Descartes' Irrtum

Fühlen, Denken und das menschliche Gehirn

Eine der Grundannahmen des westlichen Denkens ist die Trennung von Verstand und Gefühl. Antonio R. Damasio beweist anhand seiner bahnbrechenden Forschungsergebnisse, daß ohne Gefühle kein vernünftiges Handeln möglich ist und daß Geist und Körper eine weit engere Einheit bilden, als die Philosophie uns weismachen möchte.
Portrait
Antonio R. Damasio ist David Dornsife Professor für Neurowissenschaft, Neurologie und Psychologie und Direktor am Brain und Creativity Institute an der University of Southern California. Er wurde vielfach für sein Werk ausgezeichnet, zuletzt mit dem Prince of Asturias Prize für Wissenschaft und Technology. Damasio ist Mitglied der National Academy of Sciences und der American Academy of Arts and Science. Seine sehr erfolgreichen Bücher Descartes’ Irrtum, Ich fühle, also bin ich und Der Spinoza-Effekt sind in über dreißig Sprachen übersetzt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.05.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783843708951
Verlag Ullstein eBooks
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37917284
    Des Mauren letzter Seufzer
    von Salman Rushdie
    eBook
    9,99
  • 39080827
    Der Spinoza-Effekt
    von Antonio R. Damasio
    eBook
    8,99
  • 39080811
    Ich fühle, also bin ich
    von Antonio R. Damasio
    eBook
    8,99
  • 26767398
    Leibniz war kein Butterkeks
    von Michael Schmidt-Salomon
    eBook
    10,99
  • 45048946
    Raus aus den alten Schuhen!
    von Robert Betz
    eBook
    4,49
  • 34290967
    Antifragilität
    von Nassim Nicholas Taleb
    eBook
    9,99
  • 39787827
    Wider den Gehorsam
    von Arno Gruen
    eBook
    9,99
  • 39006990
    Schnee auf Gottes Händen
    von Wolfgang Vorländer
    eBook
    13,99
  • 38764518
    Was Christen glauben
    von Jörg Zink
    (1)
    eBook
    13,99
  • 44377103
    Vernunft und Welt
    von W. Marx
    eBook
    63,67
  • 40975303
    Wertschätzende Kommunikation im Business
    von Beate Brüggemeier
    eBook
    21,99
  • 30583245
    Selbst ist der Mensch
    von Antonio Damasio
    eBook
    13,99
  • 36504122
    Auf der Suche nach der Ordnung
    von Gerhard Vollmer
    eBook
    24,90
  • 45266609
    Der Spinoza-Effekt
    von Antonio R. Damasio
    eBook
    8,99
  • 17414302
    Wer bin ich - und wenn ja wie viele?
    von Richard David Precht
    (39)
    eBook
    8,99
  • 72999431
    Die Schönheit des Scheiterns
    von Charles Pépin
    eBook
    15,99
  • 47871953
    Lügen lesen
    von Bettina Stangneth
    eBook
    16,99
  • 33640559
    Was man für Geld nicht kaufen kann
    von Michael J. Sandel
    (6)
    eBook
    9,99
  • 38858072
    Die philosophische Hintertreppe
    von Wilhelm Weischedel
    eBook
    7,99
  • 39364648
    Ohne Heute gäbe es morgen kein Gestern
    von Yves Bossart
    eBook
    15,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Descartes' Irrtum

Descartes' Irrtum

von Antonio R. Damasio

eBook
9,99
+
=
Muss Strafe sein?

Muss Strafe sein?

von Norbert Hoerster

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen