Dicke Freunde

Roman. Originalausgabe

(12)
Nix happy birthday! Ausgerechnet an seinem dreißigsten Geburtstag erwischt Simon seine Freundin mit dem Fahrradkurier auf dem Herrenklo. Und statt verzweifelter Entschuldigungen legt sie nach: Simon habe in den fünf Jahren ihrer Beziehung fünfundzwanzig Kilo zugenommen, sexy sei das nicht. Kurzerhand zieht Simon aus der gemeinsamen Wohnung aus und findet Unterschlupf bei Hotte, einem Arbeitskollegen, der noch viel dicker ist als er selbst. Die beiden Pfundskerle raufen sich zusammen und tauchen unter Mithilfe einer gemeinsamen Freundin in die Wunderwelt der Diäten ein.

Portrait
Stephan Bartels, geboren 1967, arbeitet als Redakteur bei der Frauenzeitschrift Brigitte, schreibt auch für den Stern und Die Zeit, ist begeisterter Krimileser, Musikkenner und ein Fan des FC St. Pauli. Sein Selbstversuchsdiät-Blog Der Kilo-Killer war auf Anhieb ein großer Erfolg, sein daraus entstandenes Buch ein Spiegel-Bestseller. Im August 2011 erschien sein zusammen mit Till Raether geschriebenes Buch Männergefühle. Eine Enthüllung. Er weiß, wie Männer ticken. Und von Frauen ist er ja ohnehin den ganzen Tag umgeben.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 12.05.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-43728-9
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 19/11,8/3,2 cm
Gewicht 332 g
Buch (Klappenbroschur)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Kaimankacke
    von Lars Simon
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (104)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Gebrauchsanweisung für Ihren Arzt
    von Gunter Frank
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
    von Joël Dicker
    (109)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (190)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Morgens leerer, abends voller
    von Tobias Keller
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • Donnerstags im Fetten Hecht
    von Stefan Nink
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Hummeldumm
    von Tommy Jaud
    (208)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Muffensausen
    von Christoph Dörr
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Hüftkreisen mit Nancy
    von Stefan Schwarz
    (16)
    Buch (Paperback)
    14,95
  • Männer al dente
    von Michael Frey Dodillet
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Die Besteigung des Rum Doodle
    von William E. Bowman
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Millionär
    von Tommy Jaud
    (42)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Resturlaub
    von Tommy Jaud
    (75)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • Rentierköttel
    von Lars Simon
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • Elchtest
    von Gunnar Herrmann
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Jesus liebt mich
    von David Safier
    (104)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Jesus liebt mich
    von David Safier
    (104)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,90
  • Tampa
    von Alissa Nutting
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Freitags in der Faulen Kobra
    von Stefan Nink
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

Dicke Freunde

Dicke Freunde

von Stephan Bartels
(12)
Buch (Klappenbroschur)
9,99
+
=
Elchscheiße

Elchscheiße

von Lars Simon
(40)
Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=

für

19,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Jacqueline Elfner, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Diäten aus der Sicht der Männer! Zum totlachen komisch und unheimlich sympathische Hauptfiguren, denn abnehmen geht zu zweit besser. Diäten aus der Sicht der Männer! Zum totlachen komisch und unheimlich sympathische Hauptfiguren, denn abnehmen geht zu zweit besser.

„Hier gibt´s pfundweise Spaß !!!“

Susanne Gey, Thalia-Buchhandlung Hürth

Simon hat Geburtstag. Er wird 30 und hat für sich und seine Freundin einen schönen Abend geplant: Essen gehen, Kino, kuscheln....... Als Überraschung will er seine Freundin vom Büro abholen - sie ist aber nicht an ihrem Arbeitsplatz. Macht nichts, er muss eh mal für "kleine Prinzen" - und dort, auf der Herrentoilette, ertappt er sie mit dem Fahrradkurier. Geschockt wankt er nach Hause, wo es natürlich später zu einem handfesten Krach kommt. Beleidigt zieht er zu seinem Arbeitskollegen Hotte, der genau wie Simon einige Pfunde zu viel auf den Rippen hat. Zusammen wollen sie nun ihrer Leibesfülle an den Speck - und ab hier wird es für uns vergnüglich. Wir Mädels kennen schon den Sinn und Unsinn von Diäten - aber die Jungs dabei zu beobachten hat schon einen eigenen Charme. Supertolles Lesefutter für alle Hummeldumm - Fans. Simon hat Geburtstag. Er wird 30 und hat für sich und seine Freundin einen schönen Abend geplant: Essen gehen, Kino, kuscheln....... Als Überraschung will er seine Freundin vom Büro abholen - sie ist aber nicht an ihrem Arbeitsplatz. Macht nichts, er muss eh mal für "kleine Prinzen" - und dort, auf der Herrentoilette, ertappt er sie mit dem Fahrradkurier. Geschockt wankt er nach Hause, wo es natürlich später zu einem handfesten Krach kommt. Beleidigt zieht er zu seinem Arbeitskollegen Hotte, der genau wie Simon einige Pfunde zu viel auf den Rippen hat. Zusammen wollen sie nun ihrer Leibesfülle an den Speck - und ab hier wird es für uns vergnüglich. Wir Mädels kennen schon den Sinn und Unsinn von Diäten - aber die Jungs dabei zu beobachten hat schon einen eigenen Charme. Supertolles Lesefutter für alle Hummeldumm - Fans.

„Wie man(n) am besten abnimmt!“

Stefanie Weinzierl, Thalia-Buchhandlung Passau

Zwei unterschiedliche Personen die eins gleich haben – Übergewicht!

Nachdem Simon seine Freundin flagranti auf der Herrentoilette erwischt hat und er an allem schuld sein soll, fasst er einen Entschluss, er muss abnehmen. In seinem Arbeitskollegen Hotte findet er einen Verbündeten und guten Freund. Zusammen probieren sie alles mögliche von der Ananas-Diät bis zur Fastenwanderung im Allgäu. Was Anfangs so leicht beginnt entpuppt sich zur Qual.

Ein amüsanter Roman. Wer einfach mal lachen oder Anregungen zum Abnehmen möchte, dem kann ich dieses Buch nur empfehlen.
Zwei unterschiedliche Personen die eins gleich haben – Übergewicht!

Nachdem Simon seine Freundin flagranti auf der Herrentoilette erwischt hat und er an allem schuld sein soll, fasst er einen Entschluss, er muss abnehmen. In seinem Arbeitskollegen Hotte findet er einen Verbündeten und guten Freund. Zusammen probieren sie alles mögliche von der Ananas-Diät bis zur Fastenwanderung im Allgäu. Was Anfangs so leicht beginnt entpuppt sich zur Qual.

Ein amüsanter Roman. Wer einfach mal lachen oder Anregungen zum Abnehmen möchte, dem kann ich dieses Buch nur empfehlen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    (52)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Donnerstags im Fetten Hecht
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Resturlaub
    (75)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • Vollidiot
    (107)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • Hummeldumm
    (208)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Freitags in der Faulen Kobra
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Wer wird denn gleich von Liebe sprechen?!
    eBook
    6,99
  • Millionär
    (42)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Elchscheiße
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • Männer al dente
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Muffensausen
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Gustaf. Alter Schwede
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Die Toskanamänner
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Umweg nach Hause
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Harold
    (50)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • Die AGB meines Lebens
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Überman
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
10
2
0
0
0

Sehr witzig!
von Doris Lesebegeistert am 06.12.2014
Bewertet: Hörbuch (CD)

Ein herrlich witziges Buch zum Thema: Mann und Diät! Simon erwischt seine Freundin beim Fremdgehen. Ab jetzt ist klar, es muss ich einiges ändern. Zusammen mit Hotte, der auch einige Kilos zuviel hat, nimmt er ab. Passender könnte das Cover nicht sein. Superwitziges Buch. Für Männer und Frauen.

von Wildner Laura aus Rastatt am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein herrlicher Roman über wahre Freundschaft!

Dicke Freunde
von abetterway am 19.11.2014

Inhalt: "Nix happy birthday! Ausgerechnet an seinem dreißigsten Geburtstag erwischt Simon seine Freundin mit dem Fahrradkurier auf dem Herrenklo. Und statt verzweifelter Entschuldigungen legt sie nach: Simon habe in den fünf Jahren ihrer Beziehung fünfundzwanzig Kilo zugenommen, sexy sei das nicht. Kurzerhand zieht Simon aus der gemeinsamen Wohnung aus und... Inhalt: "Nix happy birthday! Ausgerechnet an seinem dreißigsten Geburtstag erwischt Simon seine Freundin mit dem Fahrradkurier auf dem Herrenklo. Und statt verzweifelter Entschuldigungen legt sie nach: Simon habe in den fünf Jahren ihrer Beziehung fünfundzwanzig Kilo zugenommen, sexy sei das nicht. Kurzerhand zieht Simon aus der gemeinsamen Wohnung aus und findet Unterschlupf bei Hotte, einem Arbeitskollegen, der noch viel dicker ist als er selbst. Die beiden Pfundskerle raufen sich zusammen und tauchen unter Mithilfe einer gemeinsamen Freundin in die Wunderwelt der Diäten ein." Meinung: Das Cover passt zum Titel, zwei Pfundskerle mit dem gleichen Problem, die aber auch sehr sensibl sind und den Schutzpanzer ablegen wollen. Der Schreibstil ist humorvoll und leicht zu lesen. Es ist flüssig und macht richtig Spaß. Mir hat das Buch sehr gut gefallen, die Geschichte wurde zwar schon in einer abgewandelten Art oft erzählt aber ich habe noch keines gelesen aus der Sicht der Männer. Durch die Humorvolle Schreibweise war es toll zu lesen. Die Haupcharaktere Anke, Hotte und Simon sind sehr gut beschrieben und von Anfang an sympatisch. Eigentlich könnte die Geschichte aus dem Leben gegriffen sein. Es ist interessant den Weg beider mitzuverfolgen, den Schweren zum Wunschgesicht. Simon tut sich leichter als Hotte. es ist lustig zu lesen wie sie Schwierigkeiten wie die Ananasdiät und das Fasten meistern und Schlussendlich einen Weg finden mit Bewegung und den Weight Watchers. Was ich toll finde ist das die Geschichte im Jahr 1999 spielt, das ist etwas ungewöhnlich, aber ungewöhnlich gut. Es werden immer wieder Ereignisse eingeworfen die damals passiert sind aber auch die Einstellung von damals wird gut vermittelt (z.B. eine Vorstellung einer weiblichen Bundeskanzerlin war undenkbar). Fazit: Eine Diät aus Sicht der Männer! Lustiges Buch für einen lustigen Abend! Humorvolles Buch welches ich nur weiterempfehlen kann.