenswert. Heinrich Mann hält seiner Epoche den Spiegel vor. Auch heute noch lesenswert.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 34221941
    Erfolg
    von Lion Feuchtwanger
    eBook
    7,99
  • 33591961
    1913
    von Florian Illies
    (57)
    eBook
    9,99
  • 27629431
    Kleiner Mann – was nun?
    von Hans Fallada
    eBook
    8,99
  • 13713293
    Professor Unrat
    von Heinrich Mann
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 32055285
    Fabian
    von Erich Kästner
    eBook
    10,99
  • 40063344
    Der Kontrabaß
    von Patrick Süskind
    eBook
    7,99
  • 41774980
    Das Jahrhundert der Manns
    von Manfred Flügge
    eBook
    9,99
  • 31021356
    Der Hauptmann von Köpenick
    von Carl Zuckmayer
    eBook
    6,99
  • 34926221
    Der Mann ohne Eigenschaften
    von Robert Musil
    eBook
    0,99
  • 20422367
    Gruppenbild mit Dame
    von Heinrich Böll
    eBook
    10,99
  • 34177782
    Berlin Alexanderplatz
    von Alfred Döblin
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Untertan

Der Untertan

von Heinrich Mann

eBook
8,99
+
=
Ego

Ego

von Frank Schirrmacher

eBook
11,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen