Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Abtei von Northanger

(14)
Die Abtei von Northanger ist ein Roman der englischen Schriftstellerin Jane Austen. Er wurde zwischen 1798 und 1803 verfasst, und im Dezember 1817 veröffentlicht. Er ist eine Satire auf Schaueromane, die in Jane Austens Zeit sehr beliebt waren. Auch ist er ein Entwicklungsroman und wie alle Romane Jane Austens eine Liebesgeschichte.
Die siebzehnjährige Catherine Morland, Tochter eines Pfarrers mit "beträchtlichem Vermögen" lebt zusammen mit ihren Eltern und neun Geschwistern in einem kleinen Dorf. Wiederholt erklärt die Autorin, dass sich Catherine aus verschiedenen eigentlich zwingenden Gründen nicht zur Romanheldin eignet. Trotzdem machte Jane Austen sie dazu. Eines Tages bekommt Catherine die Gelegenheit mit einer Freundin der Familie nach Bath zu reisen. Sie ergreift diese Gelegenheit gern und bald darauf befindet sie sich im Kurort Bath. Zu Anfang gefällt es ihr dort nur mäßig, da weder sie noch Mrs. Allen, bei der sie die Zeit in Bath über wohnt, dort jemanden kennt. Doch sie hat Glück, auf einem Ball lernt sie einen gewissen Henry Tilney kennen. Er ist ein amüsanter junger Gentleman von ungefähr vierundzwanzig Jahren. Sie führt mit ihm angeregte Gespräche, bis der Abend endet. Bald darauf lebt sie nur noch dafür, ihn wieder zu treffen, nicht ahnend, dass er Bath für eine Woche verlassen hat. Bei einer dieser Suchen nach Mr. Tilney lernt sie Miss Thorpe kennen, deren Mutter mit Mrs. Allen zur Schule gegangen ist. Zwischen der ältesten Miss Thorpe und Catherine entwickelt sich eine enge Freundschaft, die unter anderem dadurch begünstigt wird, dass Miss Thorpes Bruder John mit Catherines Bruder James befreundet ist. Bald kristallisiert sich heraus, dass Mr. Thorpe sehr an Catherine interessiert zu sein scheint, die, nachdem sie einmal hinter sein prahlerisches Wesen geblickt hat, keinerlei Interesse mehr an ihm hat. James und Isabella, die älteste Miss Thorpe, dagegen scheint eine innige Neigung zu verbinden.
Portrait
Jane Austen wurde 1775 in Steventon (Hampshire) als Tochter eines Landpfarrers geboren. Sie gilt als die herausragendste Vertreterin des englischen Gesellschaftsromans. Mit ihrem ersten großen Werk Sense and Sensibility (1811) wandte sie sich gegen die zeitgenössische empfindsame Literatur, statt dessen schilderte sie das alltägliche, scheinbar ausgeglichene Leben des Bürgertums sowie des niederen Adels. Weitere wichtige Werke von Jane Austen: Stolz und Vorurteil (1813, Dt. 1948), Emma (1818, dt. 1961) und Mansfield Park (1814, Dt. 1968). Jane Austen starb 1817 im Alter von einundvierzig Jahren an Tuberkulose. Erst nach ihrem Tod wurde sie als Schriftstellerin anerkannt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 180 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.04.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783955011765
Verlag Projekt 1.
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Überredung
    von Jane Austen
    (10)
    eBook
    7,49
  • Die Welt voller Wunder
    von Pearl S. Buck
    eBook
    9,99
  • Jeremias Voss und die schwarze Spur - Der achte Fall
    von Ole Hansen
    (4)
    eBook
    5,99
  • Mansfield Park
    von Jane Austen
    eBook
    1,99
  • Die schöne Cassandra. Sämtliche Jugendwerke
    von Jane Austen
    eBook
    10,99
  • Mansfield Park
    von Jane Austen
    eBook
    7,99
  • Vernunft und Gefühl
    von Jane Austen
    eBook
    6,99
  • Anne Elliot oder die Kraft der Überredung
    von Jane Austen
    eBook
    7,99
  • Der Hundeflüsterer - Thriller
    von B.C. Schiller
    (9)
    eBook
    2,99
  • Romana Herzensbrecher Band 1
    von Michelle Reid, Rebecca Winters, Trish Morey
    eBook
    5,99
  • Ohne ein einziges Wort
    von Rosie Walsh
    (160)
    eBook
    9,99
  • Sommer im Herzen
    von Mary Kay Andrews
    (32)
    eBook
    2,99
    bisher 9,99
  • Wenn's einfach wär, würd's jeder machen
    von Petra Hülsmann
    (103)
    eBook
    8,99
  • Zwischen dir und mir das Meer
    von Katharina Herzog
    (37)
    eBook
    4,99
  • Sommerherzen im Regen
    von Karin Lindberg
    (7)
    eBook
    2,99
  • Dieses goldene Land
    von Barbara Wood
    (6)
    eBook
    2,99
    bisher 9,99
  • Wie heiß ist das denn?
    von Ellen Berg
    (22)
    eBook
    8,99
  • Ohne dich fehlt mir was
    von Paige Toon
    (16)
    eBook
    2,99
    bisher 9,99
  • Der Palazzo am See
    von Sophia Cronberg
    (3)
    eBook
    2,99
    bisher 9,99
  • Ziemlich beste Mütter
    von Hanna Simon
    (8)
    eBook
    2,99
    bisher 7,99

Wird oft zusammen gekauft

Die Abtei von Northanger

Die Abtei von Northanger

von Jane Austen
eBook
1,99
+
=
Die Watsons / Lady Susan / Sanditon. Die unvollendeten Romane

Die Watsons / Lady Susan / Sanditon. Die unvollendeten Romane

von Jane Austen
eBook
7,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Wie bei Austen üblich eine sehr romantische Geschichte über eine junge, sensible und untergründig starke Frau. Viel Liebe. Packende, emotional warmherzige Geschichte. Lohnt sich. Wie bei Austen üblich eine sehr romantische Geschichte über eine junge, sensible und untergründig starke Frau. Viel Liebe. Packende, emotional warmherzige Geschichte. Lohnt sich.

Julia Symanski, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Die etwas naive Catherine ist keine gewöhnliche Heldin, was sie aber umso sympathischer und den Roman unterhaltsamer macht. Ein gelungenes Debüt über Liebe und Familiengeheimnisse Die etwas naive Catherine ist keine gewöhnliche Heldin, was sie aber umso sympathischer und den Roman unterhaltsamer macht. Ein gelungenes Debüt über Liebe und Familiengeheimnisse

Nadja Schwarz, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Romantischer Klassiker. Den kann man immer wieder lesen. Romantischer Klassiker. Den kann man immer wieder lesen.

K. Heidschötter, Thalia-Buchhandlung Köln

Eines von den weniger bekannten Austen Romanen,dennoch absolut Lesenswert! Eine schaurig schöne Satire mit dem unverkennbaren Austen-Charme! Eines von den weniger bekannten Austen Romanen,dennoch absolut Lesenswert! Eine schaurig schöne Satire mit dem unverkennbaren Austen-Charme!

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Jane Austens Stil ist einfach Weltklasse. Die spitzfindigen Dialoge und wiedererkennbaren Figuren sind auch in diesem Klassiker von Austen zu finden. Einfach klasse! Jane Austens Stil ist einfach Weltklasse. Die spitzfindigen Dialoge und wiedererkennbaren Figuren sind auch in diesem Klassiker von Austen zu finden. Einfach klasse!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Stolz und Vorurteil und Zombies
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • Jane Eyre
    (75)
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • Im Hause Longbourn
    (52)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Sturmhöhe
    Buch (Taschenbuch)
    7,49
  • Der Tod kommt nach Pemberley
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Wuthering Heights
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • Jane Austen Book Club
    eBook
    4,99
  • Stolz und Vorurteil
    Buch (Taschenbuch)
    7,49
  • Agnes Grey
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • Persuasion
    eBook
    0,49
  • Überredung
    Buch (Taschenbuch)
    6,60
  • Alte Bekannte – neue Liebschaften
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • Emma
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Austenland
    eBook
    5,49
  • Norden und Süden
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • Mansfield Park
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • Verzauberter April
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Stolz und Vorurteil (Vollständige deutsche Ausgabe)
    Buch (Taschenbuch)
    8,10
  • Midnight in Austenland
    eBook
    8,49

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
12
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Gotha am 22.11.2016
Bewertet: anderes Format

Mein Lieblingsbuch von Jane Austen. Nie war sie so scharfzüngig und ihre Ironie so fein. So viel mehr als die klassische Liebesgeschichte, die viele darin sehen!

von einer Kundin/einem Kunden aus Magdeburg am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Jane Austen macht sich hier gekonnt über die Gothik Romane ihrer Zeit lustig. Eine tolle Geschichte zwischen Realität und überspitzter Fantasie.

von Undine Herr aus Gotha am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Mein Lieblingsbuch von Jane Austen. Nie war sie so scharfzüngig und ihre Ironie so fein. So viel mehr als die klassische Liebesgeschichte, die viele darin sehen!