Thalia.de

Diamonds And Despair

Rezension
Mit ihrem zweiten, 2013 veröffentlichten Album, "Tales Of Transit City", war die Band aus Griesheim in Hessen um die beiden Brüder Benno und Robert Herz im Nachhinein nicht vollkommen zufrieden. Deshalb wollten Okta Logue diesmal nichts dem Zufall überlassen und nahmen sich für die Produktion ihres dritten Longplayers extra viel Zeit. Der Aufwand hat sich hörbar gelohnt, denn mit "Diamonds And Despair" liefert die Formation unter der Regie von Sven Meyer ihr bisheriges Meisterwerk ab. In den 14 Songs pendelt das Quartett zwischen Pop, Alternative-Rock und Psychedelic. Die Bandbreite reicht von im Midtempo-Bereich angesiedelten Nummern wie dem Opener "Pitch Black Dark" über verspielte Popperlen wie "Stars Collapse" bis hin zu Psychedelic-Hymnen wie "One-Way Ticket To Breakdown". Norbert Schiegl (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 21.10.2016
EAN 0602547886880
Genre Rock
Hersteller Universal Music Vertrieb - A Division of Universal Music GmbH
Spieldauer 69 Minuten
Komponist Okta Logue
Musik (CD)
15,79
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.