Der Verlust politischer Gleichheit

Warum die sinkende Wahlbeteiligung der Demokratie schadet. Habilitationsschrift

Schriften aus dem MPI für Gesellschaftsforschung 81

Bundestagswahlen, Landtagswahlen, Kommunalwahlen, Europawahlen – seit Jahren sinkt die Wahlbeteiligung in Deutschland. Doch was steht hinter diesem Trend und was bedeutet er für die Demokratie? Armin Schäfer beantwortet diese Frage umfassend und zeigt, dass wachsende soziale Ungleichheit zu einer Verringerung der Wahlbeteiligung führt: Sozial benachteiligte Gruppen bleiben in großer Zahl der Wahlurne fern. Die Unterschiede in der Wahlbeteiligung waren in der Geschichte der Bundesrepublik nie so groß wie heute. Aktuelle Reformmaßnahmen, die die Partizipationsmöglichkeiten ausweiten, verringern entgegen optimistischen Erwartungen die Beteiligungskluft nicht, sondern vergrößern sie sogar.
Rezension
Wahlpflicht und Bürgermentoren
"Schäfers Ausführungen sind spannend und leicht verständlich, trotz wissenschaftlichen Anspruchs." Tobias Bevc (Junge Welt, 29.10.2015)
Portrait
Armin Schäfer war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung, Köln, und ist heute Professor für Politikwissenschaft an der Universität Osnabrück.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 332
Erscheinungsdatum Januar 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-593-50198-7
Verlag Campus Verlag
Maße (L/B/H) 21,6/14,4/2,2 cm
Gewicht 422 g
Abbildungen div. Abbildungen und Tabellen
Auflage 1
Buch (Paperback)
39,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Was Sie nicht wissen sollen! Band 2
    von Michael Morris
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,30
  • Die Europäische Kommission zwischen Technokratie und Politisierung
    Buch (Taschenbuch)
    29,00
  • Direkte Demokratie in der Russischen Föderation
    von Anna Kazakova
    Buch (Taschenbuch)
    46,99
  • Der Länderfinanzausgleich. Perspektiven einer Reform
    von Kevin Deusing
    Buch (Geheftet)
    13,99
  • Manipulation am Bürger. Die Medien als eigenständiger politischer Akteur?
    von Jan Wetterauer
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • Konfliktlinien, regionale Identitäten und ihre Auswirkungen auf das politische System in Belgien
    von Benedikt Kellerer
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Wenn das die Deutschen wüssten...
    von Daniel Prinz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,00
  • Agenda für eine digitale Demokratie
    von Daniel Graf, Maximilian Stern
    Buch (Kunststoff-Einband)
    34,00
  • Scharia für Nicht-Muslime
    von Bill Warner
    Buch (Taschenbuch)
    8,50
  • Der Koran
    von Bill Warner
    Buch (Taschenbuch)
    8,50
  • Die Unvollendete
    von Wim van Meurs, Robin de Bruin, Liesbeth van de Grift, Carla Hoetink, Karin van Leeuwen
    Buch (Paperback)
    20,00
  • Der Hadith
    von Bill Warner
    Buch (Taschenbuch)
    8,50
  • Das politische System Deutschlands
    von Stefan Marschall
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • Quantitative und qualitative empirische Forschung
    von Siegfried Schumann
    Buch (Taschenbuch)
    27,99
  • Für einen anderen Populismus
    von David Van Reybrouck
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • Mikro-Policy-Analyse
    von Frank Nullmeier, Tanja Pritzlaff, Achim Wiesner
    Buch (Paperback)
    34,90
  • Türkei
    von Yasar Aydin
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • Fiktion „Opfer“ Österreich und die langen Schatten des Nationalsozialismus und der Dollfuß-Diktatur
    von Oliver Rathkolb
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • Antisemitismus
    von Samuel Salzborn
    Buch (Taschenbuch)
    39,00
  • Afrika
    von Rainer Tetzlaff
    Buch (Taschenbuch)
    24,99

Weitere Bände von Schriften aus dem MPI für Gesellschaftsforschung mehr

  • Band 78

    33695065
    Chinas Kapitalismus
    von Tobias Ten Brink
    Buch
    34,90
  • Band 79

    35352984
    Der Streit um das VW-Gesetz
    von Benjamin Werner
    Buch
    34,90
  • Band 80

    39144086
    Staatsschulden und Staatstätigkeit
    von Philip Mehrtens
    Buch
    39,90
  • Band 81

    39147509
    Der Verlust politischer Gleichheit
    von Armin Schäfer
    Buch
    39,90
    Sie befinden sich hier
  • Band 82

    42508273
    Erst sparen, dann kaufen?
    von Daniel Mertens
    Buch
    39,90
  • Band 83

    42508240
    Große Hoffnungen und brüchige Koalitionen
    von Timur Ergen
    Buch
    39,90
  • Band 84

    42508274
    Freiheit von Schulden - Freiheit zum Gestalten?
    von Lukas Haffert
    Buch
    45,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.