Thalia.de

Der Wehrwolf

Eine Bauernchronik

(2)
Die Bauern der Lüneburger Heide sind ein hartschädeliger Menschenschlag, der nicht so leicht den Rücken vor fremden Herren beugt. Das mussten schon die Römer erleben und auch den Franken unter Karl dem Großen gelang es erst nach blutigen Schlachten, die germanischen Stämme des Nordens zu unterwerfen. Im Dreißigjährigen Krieg schließen sich die Heidebauern zu einem Geheimbund, den "Wehrwölfen", zusammen, um ihre Familien und Höfe gegen die plünderden und mordenden Söldner und anderes Raubgesindel in deren Gefolge zu verteidigen. Der "Wehrwolf" hat trotz der kritischen Distanz, mit der er heute gelesen werden sollte, nichts von seinem sprachlichen Reiz verloren.
Auch in Leinen oder Leder gebunden lieferbar.
Portrait
Hermann Löns lebte von 1866 bis 1914 und war Journalist, Buchautor, Dichter, Zeichner und Maler. Er gilt als einer der bedeutendsten Heimatdichter und wichtiger Pionier der Landschafts-, Tier- und Jagdprosa. Löns verankerte die Pflicht zur Hege des Wildes im Selbstverständnis von Jagd und Jägern.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 1996
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87766-309-7
Verlag Sponholtz-Verlag
Maße (L/B/H) 206/130/23 mm
Gewicht 304
Buch (gebundene Ausgabe)
11,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2142401
    Der Wehrwolf
    von Hermann Löns
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,90
  • 45447561
    Der Wehrwolf
    von Hermann Löns
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,80
  • 44410197
    Der Wehrwolf
    von Hermann Löns
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 38637634
    Der Wehrwolf
    von Hermann Löns
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 45447501
    Der Wehrwolf
    von Hermann Löns
    Buch (Taschenbuch)
    6,90
  • 41738067
    Der Wehrwolf
    von Hermann Löns
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,80
  • 41738085
    Der Wehrwolf
    von Hermann Löns
    Buch (Taschenbuch)
    9,80
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (173)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42435847
    Die Töchter der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.2
    von Anne Jacobs
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45243869
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47602138
    Schlafen werden wir später
    von Zsuzsa Bánk
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 47662098
    Strandfliederblüten
    von Gabriella Engelmann
    (7)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (146)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 47871065
    Das kann man doch noch essen
    von Renate Bergmann
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 2895239
    Der Richter und sein Henker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    5,99
  • 45303667
    Inselfrühling
    von Sandra Lüpkes
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47832573
    Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
    von Joachim Meyerhoff
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Lebendige Geschichtsbeschreibung des 30jährigen Krieges
von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 31.08.2010

Dieses Buch ist anders als die üblichen Löns-Werke. So gut, dass ich es häufiger gelesen und - auch an junge Leute und Schüler - verschenkt habe. Weil es die Situation und das schwierige Leben der Bauern im 30jährigen Krieg "lebendig" spannend und vorstellbar beschreibt. Inklusive einem Hauch an... Dieses Buch ist anders als die üblichen Löns-Werke. So gut, dass ich es häufiger gelesen und - auch an junge Leute und Schüler - verschenkt habe. Weil es die Situation und das schwierige Leben der Bauern im 30jährigen Krieg "lebendig" spannend und vorstellbar beschreibt. Inklusive einem Hauch an Romantik, hier wenigstens nicht zu übertrieben wie in anderen Werken.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Guter Bericht des 30-Jährigen Krieges
von einer Kundin/einem Kunden aus Rüsselsheim am 16.05.2013
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Fesslend zu Lesen, wie die braven Bauern eigentlich nur ihre Ruhe haben wollen, aber immer wieder gezwungen werden das Leben von Mensch und Vieh zu verteidigen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0