Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Der Wilderer im Nationalpark

Kein Werk hat in der Buchlandschaft Südtirol in den letzten Jahren so viel Staub aufgewirbelt wie
"Der Wilderer" von Horst Eberhöfer. In drei Wochen war die Erstauflage von 3000 Stück vom Markt.
Leidenschaftlich, spontan und an Erfahrungen angelehnt, schildert der literarische Neueinsteiger eine Welt, die fasziniert. Nicht als Jägerlatein, nicht als Aufruf zum Wildern, nicht als scheinheiliges Buch der Reue und der Beschönigungen. Sondern eben als Welt und Bühne der Leidenschaft. In Draufgängertum und als Welt der Risiken und des Wagnisses. Wenn Schulklassen den Wilderer lesen, dann nicht um Wilderer heranzuzüchten. Sondern weil sie in ihm der eigenen gärenden leidenschaftlichen und jugendlichen Seele begegnen.
Faszinierende Bücher sind Bücher der Zwischenwelt. Nicht akademisch und sorgsam stilisierte Werke, sondern Werke am Rande der Seele, den schmalen Grat zwischen Abgründen entlang. Werke der Grauzone und Ausbruchswerke in die Sehnsucht und in die Betroffenheit hinein. Jack the Ripper fesselt nicht, weil alle Leser Frauenaufschlitzer werden möchten. Es fesselt das Unheimliche der Nacht. Eberhöfer spricht diese Welten der Seele als Welt der Urinstinkte an. Mit dem überzeugenden Hintergrund: Im größten Wildererparadies Europas hat sich manches ereignet. Die Dramatik ist nicht gespielt. Sie ist wahr in ihren Gefühlen und echt in den vielen Episoden. Der Sinn des Wilderers ist auch nicht, Jägerehre zu verletzen. Schweizer Aufseher drüben und Tiroler Landsleute herüben zu düpieren. Der Sinn ist ganz einfach: das leidenschaftlichste Jagdbuch der Welt.
Horst Eberhöfer erzählt in seinem Buch in leidenschaftlichen und leidvollen Momentaufnahmen und Geschichten sein Leben als Wilderer. Für ihn ist der Wilderer ein entferntes Abbild des Steinzeitmenschen mit seinem Jagdtrieb. Wenn der zivilisierte Jäger den wahren Wilderer am Werk sieht, entdeckt er, dass die Leidenschaft des Steinzeitmenschen und des Wilderers auch in ihm noch am Werk ist. Und er eigentlich viel lieber Wilderer als gewöhnlicher Jäger wäre.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 143
Erscheinungsdatum 06.10.2016
Sprache Deutsch
Verlag Provinz
Maße (L/B/H) 212/154/16 mm
Gewicht 398
Abbildungen 3., erw. mit Farbfotos. 21,5 cm
Auflage 4. Auflage
Buch (Taschenbuch)
25,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43526988
    This Jenny
    von Ueli Oswald
    Buch (gebundene Ausgabe)
    36,90
  • 45344262
    Vogelfrei im Bayerischen Wald
    von Helene Reissmann
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 45230342
    Louise sucht das Weite
    von Louise Jacobs
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 21628734
    Meine Pferde, meine Heiler
    von Shelley Rosenberg
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • 44252894
    Das verborgene Mädchen
    von Maria Toorpakai
    (1)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 45260914
    Die lange Reise zurück
    von Edgar Platzer
    Buch (Taschenbuch)
    13,95
  • 46278193
    Das schweigsame Dorf am Weyerberg
    von Christa Meiners-DeTroy
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 26020293
    Über die Alpen nach Italien
    von Aaron Moser
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 14165159
    Ich - mein größter Feind
    von Timm Flemming
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 29045586
    Wildern, Jagen, Hörnerklang
    von Gerhard Griesmann
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • 47878330
    Mein Mann, seine Frauen und ich
    von Hera Lind
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45228170
    Als hätte der Himmel mich vergessen
    von Amelie Sander
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47872036
    How to Murder Your Life
    von Cat Marnell
    Buch (Klappenbroschur)
    12,99
  • 40136822
    Christiane F. Mein zweites Leben: Autobiografie
    von Sonja Vukovic
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 47092998
    Dunkelblau
    von Dominik Schottner
    (1)
    Buch (Paperback)
    15,00
  • 40927081
    Du fehlst uns jeden Tag
    von Benjamin Brooks-Dutton
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47577694
    Der Junge, der nicht hassen wollte
    von Shlomo Graber
    (2)
    Buch (Paperback)
    19,90
  • 44147371
    Du nanntest mich Teufelskind
    von Victoria Spry
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 38562171
    Twelve Years a Slave
    von Solomon Northup
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40926972
    Morgen ist leider auch noch ein Tag
    von Tobi Katze
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.