Der verrückte Zoo / Ich sehe was, was du nicht siehst Bd. 2

Ich sehe was, was du nicht siehst 2

(3)

Man möchte seinen Augen kaum trauen, so bunt und quirlig geht es auf Manuela Ancuticis fröhlichen Wimmelfotos zu. Und tatsächlich: Hier gibt es mehr zu entdecken, als der erste Blick vermuten lässt. Alltägliche Gegenstände werden in einem völlig neuen Kontext dargestellt. Die hübschen, kurzen Reime bringen kleine und große Sucher auf die Spur. Jeder Fund ist ein Ereignis, Bild für Bild entstehen neue Geschichten und die Fantasie geht auf Reisen. Dabei werden Aufmerksamkeit, Wortschatz, Konzentration und Gedächtnis geschult und Langeweile hat keine Chance.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 40
Altersempfehlung 4 - 7
Erscheinungsdatum 09.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-440-15125-9
Verlag Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 27,3/27,1/1,2 cm
Gewicht 613 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Ich sehe was, was du nicht siehst - Die total verrückten Fahrzeuge
    von Manuela Ancutici, Ulrike Sauerhöfer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • Ein Jahr im Wald
    von Emilia Dziubak
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • Ich sehe was, Total verrückte Schule
    von Jean Marzollo, Walter Wick
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • Ich sehe was, Gruselige Bilderrätsel
    von Walter Wick, Jean Marzollo
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • Ich sehe was, was du nicht siehst - Die total verrückten Zahlen
    von Manuela Ancutici, Ulrike Sauerhöfer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • Schatzsuche
    von Jean Marzollo, Walter Wick
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • Achtung, fertig - selber nähen!
    von Jane Bull
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • Picknick mit Torte
    von Thé Tjong-Khing
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,95
  • Die kleine Spinne Widerlich Bd.1
    von Diana Amft
    (53)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,00
  • Tierisch was los!
    von Kirsteen Robson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • Igel Igor mag das nicht!
    von Andrea Reitmeyer
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,00
  • Minecraft, Baue deine Festung
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • Ein Jahr in der Natur
    von Kay Maguire
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Yoga für Kinder
    von Tara Guber, Leah Kalish
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • Das größte Haus der Welt
    von Leo Lionni
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,95
  • Tierisch was los! Im Zoo
    von Kirsteen Robson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • Ich sehe was, was du nicht siehst
    von Sabine Waldmann-Brun, Tanja Jeschke
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • Ich sehe was, was du nicht siehst
    von Marion Goedelt
    Buch (Paperback)
    10,00
  • Ich finde was, Im Spielzeugland
    von Walter Wick
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • Donnerwetter! Ohne dich ist alles grau
    von Kristina Damm-Volk
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

Der verrückte Zoo / Ich sehe was, was du nicht siehst Bd. 2

Der verrückte Zoo / Ich sehe was, was du nicht siehst Bd. 2

von Manuela Ancutici
(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,99
+
=
Das verrückte ABC / Ich sehe was, was du nicht siehst Bd. 1

Das verrückte ABC / Ich sehe was, was du nicht siehst Bd. 1

von Manuela Ancutici
Buch (gebundene Ausgabe)
12,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Ich sehe was, was du nicht siehst

  • Band 1

    44267866
    Das verrückte ABC / Ich sehe was, was du nicht siehst Bd. 1
    von Manuela Ancutici
    Buch
    12,99
  • Band 2

    44267859
    Der verrückte Zoo / Ich sehe was, was du nicht siehst Bd. 2
    von Manuela Ancutici
    (3)
    Buch
    12,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

„Voll verdiente 5 Sterne für ein tolles Such-Wimmel-Buch“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Schon länger hat der Franckh-Kosmos Verlag Suchbilderbücher im Programm und auch dieser neue Titel von Manuela Ancutici ist ein echter „Hingucker“ !
Die Grafikdesignerin hat Flohmärkte abgeklappert, Dinge auseinandergebaut und etliche Kilos Süßzeugs erstanden,Blumen gepflückt und Steine gesammelt und dann losgelegt. Herausgekommen sind zwei spannende,detailverliebte Suchbilderbücher für Kita und Grundschulkinder zum Thema Zoo (sowie ABC !)
Ich persönlich habe mich sofort in den Zoo verliebt – was für eine Menge Arbeit muss das gewesen sein, diese farblich aufeinander abgestimmten Tiere zusammen zu legen-wirklich beeindruckend!
Auf 13 Doppelseiten mit einfarbigem Hintergrund sehen wir Bär (aus kl.Spielzeugtieren),Kolibri(buntes Zuckerzeug),Käfer(silberne Schrauben,Besteck,Autos etc.),Frosch(Blätter,Zapfen,Schneckenhäuser etc.), Schmetterling(Gemüse,Obst) usw.,usw,
immer mit einer gereimten Aufforderung zum Suchen bestimmter Dinge verknüpft.
Wobei manche Sachen sofort ins Auge springen, während man über andere locker hinwegsieht.Ein Buch, das alt und jung gleichermaßen zu fesseln versteht, (zur Not) Auflösung hinten inclusive :-)
Eine wunderbare Schule des Sehens,der Geduld und Aufmerksamkeit
und sicherlich auch gut geeignet für Kinder , die unserer Sprache noch nicht so mächtig sind .
Probieren Sie`s aus !!
Schon länger hat der Franckh-Kosmos Verlag Suchbilderbücher im Programm und auch dieser neue Titel von Manuela Ancutici ist ein echter „Hingucker“ !
Die Grafikdesignerin hat Flohmärkte abgeklappert, Dinge auseinandergebaut und etliche Kilos Süßzeugs erstanden,Blumen gepflückt und Steine gesammelt und dann losgelegt. Herausgekommen sind zwei spannende,detailverliebte Suchbilderbücher für Kita und Grundschulkinder zum Thema Zoo (sowie ABC !)
Ich persönlich habe mich sofort in den Zoo verliebt – was für eine Menge Arbeit muss das gewesen sein, diese farblich aufeinander abgestimmten Tiere zusammen zu legen-wirklich beeindruckend!
Auf 13 Doppelseiten mit einfarbigem Hintergrund sehen wir Bär (aus kl.Spielzeugtieren),Kolibri(buntes Zuckerzeug),Käfer(silberne Schrauben,Besteck,Autos etc.),Frosch(Blätter,Zapfen,Schneckenhäuser etc.), Schmetterling(Gemüse,Obst) usw.,usw,
immer mit einer gereimten Aufforderung zum Suchen bestimmter Dinge verknüpft.
Wobei manche Sachen sofort ins Auge springen, während man über andere locker hinwegsieht.Ein Buch, das alt und jung gleichermaßen zu fesseln versteht, (zur Not) Auflösung hinten inclusive :-)
Eine wunderbare Schule des Sehens,der Geduld und Aufmerksamkeit
und sicherlich auch gut geeignet für Kinder , die unserer Sprache noch nicht so mächtig sind .
Probieren Sie`s aus !!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

tolle Beschäftigung, tolle Bilder, absolut gelungen
von einer Kundin/einem Kunden am 13.07.2017

Meine Tochter und ich haben früher, als sie noch kleiner/jünger war, die folgende Bücherreihe, ebenfalls aus dem Kosmos Verlag, verschlungen. Jedes Buch musste von uns gelesen, alle Rätsel gelöst und alle Bilder/Teile gefunden werden. Auch heute noch werden diese Bücher immer wieder herausgeholt und mit Freundinnen angeschaut! Unsere Meinung: Beim Aufschlagen... Meine Tochter und ich haben früher, als sie noch kleiner/jünger war, die folgende Bücherreihe, ebenfalls aus dem Kosmos Verlag, verschlungen. Jedes Buch musste von uns gelesen, alle Rätsel gelöst und alle Bilder/Teile gefunden werden. Auch heute noch werden diese Bücher immer wieder herausgeholt und mit Freundinnen angeschaut! Unsere Meinung: Beim Aufschlagen des Buches sahen wir schon einen großen Unterschied zu den „alten“ Büchern. In der anderen Reihe waren immer beide Seiten, sprich eine ganze Doppelseite mit Gegenständen bzw. Dingen voll. Alles war bunt und wir haben erstmal Ewigkeiten die Seiten so betrachtet. Die neue, uns jetzt vorliegende Reihe, arbeitet mit einem großen, bunten, über beide Seiten gehenden Bild, das aber nicht die Seiten ausfüllt Die Seiten wirklich sehr ansprechend und wunderschön. Irgendwie ästhetischer und nicht so chaotisch, aber auch ein wenig gepresst. Wie auch bei der anderen Reihe, werden hier in Reimform Rätsel aufgegeben, die es zu lösen bzw. zu finden gilt. Was hat uns gut gefallen: -Die Bilder sind sehr ansprechend und auch unsere 5 jährigen Testleser waren sehr angetan und wollten immer weitersuchen. -Es gibt hier viele bekannte „Gesichter“ und Figuren zu entdecken, was sehr witzig ist: -Auf jeder Seite kann man mehrere Rätsel lösen und ziemlich lange suchen. -Die Rätsel sind teilweise sehr schwierig, so dass auch ältere Kinder ihren Spaß haben werden, da es doch recht lange dauert, die richtigen Tiere oder Bilder zu finden. -Lösungsseiten hinten im Buch helfen aus, wenn man es selbst nicht schafft. -Auf der ersten Seite wird erklärt, wie das Buch „funktioniert“! Was hat uns nicht so gut gefallen: Das Buch wird ab 4 Jahren empfohlen. Unserer Meinung nach fehlen für diese Altersklasse ein paar eher leichte und schnelle Rätsel. Viele der Suchspiele sind sehr schwer: (man muss z.B. 12 Affen suchen – die Kinder können in diesem Alter selten bis 12 zählen). Unsere 5 Jährigen und auch meine Tochter und ich habe teilweise sehr lange suchen müssen, um die Lösung zu finden. Es gibt zwar Lösungsseiten hinten im Buch, aber wer will die denn benutzen? Das macht doch keinen Spaß… ******************* Fazit: Meine Tochter findet die „alten“ Bücher besser. Die Kids waren von diesem Buch hier sehr begeistert, wenn auch die Rätsel teilweise sehr schwer sind. Wir alle lieben solche Bücher, die genaues Suchen und Hingucken fördern, ebenso die Konzentration und auch die Aufmerksamkeit. Durch das selbstständige Bilden von Rätseln werden auch die Kommunikation und das Gedächtnis geschult. Wir finden, dass diese Bücher eine tolle Freizeitbeschäftigung sind und würden diese immer wieder kaufen und auch verschenken! Von uns gibt es verdiente 4,5 Sterne!

Wimmelsuchbuch, das gross und klein fasziniert
von Favola am 13.12.2016

Wimmelbilderbücher für Kleinkinder sind sehr beliebt. Die Reihe "Ich sehe was, was du nicht siehst" von Manuela Ancutici ist nun für etwas ältere konzipiert. Die Grafikdesignerin hat fast ein Jahr lang Flohmärkte nach hübschen Verrücktheiten durchstöbert, um mit viele Liebe fürs Detail die Bilder dazu zu arrangieren. Auf 13 Doppelseiten... Wimmelbilderbücher für Kleinkinder sind sehr beliebt. Die Reihe "Ich sehe was, was du nicht siehst" von Manuela Ancutici ist nun für etwas ältere konzipiert. Die Grafikdesignerin hat fast ein Jahr lang Flohmärkte nach hübschen Verrücktheiten durchstöbert, um mit viele Liebe fürs Detail die Bilder dazu zu arrangieren. Auf 13 Doppelseiten ist jeweils ein Tier dargestellt - aus verschiedensten Tieren ein Bär, ein Kolibri aus Gummibärchen, aus Naturmaterialien ein Frosch .... Dazu gibt es immer Suchaufträge in Reimform. So kann man die genannten Dinge suchen und entdeckt dabei noch viele andere Dinge, so dass sich ganz leicht auch eigene Rätsel ergeben. Vom vorgegebenen landet man schnell beim eigenen "Ich sehe was, was du nicht siehst ....". Die Bilder sind nur schon so ein Hingucker. Kombiniert mit den Reimen ergeben sie knifflige Suchrätsel, die gar nicht so einfach sind. Einige Dinge stechen einem sofort ins Auge, bei anderen muss man sich in Geduld üben und die zusammengestellte Figur ganz genau absuchen. Ältere Kinder sind mit Eifer dabei und wollen so schnell wie möglich alle Rätsel lösen und es entwickelt sich wie eine Sucht, immer noch eine Seite zu lösen. Mein Vierjähriger hat noch nicht die Geduld und Konzentration wie seine grosse Schwester. Aber auch er ist total fasziniert von "Der verrückte Zoo". Er löst halt nur eine Suchaufgabe und macht dann wieder etwas anderes. So wird mit "Ich sehe was, was du nicht siehst" spielerisch die Aufmerksamkeit, Konzentration und auch die Geduld gefördert. Richtig toll finde ich, dass man nicht nur die vorgegeben Rätsel lösen kann sondern die Kinder auch schnell selber kreativ werden und eigene Suchrätsel kreieren. Fazit: Mit viel Liebe fürs Detail hat Manuela Ancutici die Bilder für ihre "Ich sehe was, was du nicht siehst" - Reihe arrangiert. Zusammen mit den Suchreimen ergibt sich ein tolles Wimmelsuchbuch, das gross und klein fasziniert und begeistert. So wird bei uns "Der verrückte Zoo" bestimmt nicht lange alleine im Bücherregal stehen bleiben.