Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Despereaux - Von einem, der auszog das Fürchten zu verlernen

Von einem, der auszog das Fürchten zu verlernen

(5)

Von einem, der auszog das Fürchten zu verlernen
Als der gänzlich unmäuserische Mäuserich Despereaux sich in die liebliche Menschenprinzessin Erbse verliebt, nimmt das Unheil seinen Lauf. Für sein Verhalten wird er ins Verlies - zu den Ratten - verbannt. Doch da trifft er nicht etwa auf den Tod, sondern auf einen Gleichgesinnten.

Rezension
"Eine begnadete Märchenerzählerin."
Sylvia Mucke, Eselsohr November 2010
Portrait
Kate DiCamillo verbrachte einen Großteil ihrer Kindheit im Süden der USA und studierte in Florida. Sie schreibt für Kinder und Erwachsene und lebt heute in Minnesota.
Sabine Ludwig, 1954 in Berlin geboren und dort aufgewachsen, studierte Germanistik, Romanistik und Philosophie und arbeitete u.a. als Rundfunkredakteurin, bevor sie sich als Autorin und Übersetzerin selbstständig machte. 1983 bekam sie den Literaturpreis des Literarischen Colloquiums in Berlin, 1993 wurde sie im Rahmen des BETTINA-VON-ARNIM-PREISES in Hamburg ausgezeichnet. Ihre Kinderbücher fallen durch Witz und Temperament auf und handeln sowohl von Alltagsproblemen als auch von völlig unrealistischen Dingen.
Außerdem übersetzt sie aus dem Englischen, u.a. die Kinderbücher von Eva Ibbotson.
Timothy Basil Ering studierte Illustration und Kunst am Art Center College für Design in Pasadena, Kalifornien. Er ist erfolgreicher Autor und Illustrator zahlreicher Bilderbücher und Romane für Kinder. Timothy Basil Ering liebt das Meer und lebt in Massachusetts an der amerikanischen Atlantikküste.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 248
Altersempfehlung ab 8
Erscheinungsdatum 14.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-76161-1
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 217/156/27 mm
Gewicht 470
Originaltitel The Tale of Despereaux
Abbildungen mit Illustrationen von Timothy Basil Ering
Illustratoren Timothy Basil Ering
Verkaufsrang 31.297
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14586855
    Gemüse im Garten
    von Erwin Eigner
    Buch (Geheftet)
    1,95
  • 42415468
    Das Blaubeerhaus
    von Antonia Michaelis
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 3845080
    Winn-Dixie
    von Kate DiCamillo
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    6,95
  • 39263924
    Der überaus starke Willibald
    von Willi Fährmann
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    5,99
  • 21398347
    In die Wildnis / Warrior Cats Staffel 1 Bd.1
    von Erin Hunter
    (70)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 44953413
    Böse
    von Lorenz Pauli
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 15574601
    Warrior Cats. In die Wildnis
    von Erin Hunter
    (70)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 45255423
    Die verliebten Riesen
    von Christine Nöstlinger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 42410542
    Die Medlevinger
    von Kirsten Boie
    Buch (Kunststoff-Einband)
    8,99
  • 14570662
    Ein Weihnachtsgeschenk für Walter
    von Barbara Wersba
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 45119728
    Djadi, Flüchtlingsjunge
    von Peter Härtling
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 45332210
    Weihnachten mit Thomas Müller
    von Karen Duve
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 45030472
    Little Miss Florida
    von Kate DiCamillo
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 45189664
    Der Glückliche Löwe
    von Louise Fatio
    Buch (Taschenbuch)
    5,99
  • 40788876
    Der Galimat und ich
    von Paul Maar
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 34699776
    Als mein Vater ein Busch wurde
    von Joke van Leeuwen
    Buch (Kunststoff-Einband)
    6,99
  • 37383728
    Grusel-Club Sammelband 01
    von Thomas Brezina
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 25713562
    Der 7. Sonntag im August
    von Sabine Ludwig
    (13)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    7,95
  • 37486412
    Lindbergh
    von Torben Kuhlmann
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 44966052
    Sind Wolken aus Watte? 60 schlaue Fragen über unsere Erde
    von Katie Daynes
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95

Buchhändler-Empfehlungen

Marie Jasmin Conrad, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Eine liebevolle und spannende Geschichte über eine Maus die sich das fürchten lehrt. Toll geschriebenes Buch, das einem sehr lange in Erinnerung bleiben wird. Eine liebevolle und spannende Geschichte über eine Maus die sich das fürchten lehrt. Toll geschriebenes Buch, das einem sehr lange in Erinnerung bleiben wird.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 15574601
    Warrior Cats. In die Wildnis
    von Erin Hunter
    (70)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 14570662
    Ein Weihnachtsgeschenk für Walter
    von Barbara Wersba
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 6081989
    Gregor und die graue Prophezeiung
    von Suzanne Collins
    (29)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,90
  • 39446625
    Der Brief für den König
    von Tonke Dragt
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 869072
    Das Geheimnis des siebten Weges
    von Tonke Dragt
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 18634401
    Anne auf Green Gables
    von Lucy Maud Montgomery
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 868427
    Der Wilde Wald
    von Tonke Dragt
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 2833878
    Der Goldschmied und der Dieb
    von Tonke Dragt
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,90
  • 44315331
    Der Krokodildieb
    von Christoffer Grav
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 47602247
    Mein Freund Pax
    von Sara Pennypacker
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
0
1
0
0

Für mich etwas gruselig
von Nicole aus Nürnberg am 26.11.2016

Meine Meinung zum Buch: Despereaux Von einem der auszog das Fürchten zu verlernen Aufmerksamkeit und Erwartung: Diesen Punkt findet ihr wie immer auf meinem Blog :) Inhalt in meinen Worten: Eine kleine Maus, namens Despereaux erblickte das Licht der Welt. Angst hatte er nicht wirklich und nachdem er die Prinzessin Erbse kennen lernen durfte, ist... Meine Meinung zum Buch: Despereaux Von einem der auszog das Fürchten zu verlernen Aufmerksamkeit und Erwartung: Diesen Punkt findet ihr wie immer auf meinem Blog :) Inhalt in meinen Worten: Eine kleine Maus, namens Despereaux erblickte das Licht der Welt. Angst hatte er nicht wirklich und nachdem er die Prinzessin Erbse kennen lernen durfte, ist er verliebt. Doch das bringt den Ausschluss aus der Mäusefamilie. Doch er wäre kein Held, wenn er nicht einen Weg finden würde, um ein Held zu sein. Denn es gibt im Schloss noch ziemlich böse Ratten, die nur eines wollen - Chaos! Wie der Mäuserich ein Held wird, wie er das Abenteuer besteht und was Suppe im Buch auf sich hat, das erzählt euch dieses Buch. Wie empfand ich das gelesene? Ich muss gestehen, das Buch ist recht einfach zu lesen, jedoch musste ich mich wirklich auf diese Geschichte einlassen. Sprachstil: Interessant ist an diesem Buch, dass die Autorin den Leser direkt anspricht und mich dadurch im Buch herum führt und die Geschichte dadurch eher wie eine Erzählung als eine Geschichte wirkte. Auch fand ich es hin und wieder etwas seltsam, dass die Autorin mich ansprach, als wäre ich dumm und wüsste manche Worte und Zusammenhänge nicht, das hat mir dann auch nicht so gut gefallen. Wenn ich mir aber die Altersgrenze des Buches betrachte,wird mir klar, das kleinere Kinder nicht wirklich die Worte die ich kenne auch kennen werden. Spannung: Dadurch das die Autorin am Kapitelanfang sehr oft schon mitteilte was passieren wird, war zwar meine Neugierde geweckt, jedoch überrascht und gespannt war ich dann nicht mehr so ganz. Geschichte: Ich finde die Idee hinter der Geschichte faszinierend. Einerseits weil es als Oberflächliche Geschichte wirken mag, und doch viel viel tiefer geht. Und ich vermute das man das Buch nicht auf dem Ersten Blick komplett durchschauen kann, sondern das ich es öfters lesen muss um wirklich jedes angesprochene Thema im Buch erkenne. Denn das Buch ist gewürzt mit Themen und ist dadurch irgendwie sogar Zeitlos. Charaktere im Buch: 1) Prinzessin Erbse, die mit dem Mäuserich sprechen kann, und sehr vorsichtig und zart mit ihm umgeht. 2) Mig die eine Behinderung hat, und verkauft wurde. Ein Mädchen, dass doch nur eines sich wünscht - das seine Mutter bei ihm wäre. 3) Die Ratten, die nicht wirklich positiv eingestellt sind und auch wirklich das Gegenteil der Mäuseriche ist. Es kann nichts helles ohne dunkles und nichts dunkles ohne helles bestehen, und das kommt durch die Ratten sowie durch Mäuse vor. 4) Mäuse - hier ist vor allem der Despereaux der Held und die Geschichte handelt auch irgendwie mehr um ihn als um alles andere und doch ist er versteckt. Obwohl er als Schwäche zählt, ist er der Starke. Er schafft etwas, was alle anderen nicht schaffen. Auch dank ihm kommen sehr viele Themen im Buch vor, die zu viele sind, um sie wirklich alle hier zu erzählen. Die Mischung an den Figuren im Buch fand ich sehr gelungen und ich konnte mir jede Figur gut vorstellen und die ein oder andere Figur wuchs an mein Herz. Fazit: Ein Buch das nicht unbedingt einfach in der Handhabung war, aber dafür so viele Themen anspricht, die es wert sind näher betrachtet und erkannt zu werden. Das Thema wie bekämpfe ich Furch/Angst kam mir jedoch etwas zu kurz, weswegen ich mich wundere das es genau zu diesem Buchtitel gekommen ist. Ein modernes Märchen, das zeigt, Liebe ist stärker als Hass und Gewalt. Sterne: Dem Buch gebe ich 3 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden aus Muenster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Über die Stärke einer kleinen Maus, die sie selbst erst in sich finden muss. Toll zum Vorlesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wunderschönes Märchen
von Michelle Rößner aus Göttingen am 28.08.2009
Bewertet: Taschenbuch

Desperaux ist eine Kämpfernatur. Als letztes Mäusebaby aus seinem Wurf ist er anfangs zwar schwächlich und für seine Art viel zu klein (dafür jedoch mit viel zu großen Ohren ausgestattet) – aber er ist der einzige, der überlebt. Dumm nur, dass er so gar keine typischen Mäuse-Verhaltensweisen entwickeln will:... Desperaux ist eine Kämpfernatur. Als letztes Mäusebaby aus seinem Wurf ist er anfangs zwar schwächlich und für seine Art viel zu klein (dafür jedoch mit viel zu großen Ohren ausgestattet) – aber er ist der einzige, der überlebt. Dumm nur, dass er so gar keine typischen Mäuse-Verhaltensweisen entwickeln will: er ist weder futterneidisch noch mag er die Bücher der Schlossbibliothek zerknabbern. Stattdessen verfügt er über die Fähigkeit zu lesen. So entdeckt er die Geschichte von einer „liebreizenden Maid“, die von einem Ritter heldenhaft gerettet wird – ohne zu ahnen, dass er selbst Titelheld einer solchen Geschichte werden wird.... Despereaux verliebt sich nämlich bei einer seiner Entdeckungstouren durch das französische Schloss, in der er aufwächst, unsterblich in die Prinzessin und will ihr Herz erobern.... Desperaux ist eine wunderschön erzählte Geschichte für Kinder, die von Witz und Stil her oft an Erich Kästner erinnert. DiCamillo spricht ihre Leser häufig direkt an und fordert sie heraus. Auch zum Vorlesen geeignet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Despereaux - Von einem, der auszog das Fürchten zu verlernen

Despereaux - Von einem, der auszog das Fürchten zu verlernen

von Kate DiCamillo

(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
+
=
Die wundersame Reise von Edward Tulane

Die wundersame Reise von Edward Tulane

von Kate DiCamillo

(7)
Buch (Taschenbuch)
7,95
+
=

für

22,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen