Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Deutschlandbilder in der britischen Literatur

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Anglistik - Kultur und Landeskunde, Note: 1,3, Universität Leipzig (Herder-Institut), Veranstaltung: Nationale Selbst- und Fremdbilder, 28 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Allen Kulturen der Welt - und damit auch allen Nationen als Subgruppen eines häufig nationenübergreifenden Kulturbegriffs - ist wohl die empfundene Notwendigkeit zu eigen, sich von sich selbst und von ‘den anderen’ ein Bild zu machen. Um sich überhaupt als eigenständige Kultur vor sich selbst und vor anderen zu legitimieren, braucht es gewisser Schemata, die als Denk- und Wahrnehmungshilfe bei der Abgrenzung von anderen Kulturen bzw. zur Identitätsfindung fungieren. Zwei solcher sogenannter Stereotype lassen sich unterscheiden: Heterostereotype, die sich auf die fremde Gruppe beziehen und das Fremdbild konstituieren, und Autostereotype, die das Denken über die eigene Gruppe reflektieren und das Eigenbild ausmachen. Beide Arten von Bildern sind nicht statisch, sondern durch gesellschaftliche, politische und soziale Faktoren formbar. Dieses Konzept von der Wahrnehmung der Welt kann auch verstanden werden als Teil dessen, was J. Assmann als „kulturelles Gedächtnis“ bezeichnet. Dieses fasst er als Außenbereich des Kommunikations-systems auf, „in den Mitteilungen und Informationen - kultureller Sinn - ausgelagert“ und von wo aus sie wieder aktiviert werden können. „Dieses Gedächtnis ist kulturell, weil es nur institutionell, artifiziell realisiert werden kann, und es ist ein Gedächtnis, weil es in bezug auf gesellschaftliche Kommunikation genauso funktioniert wie das individuelle Gedächtnis in bezug auf Bewusstsein.“ Um es für den hier relevanten Zusammenhang, das Deutschlandbild in der englischen Literatur, anders zu formulieren: Eigen- und Fremdbilder sind kulturell vermittelt und werden durch Institutionen (Medien - wie die Literatur-, das Bildungssystem etc.) reproduziert, transportiert und somit stabilisiert. Sie können durch dieselben allerdings auch modifiziert werden
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 20, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.10.2005
Sprache Deutsch
EAN 9783638429085
Verlag GRIN
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43806927
    Belarus und Weimar-Deutschland: wirtschaftliche, wissenschaftlich-technische und kulturelle Beziehungen
    von Dimitri Romanowski
    eBook
    39,99
  • 30011866
    Deutschlandbilder in Belgien 1830–1940
    eBook
    39,60
  • 31130911
    Die Geschlechterlüge
    von Cordelia Fine
    eBook
    16,99
  • 91566421
    Federwelt 127, 06-2017
    von Michaela Didyk
    eBook
    4,99
  • 32441881
    Texten fürs Web: Planen, schreiben, multimedial erzählen
    von Stefan Heijnk
    eBook
    31,99
  • 29418672
    Vier Seiten für ein Halleluja
    von Hans Peter Roentgen
    eBook
    8,99
  • 26357761
    Die Geschichte der O - Die „Bibel des SM“ als literarisches Werk
    von Simone Krainer
    (1)
    eBook
    12,99
  • 42159144
    LTI
    von Victor Klemperer
    eBook
    10,99
  • 54738151
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    eBook
    17,99
  • 71244332
    »Gedenke zu leben! Wage es, glücklich zu sein!"
    von Manfred Osten
    eBook
    13,99
  • 91570693
    Ein Buch schreiben und Autor werden (Der Einsteiger-Ratgeber)
    von Tim Rohrer
    eBook
    3,99
  • 26288627
    Leben wie die Götter. Sten Nadolnys Roman 'Ein Gott der Frechheit' im Licht seiner Poetik-Vorlesungen
    von Johannes Prokop
    eBook
    7,99
  • 67494540
    Sally's Phone
    von Christine Lindop
    eBook
    11,94
  • 38679584
    CliffsNotes on Lowry's The Giver
    von Suzanne Pavlos
    eBook
    6,74
  • 34462215
    Jugend ohne Gott
    von Ödön von Horváth
    eBook
    3,99
  • 34462206
    Wilhelm Tell
    von Friedrich Schiller
    eBook
    3,99
  • 44542827
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    eBook
    17,99
  • 39362708
    Deutsche Grammatik verstehen und unterrichten
    von Matthias Granzow-Emden
    eBook
    17,99
  • 34332711
    Die Klavierspielerin von Elfriede Jelinek. Textanalyse und Interpretation.
    von Elfriede Jelinek
    eBook
    6,49
  • 34332686
    The Tortilla Curtain von T.C. Boyle. Textanalyse und Interpretation.
    von T. C. Boyle
    (1)
    eBook
    6,49

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Deutschlandbilder in der britischen Literatur - David Ronneburg

Deutschlandbilder in der britischen Literatur

von David Ronneburg

eBook
6,99
+
=
Das Deutschlandbild in der britischen Kinderliteratur - Sebastian Goetzke

Das Deutschlandbild in der britischen Kinderliteratur

von Sebastian Goetzke

eBook
7,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen