Der vergessene Jesus

Auf keinen Fall von gestern und auf jeden Fall für heute

Revolutionär und Menschenfreund – Jesus, wie wir ihn bisher nicht kennen
Unser Jesusbild ist einseitig und falsch. Der Jesus, wie er seit Jahrhunderten präsentiert wird, zeigt fast ausschließlich seine fromme Seite. In der Bibel lassen sich jedoch unzählige Stellen finden, die seine anderen Seiten zeigen: Er war lebensfroh, hatte keine Probleme mit der Lust und legte sich gerne mit den Mächtigen der Welt an. Als sanfter Hippie wäre er uns wohl kaum eine Hilfe gewesen. Weil er aber stark war und Ecken und Kanten hatte, ist er für uns auch heute noch so bedeutsam.
Martin Dreyer zeigt uns in 12 überraschenden Kapiteln den anderen Jesus, wie wir ihn so noch nie gesehen haben. Seine Quelle? Die Bibel – man muss nur genau lesen!
- Das neue Buch vom Verfasser der »Volxbibel« und Gründer der Jesus-Freaks
- Jesus: keiner von einem anderen Stern, sondern lebensfroh, draufgängerisch, provokant
- Ein radikales und zugleich befreiendes Buch
Portrait
Martin Dreyer (*1965 in Hamburg) ist freier Theologe, Dipl.-Pädagoge, Suchtberater und Schriftsteller. Er wurde in den Neunzigerjahren durch die Gründung der christlichen Jugendbewegung Jesus-Freaks bundesweit bekannt. Seinen Durchbruch als Autor schaffte er mit der Volxbibel, einer Bibel in einer leicht verständlichen Sprache, die zum Taschenbuch-Bestseller avanciert ist. Die Volxbibel ist das erste Buch weltweit, an dem jeder über ein Wiki im Internet mitarbeiten kann und welches sich ständig weiter entwickelt. Kaum eine moderne Bibelübersetzung hat in den vergangenen Jahren so viel Aufsehen erregt wie die Volxbibel – das religiöse Kultbuch in der Sprache des 21. Jahrhunderts. Und nur wenige Bibeln haben sich so gut verkauft: Mittlerweile liegt die Gesamtauflage aller drei Bände bei ca. 500.000 Exemplaren. In 2010 erhielt Dreyer für das Volxbibel-Wiki den WebFish in Silber der EKD und den Promikon Award für Initiative und Vision. Martin Dreyer ist verheiratet, hat eine Tochter und einen Sohn und lebt in Berlin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 254, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641188290
Verlag Gütersloher Verlagshaus
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45395037
    Die Zerbrechlichkeit der Welt
    von Kees Beijnum
    eBook
    18,99
  • 29724018
    Die Erfindung Gottes
    von Jesse Bering
    eBook
    10,99
  • 30512026
    Die Tränen der Maori-Göttin
    von Sarah Lark
    (13)
    eBook
    8,49
  • 23610904
    Die Bibel nach Biff
    von Christopher Moore
    (57)
    eBook
    9,99
  • 44401967
    EntTäuschung
    von Alexander Poraj
    eBook
    15,99
  • 44401336
    Die Direktive
    von Matthew Quirk
    eBook
    11,99
  • 44401378
    Die Frau, die allen davonrannte
    von Carrie Snyder
    eBook
    15,99
  • 44401947
    Rom
    eBook
    15,99
  • 45395208
    Zeit für mich - Zeit für Gott
    von Christoph Kreitmeir
    eBook
    13,99
  • 42425642
    Die Zukunft ist meine Freundin
    von Malu Dreyer
    eBook
    19,99
  • 44874679
    Jesus und Buddha - Ein Dialog der Liebe
    von Thich Nhat Hanh
    eBook
    7,99
  • 46055052
    Wer war Jesus von Nazareth?
    eBook
    6,99
  • 43843508
    Glück, Freiheit und Freundschaft bei den Bremer Stadtmusikanten. Unterrichtsplanung Ethik, Klasse 7
    von Patrick Dietz
    eBook
    4,99
  • 40990912
    Das grüne Rollo
    von Heinrich Steinfest
    (9)
    eBook
    9,99
  • 42790302
    Frauenklöster im Alpenraum
    eBook
    14,99
  • 42766543
    The Truth Agenda
    von Andy Thomas
    eBook
    20,78
  • 44315204
    Neun Einsichten, die mich zuversichtlich leben lassen
    von Harold S. Kushner
    eBook
    13,99
  • 44251841
    Meditationen eines Christen
    von Robert Spaemann
    eBook
    39,99
  • 44191101
    In gewissen Kreisen
    von Elizabeth Harrower
    eBook
    16,99
  • 44401406
    Zum Frieden braucht es zwei, zum Krieg reicht einer
    von Mathias Voelchert
    eBook
    15,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der vergessene Jesus

Der vergessene Jesus

von Martin Dreyer

eBook
15,99
+
=
Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

von Andrea Wulf

eBook
19,99
+
=

für

35,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen