Diamond Men - Versuchung pur! Mr. Monday

(3)
Sieben Tage - sieben Prüfungen - sieben unwiderstehliche Männer! Für wen wird Tess sich entscheiden?
Tess‘ einziger Wunsch? Rache! Diamond Enterprises hat ihren Vater ruiniert und sie will es dem Konzern heimzahlen. Deshalb bewirbt sie sich als Assistentin des Firmenbosses. Eine Woche soll sie nun täglich bei einem anderen Chef vorstellen.
Teil 1:
Das erste Bewerbungsgespräch mit dem faszinierenden Mr. Monday, der sie in einem Helikopter entführt, lenkt Tess gefährlich von ihren Vergeltungsplänen ab …
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt
Seitenzahl 44, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.10.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783955767655
Verlag MIRA Taschenbuch
Verkaufsrang 56.791
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47763343
    In den Armen des Milliardärs
    von Sara Orwig
    eBook
    4,99
  • 62295079
    Die Moortochter
    von Karen Dionne
    (59)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
0
2
0
0

Guter Auftakt der “Mister”-Reihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Leverkusen am 14.11.2017

Diamond Men – Mister Monday von Shana Gray erschienen am 20.10.2017 im Mira Taschenbuch Verlag, E-book 42 Seiten Tess sinnt auf Rache gegenüber dem ehemaligen Arbeitgeber ihres Vaters. Sie bewirbt sich als Chefsekretärin bei Diamond Enterprises und erlebt ein Vorstellungsgespräch der ganz anderen Art. Der CEO hat noch weit... Diamond Men – Mister Monday von Shana Gray erschienen am 20.10.2017 im Mira Taschenbuch Verlag, E-book 42 Seiten Tess sinnt auf Rache gegenüber dem ehemaligen Arbeitgeber ihres Vaters. Sie bewirbt sich als Chefsekretärin bei Diamond Enterprises und erlebt ein Vorstellungsgespräch der ganz anderen Art. Der CEO hat noch weit mehr mit ihr vor. Dafür muss sie allerdings sieben Prüfungen bestehen. Der Auftakt dieser Reihe bestehend aus sieben Bänden wird aus Sicht von Protagonistin Tess erzählt. Der Schreibstil der Autorin ist leicht und flüssig. Tess macht einen ehrgeizigen Eindruck. Als ihr der CEO das Angebot unterbreitet, gerät sie allerdings ein wenig mit ihren Racheplänen ins Straucheln. Außerdem spürt sie eine starke Anziehungskraft zu dem Mister, der sie zu dem Vorstellungsgespräch begleitet hat. Fazit: Mir hat der erste Teil gut gefallen. Er enthält ein bisschen Sinnlichkeit und macht angesichts des Angebots des CEO bzw. der zu absolvierenden Prüfungen neugierig auf den Fortgang der Geschichte. Wie standhaft wird Tess bleiben? Ich hoffe, dass die folgenden Teile nicht auf die Erotik reduziert werden. Von daher bin ich sehr gespannt, wie es mit Tess und den „Mistern“ weiter geht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Hat Potential, ist aber nicht viel mehr als eine Einführung
von jiskett am 13.11.2017

Es ist nicht gerade leicht, eine Geschichte zu bewerten, die nur knapp 50 Seiten umfasst und der erste Teil einer kurzen Serie ist. "Mr. Monday" stellt Tess Canyon vor, die seit Jahren ihre Rache an dem Unternehmen vorbereitet, das ihrem Vater in ihren Augen Unrecht getan hat. Nun erhält... Es ist nicht gerade leicht, eine Geschichte zu bewerten, die nur knapp 50 Seiten umfasst und der erste Teil einer kurzen Serie ist. "Mr. Monday" stellt Tess Canyon vor, die seit Jahren ihre Rache an dem Unternehmen vorbereitet, das ihrem Vater in ihren Augen Unrecht getan hat. Nun erhält sie die Gelegenheit, ihren Plan umzusetzen, doch wie die Inhaltsangabe schon sagt, wird sie dabei von dem attraktiven Unbekannten abgelenkt, der sie zu dem Bewerbungsgespräch begleitet. Das Konzept, dass die Protagonistin jeden Tag auf einen anderen Mann trifft, der sie in Versuchung führt, fand ich interessant, vor allem, da sie ja noch ganz andere Motive hat, von denen die Männer nichts ahnen (sollten). Diese erste Episode ist allerdings wirklich nur eine Einführung, in der man Tess kennen lernt und etwas darüber erfährt, was sie antreibt. Sie ist mir bisher sympathisch und die Autorin hat ihre Emotionen gut dargestellt. Ihr Wunsch nach Rache an dem Unternehmen hat auf jeden Fall Potential und ich habe Interesse daran herauszufinden, ob damals alles so abgelaufen ist, wie sie es denkt und wenn ja, ob sie ihren Plan fortsetzen wird oder nicht. Sollte sie die Prüfungen bestehen, die ihr aufgetragen werden, hätte sie eine Chance, aber die Frage ist, wie ausführlich dies in sechs weiteren eher kurzen Episoden geschildert werden kann, wenn auch noch jeweils eine erotische Begegnung im Mittelpunkt stehen soll. Tatsächlich war der Erotik-Anteil geringer, als ich erwartet hatte. Tess fühlt sich definitiv zu Mr. Monday hingezogen und gerät, passend zum Reihennamen, in Versuchung, doch es passiert nicht wirklich viel zwischen ihnen. Gestört hat mich dies nicht, andere Leser könnten davon aber enttäuscht sein. Ich bin gespannt, wie es damit im zweiten Teil aussehen wird, wenn Mr. Tuesday auftaucht. Von mir gibt es 3,5/5 Sternen. Die Reihe hat Potential, "Mr. Monday" macht neugierig auf mehr und durch den angenehmen Schreibstil lässt sich die kurze Geschichte sehr schnell lesen, allerdings ist es wie gesagt nur eine Art Einführung und es passiert nicht besonders viel.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Diamond Men - Mr. Monday
von tigerbaer/heinz60 aus Karlsruhe am 05.11.2017

Durch Netgalley wurde ich auf das Buchprojekt „Diamond Men“ von Shana Gray aufmerksam. Hinter „Diamond Men“ verbirgt sich eine auf den ersten Blick reizvolle Idee…eine Frau, Tess, will nach Jahren endlich Rache! Einst hat Diamond Enterprises dem Vater von Tess schwere Vorwürfe gemacht und ihn mit Schimpf und Schande aus... Durch Netgalley wurde ich auf das Buchprojekt „Diamond Men“ von Shana Gray aufmerksam. Hinter „Diamond Men“ verbirgt sich eine auf den ersten Blick reizvolle Idee…eine Frau, Tess, will nach Jahren endlich Rache! Einst hat Diamond Enterprises dem Vater von Tess schwere Vorwürfe gemacht und ihn mit Schimpf und Schande aus seiner gutbezahlten Funktion gejagt. Die Familie von Tess war hinterher nie wieder dieselbe. Nun scheint sich der Wunsch nach Rache für Tess endlich zu erfüllen, denn die Firma sucht eine Assistentin für die Geschäftsleitung. So wirft Tess ihre erfolgreiche Karriere als Bibliothekarin über Bord und gibt alles für einen Einstieg bei Diamond Enterprises. Das erste Bewerbungsgespräch verläuft völlig anders als erwartet und Tess hat mit einem Mal noch mehr zu verlieren als zuvor. Sieben Tage lang soll sie sich sieben Prüfungen unterziehen und am Ende winkt der Jackpot! Basierend auf der Idee der Sieben Tage bzw. sieben Prüfungen hat man aus der Geschichte „Diamond Men“ eine siebenteilige Mini-Serie gestrickt. Die ersten drei Teile durfte ich als Rezensionsexemplare lesen. Im ersten Teil „Diamond Men – Versuchung pur“ trifft Tess auf „Mr. Monday“, der sofort eine große Anziehungskraft auf sie ausübt. Neben der körperlichen Anziehungskraft muss sich Tess in diesem Teil auch mit ihrer Höhen- und Flugangst auseinandersetzen und wird mit der Tatsache konfrontiert, dass es mit einem Bewerbungsgespräch für sie nicht getan ist. Der erste Teil fällt mir knapp 40 Seiten reichlich knapp aus und irgendwie dachte ich nach dem ersten Lesen ernüchtert: „Okay!?! Das war es jetzt also der Einstieg?“. Tess ist eigentlich ein netter Charakter, aber so richtig nehme ich ihr den großartig geplanten Rachefeldzug nicht ab. Auch ihre diesbezügliche Gefühlslage kommt nicht so wirklich bei mir an. Sie ist für mich einfach nicht der rachsüchtige Typ, der jahrelang auf so einen Moment hinarbeitet. Ihre Faszination für Mr. Monday kommt dafür umso glaubwürdiger und detailliert beschriebener rüber ;-) Und die Männer von Diamond Enterprises!?! Tja, gut gebaute und natürlich unanständig attraktive Mannsbilder, was sonst!?! Abgesehen von attraktiver Optik und geheimnisvollem Schweigen kam aus der Ecke leider nicht besonders viel bei mir an. So ein bisschen ratlos bin ich schon, was das Ganze eigentlich werden soll, aber gut, es kommen ja noch Band 2 und 3. Mal sehen, was die so im Gepäck haben. Für den Einstieg gibt es hoffnungsvolle 3 Punkte und dann geht es mit Band 2 weiter ;-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Diamond Men - Versuchung pur! Mr. Monday - Shana Gray

Diamond Men - Versuchung pur! Mr. Monday

von Shana Gray

(3)
eBook
0,99
+
=
Versprechen der Sehnsucht - Nalini Singh

Versprechen der Sehnsucht

von Nalini Singh

eBook
8,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen