Die 100 Bd.1

Roman

The 100 1

(43)
Eine packende Mischung aus »Der Herr der Fliegen« und »Die Tribute von Panem«

Seit einem vernichtenden Atomkrieg lebt die Menschheit auf Raumschiffen. 300 Jahre lang hat niemand mehr die Erde betreten. Doch nun sollen 100 jugendliche Straftäter das Unmögliche wagen: zurückkehren und herausfinden, ob ein Leben auf dem blauen Planeten wieder möglich ist. Doch was die idealistische Clarke, der geheimnisvolle Bellamy und die anderen Verurteilten nach ihrer Ankunft vorfinden, raubt ihnen den Atem. Ein tödliches Abenteuer beginnt, auf das sie kein Training der Welt hätte vorbereiten können ...
Portrait
Kass Morgan studierte Literaturwissenschaft an der Brown University und in Oxford. Derzeit lebt sie als Lektorin und freie Autorin in Brooklyn. Noch vor Erscheinen ihres ersten Buches, Die 100, konnte sie bereits die Rechte der Serienverfilmung verkaufen. Die 100 schaffte es auf Anhieb auf die Spiegel-Bestsellerliste, und auch mit dem zweiten und dritten Band der Serie, Die 100 - Tag 21 und Die 100 - Die Heimkehr, knüpfte Kass Morgan an ihren sensationellen Erfolg an.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 320, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 27.07.2015
Serie The 100 1
Sprache Deutsch
EAN 9783641156022
Verlag Heyne
Verkaufsrang 12.246
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43947136
    Die 100 - Heimkehr
    von Kass Morgan
    eBook
    9,99
  • 38326815
    Die Pan-Trilogie: Band 1-3
    von Sandra Regnier
    (72)
    eBook
    9,99
  • 28763367
    Darkness - Wettlauf mit der Zeit
    von Douglas Preston
    (18)
    eBook
    9,99
  • 45384562
    Young Elites 1 - Die Gemeinschaft der Dolche
    von Marie Lu
    (54)
    eBook
    14,99
  • 40754114
    Mord ahoi!
    von Frida Mey
    eBook
    6,99
  • 44401445
    Lady Midnight / Die Dunklen Mächte Bd.1
    von Cassandra Clare
    (63)
    eBook
    8,99
  • 29779134
    Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
    von S.J. Watson
    (102)
    eBook
    9,99
  • 42378879
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (75)
    eBook
    8,49
  • 45394909
    Das Geheimnis der Schwimmerin
    von Erika Swyler
    eBook
    15,99
  • 62292542
    Die 100 - Rebellion
    von Kass Morgan
    eBook
    9,99
  • 42554242
    Layers
    von Ursula Poznanski
    (48)
    eBook
    12,99
  • 32721246
    Eine wie Alaska
    von John Green
    (43)
    eBook
    8,99
  • 20422808
    Ich hab dich im Gefühl
    von Cecelia Ahern
    (34)
    eBook
    9,99
  • 40942284
    Was fehlt, wenn ich verschwunden bin
    von Lilly Lindner
    (89)
    eBook
    7,99
  • 40990810
    Bin mal kurz tot
    von Lance Rubin
    eBook
    11,99
  • 34102375
    Die Auserwählten - In der Todeszone
    von James Dashner
    (32)
    eBook
    9,99
  • 30377823
    Delirium / Amor-Trilogie Bd.1
    von Lauren Oliver
    (83)
    eBook
    8,99
  • 39308797
    LION
    von Saroo Brierley
    (30)
    eBook
    9,99
  • 26326387
    If I Stay
    von Gayle Forman
    eBook
    6,99
  • 20293018
    Wenn ich bleibe
    von Gayle Forman
    (28)
    eBook
    7,99

Weitere Bände von The 100

  • Band 1

    43319604
    Die 100 Bd.1
    von Kass Morgan
    (43)
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    43496048
    Tag 21 / The 100 Bd.2
    von Kass Morgan
    eBook
    9,99
  • Band 3

    43947136
    Die 100 - Heimkehr
    von Kass Morgan
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Spannend! “

Natalie Krone, Thalia-Buchhandlung Vechta

Der Roman, der als Vorlage zur TV Serie dient. Ganz anders als die Serie. Super spannend mit vielen interessanten Charakteren. Aus unterschiedlichen Perspektiven, sodass man bestens den Überblick über alle Geschehnisse behält. Der Roman, der als Vorlage zur TV Serie dient. Ganz anders als die Serie. Super spannend mit vielen interessanten Charakteren. Aus unterschiedlichen Perspektiven, sodass man bestens den Überblick über alle Geschehnisse behält.

Paula Ulrich, Thalia-Buchhandlung Düren

Die packende Mischung aus stark geschriebenen Charakteren und dem mitreißenden Schreibstil lädt mitten in das tötliche Abenteuer ein. Wie von einer anderen Erde! Die packende Mischung aus stark geschriebenen Charakteren und dem mitreißenden Schreibstil lädt mitten in das tötliche Abenteuer ein. Wie von einer anderen Erde!

„Willkommen zurück auf der Erde“

Anneke Ulrich

Seit einem Atomkrieg ist die Erde unbewohnbar. Darum leben die Menschen nun in Raumschiffen und das seit 300 Jahren. Doch nun werden 100 jugendliche Straftäter auf die Erde geschickt, um zu testen, ob diese wieder bewohnbar ist. Werden die Menschen heimkehren können? Und welche Gefahren lauern dort?

"Die 100" darf und sollte man auf
Seit einem Atomkrieg ist die Erde unbewohnbar. Darum leben die Menschen nun in Raumschiffen und das seit 300 Jahren. Doch nun werden 100 jugendliche Straftäter auf die Erde geschickt, um zu testen, ob diese wieder bewohnbar ist. Werden die Menschen heimkehren können? Und welche Gefahren lauern dort?

"Die 100" darf und sollte man auf keinen Fall mit der TV-Serie vergleichen. Das Buch ist um Welten besser!
Vier Jugendliche erzählen aus ihrer Sicht und fesseln den Leser ab der ersten Seite. Clarke, Glass, Bellamy und Wells.
Atemberaubend spannend und wirklich intelligent geschrieben. Vertrauen, Verrat, Liebe und vieles mehr.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Spannendes Buch und ein vielversprechender Reihenauftakt. Das Buch hat mich mit den actiongeladenen Momenten und interessanten Charakteren begeistert. Freu mich auf Teil 2. Spannendes Buch und ein vielversprechender Reihenauftakt. Das Buch hat mich mit den actiongeladenen Momenten und interessanten Charakteren begeistert. Freu mich auf Teil 2.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Toller und starker erster Teil der Serie. Inzwischen gibt es auch eine gute Fernseh-Serie zu dem Buch, aber die geschriebene Variante gefällt mir deutlich besser. Toller und starker erster Teil der Serie. Inzwischen gibt es auch eine gute Fernseh-Serie zu dem Buch, aber die geschriebene Variante gefällt mir deutlich besser.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 28672908
    Die Auserwählten - Im Labyrinth
    von James Dashner
    (55)
    eBook
    9,99
  • 28946102
    Flammender Zorn / Die Tribute von Panem Bd.3
    von Suzanne Collins
    (192)
    eBook
    8,99
  • 28946104
    Tödliche Spiele / Die Tribute von Panem Bd.1
    von Suzanne Collins
    (364)
    eBook
    8,99
  • 28946108
    Gefährliche Liebe / Die Tribute von Panem Bd.2
    von Suzanne Collins
    (202)
    eBook
    8,99
  • 30377823
    Delirium / Amor-Trilogie Bd.1
    von Lauren Oliver
    (83)
    eBook
    8,99
  • 32370257
    Die Auserwählten - In der Brandwüste
    von James Dashner
    eBook
    9,99
  • 33154558
    Pandemonium / Pandemonium Bd.2
    von Lauren Oliver
    (35)
    eBook
    8,99
  • 33887706
    Tödliche Wahrheit / Die Bestimmung Bd.2
    von Veronica Roth
    (76)
    eBook
    8,99
  • 34102375
    Die Auserwählten - In der Todeszone
    von James Dashner
    (32)
    eBook
    9,99
  • 34698487
    Gelöscht
    von Teri Terry
    (75)
    eBook
    8,99
  • 35146968
    Die Bestimmung Bd.1
    von Veronica Roth
    (179)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 38237995
    Die fünfte Welle
    von Rick Yancey
    (54)
    eBook
    8,99
  • 38251369
    Requiem / Amor-Trilogie Bd.3
    von Lauren Oliver
    eBook
    8,99
  • 38546399
    Letzte Entscheidung / Die Bestimmung Bd.3
    von Veronica Roth
    (82)
    eBook
    8,99
  • 39587907
    Fours Geschichte / Die Bestimmung Bd.4
    von Veronica Roth
    (24)
    eBook
    8,99
  • 39740220
    The Maze Runner Trilogy
    von James Dashner
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    22,99
  • 43496048
    Tag 21 / The 100 Bd.2
    von Kass Morgan
    eBook
    9,99
  • 44421820
    These Broken Stars. Lilac und Tarver
    von Amie Kaufman
    (95)
    eBook
    13,99
  • 45509821
    Evolution. Die Stadt der Überlebenden
    von Thomas Thiemeyer
    (42)
    eBook
    13,99
  • 50253441
    Diabolic (1). Vom Zorn geküsst
    von S.J. Kincaid
    (60)
    eBook
    15,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
43 Bewertungen
Übersicht
20
15
5
3
0

Die 100
von Isabella H. am 04.08.2015

Zu Beginn meiner Bewertung werde ich einen Satz sagen, den ich kaum bzw. nie von mir gebe wenn es um Bücher geht zu denen es auch Filme oder, wie in diesem Fall, TV-Serien gibt: Nutzt die Zeit, die ihr in das Lesen dieses Buch stecken würdet und seht euch... Zu Beginn meiner Bewertung werde ich einen Satz sagen, den ich kaum bzw. nie von mir gebe wenn es um Bücher geht zu denen es auch Filme oder, wie in diesem Fall, TV-Serien gibt: Nutzt die Zeit, die ihr in das Lesen dieses Buch stecken würdet und seht euch stattdessen die TV-Serie an. Die ist nämlich um Längen besser. So, da dies jetzt aus dem Weg ist, möchte ich hiermit (für all jene die nach diesem Einstieg noch weiterlesen) gerne erläutern wie ich zu meinem vorhin gegebenen gut gemeintem Rat komme. Erst einmal möchte ich die (wenigen) Gründe nennen wieso es sich für so manchen dennoch lohnen könnte dieses Buch zu lesen: man kennt und liebt die Charaktere aus der Serie und muss seine Sucht nach mehr davon einfach irgendwie befriedigen. Denn wenn dieses Buch eines liefert dann bisher in der TV-Show nicht behandelte Hintergrundinformationen zu vielen der Charaktere und Einblicke in deren Gedankenwelt aufgrund häufig wechselnder Erzählperspektiven. Man erfährt außerdem ein paar Geheimnisse diverser Personen und auch Hintergründe zu der Weltenbildung in „The 100“ – und auch Fans gewisser romantischer Beziehungen die in der Serie bereits vorauszusehen sind könnten an diesem Buch Gefallen finden. Das Buch lässt sich außerdem gut an einem Nachmittag oder Abend lesen, da es locker und einfach geschrieben ist und nicht viel nachdenken erfordert. Das war es aber auch schon mit den positiven Aspekten und viele dieser Aspekte sind für mich auch nicht nur positiv. Die wechselnden Erzähler mit den dazu gehörigen Rückblenden sind oft einfach zu viel, wechseln zu häufig und können den Leser mit zu vielen Informationen überfordern. Und auch die bereits erwähnten romantischen Beziehungen in diesem Buch fühlen sich oft zu rasch und zu erzwungen an. Diese Punkte hätte ich allerdings noch gut verkraften können, wenn sie die einzigen Schwachstellen des Buches gewesen wären. Das waren sie jedoch – leider – nicht. Die Handlung des Buches geht kaum voran .. es passiert einfach nicht viel in diesem Buch. Natürlich kann man die Handlung bei einem Fokus auf Charaktere schon einmal in einem langsameren Tempo voranschreiten lassen, aber dennoch sollte dennoch ein gewisses Maß an Action und Handlung vorhanden sein, vor allem in diesem Genre. Was mich persönlich jedoch am meisten an dem Buch stört ist die fehlende weibliche Power und Emanzipation. Während ich nämlich genau das an der TV-Show an Charakteren wie Clarke, Raven oder Octavia genieße, ist in diesem Roman leider wenig zu spüren. Die weiblichen Charaktere in diesem Buch sind kaum mit denen in der Serie zu vergleichen und nerven leider ziemlich durch Eifersucht und Liebesdrama. Ein wenig davon habe ich gerne in meinen Büchern aber wenn es in einer Geschichte um das nackte Überleben in einer postapokalyptischen Welt geht, dann ist es fehl am Platz die Romanze in den Mittelpunkt zu stellen und, allen voran, die weiblichen Charaktere dadurch zurückzustufen und teilweise zu zerstören. Alles in allem kann ich hiermit also nur noch einmal wiederholen was ich bereits in meinem ersten Absatz gesagt habe: guckt (und genießt) die Show und spart euch dieses Buch. Wieso ich dennoch noch zwei Sterne vergebe und nicht nut einen einzigen? Nun, so viele Schwächen das Buch auch hatte, es gibt dennoch noch viel schlechtere Bücher in der weiten Welt der Literatur und für diese ist bei mir der einzelne Stern reserviert. Und außerdem hat mir das Buch, wenn auch nur für einen Tag, die Wartezeit zur neuen Staffel der Serie verkürzt. PS: Ich plädiere hiermit auch dafür nicht jeden dystopischen Roman, so auch diesen, sogleich mit „Die Tribute von Panem“ (und schon gar nicht mit einem Klassiker wie „Der Herr der Fliegen“ – das schmerzt wirklich!) zu vergleichen. Ich bin mir bewusst dass Texte wie diese die Verkaufszahlen ankurbeln sollen .. aber „Die 100“ hat – außer der erwähnten Zugehörigkeit zum dystopischen Genre – nichts, aber auch gar nichts, mit den beiden genannten Büchern zu tun. Wollte ich nur zum Schluss einmal so loswerden. ;-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Spannend und kurzweilig
von Vanessas Bücherecke am 06.08.2015
Bewertet: Paperback

Inhalt aus dem Klappentext: Seit einem vernichtenden Atomkrieg lebt die Menschheit auf Raumschiffen. 300 Jahre lang hat niemand mehr die Erde betreten. Doch nun sollen 100 jugendliche Straftäter das Unmögliche wagen: zurückkehren und herausfinden, ob ein Leben auf dem blauen Planeten wieder möglich ist. Doch was die idealistische Clarke, der... Inhalt aus dem Klappentext: Seit einem vernichtenden Atomkrieg lebt die Menschheit auf Raumschiffen. 300 Jahre lang hat niemand mehr die Erde betreten. Doch nun sollen 100 jugendliche Straftäter das Unmögliche wagen: zurückkehren und herausfinden, ob ein Leben auf dem blauen Planeten wieder möglich ist. Doch was die idealistische Clarke, der geheimnisvolle Bellamy und die anderen Verurteilten nach ihrer Ankunft vorfinden, raubt ihnen den Atem. Ein tödliches Abenteuer beginnt, auf das sie kein Training der Welt hätte vorbereiten können ... Meinung: Kass Morgans Buch ist, dank der Fernsehserie, im Moment in aller Munde und für Dystopien bin ich ja immer zu haben :-) Beim Lesen stellt man dann schnell fest, dass Serie und Buch wenig miteinander gemeinsam haben. Aber auch hier startet das Buch auf der Raumstation, wo die 100 Auserwählten für die Übersiedlung auf die Erde vorbereitet werden. Viele Informationen zu Ihrer Mission bekommen Sie nicht, denn sie sind ja "nur" Verbrecher und damit prädestiniert als Versuchskaninchen herzuhalten. Kurz vorm Start kommt es zu einem Konflikt, bei dem der Kanzler schwer verletzt wird, Glass - eine der Verurteilten - entkommen kann und zurück an die Station flüchtet und Bellamy es schafft, sich an Bord der Kapsel zu schmuggeln. Die Landung auf der Erde gestaltet sich dann alles andere als sanft und nach der Bruchlandung müssen die Überlebenden sich mit den neuen Gegebenheiten auseinander setzen. Schnell kommen die ersten Machtkämpfe auf und Gefahren warten auf die Jugendlichen. Aber auch an Bord der Station spitzt sich die Situation zu und man merkt, wie hart das Leben dort für die Menschen ist. Die Protagonisten sind alle recht unterschiedlich. Clarke ist sehr ehrgeizig und hilfsbereit, Wells erscheint freundlich, aber auch sehr besitzergreifend. Glass ist die Tochter aus der Oberschicht der Station, die für die Liebe ihres Lebens bereit war, alles aufzugeben und Bellamy würde für seine kleine Schwester Octavia alles tun. So spannend die Geschichte ist, so oberflächlich bleiben leider die Protagonisten in diesem Buch. Ich konnte viele Bewegründe der Hauptfiguren nachvollziehen, aber so richtig nah und greifbar fand ich keinen von ihnen. Das Buch wird in der dritten Person erzählt, dabei wechselt sich die Sichtweise zwischen den Protagonisten Clarke, Wells, Bellamy und Glass ab. In jedem Kapitel gibt es Rückblicke zu den Vergangenheiten der Personen und nacheinander greifen die jeweiligen Geschichten einander, so dass man am Ende besser versteht, wie es zu den Ereignissen gekommen ist. Diese Herangehensweise hat mir ganz gut gefallen und die Geschichte spannend gemacht. Leider fasst sich die Autorin doch ziemlich kurz, so dass es mir manchmal zu schnell ging und ich mich ein wenig gehetzt gefühlt habe. Die Kapitel sind insgesamt recht kurz gehalten und der klare und einfache Schreibstil sorgen hier für ein wirklich kurzweiliges Lesen. Fazit: Trotz der leider etwas blassen Protagonisten kann das Buch mit seiner kurzweiligen, spannenden und gut umgesetzten Handlung überzeugen. Auf Teil 2 bin ich schon sehr gespannt, denn es bleiben noch viele Fragen zu klären Von mir gibt es 4 von 5 Punkten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
von Sandra Bischoff aus Bad Oeynhausen am 18.02.2017
Bewertet: anderes Format

Herrliches Apokalyptisches Szenario! Habe das Buch an einem Tag verschlungen. Spannend, aktionreich, mit vielschichtigen Charakteren. Für Fans von Lost oder auch Tribute v. Panem

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die 100 Bd.1 - Kass Morgan

Die 100 Bd.1

von Kass Morgan

(43)
eBook
9,99
+
=
Tag 21 / The 100 Bd.2 - Kass Morgan

Tag 21 / The 100 Bd.2

von Kass Morgan

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen