Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Die Augen des ewigen Bruders

und andere Legenden

Stefan Zweig: Die Augen des ewigen Bruders und andere Legenden Die Legende der dritten Taube: Erstdruck in »Der Bildermann. Steinzeichnungen fürs deutsche Volk«, herausgegeben von Paul Cassirer, Berlin, 1. Jg. Nr. 17, Dezember 1916.
Die Augen des ewigen Bruders: Erstdruck in »Die neue Rundschau«, XXXIIter Jahrgang der freien Bühne, Berlin, Mai 1921. Erste Buchausgabe: Insel-Verlag, Leipzig 1922.
Rahel rechtet mit Gott: Erstdruck in »Die neue Rundschau«, Berlin, 38. Jg. März 1927. Erste Buchausgabe: Berlin: Aldus Druck 1930.
Der begrabene Leuchter: Erstdruck in »Jüdische Rundschau«, Berlin, 42. Jg. Nr. 1, 19. Januar 1937. Nur der Anfang wurde gedruckt, die Fortsetzung konnte nicht mehr erscheinen; die Zeitschrift wurde verboten. Aufgenommen in »Kaleidoskop«, Wien-Leipzig-Zürich: Herbert Reichner Verlag 1937. Vollständige Neuausgabe.
Herausgegeben von Karl-Maria Guth.
Berlin 2015. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: August Natterer, Meine Augen während der Erscheinung, 1913. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.
Portrait
Stefan Zweig wurde am 28. November 1881 in Wien geboren und schied am 23. Februar 1942 in Petrópolis bei Rio de Janeiro, Brasilien, freiwillig aus dem Leben. Er schrieb Gedichte, Novellen, Dramen und Essays, die 1933 der Bücherverbrennung der Nazis zum Opfer fielen.

Zweig wuchs als Sohn einer jüdischen Kaufmannsfamilie in Wien auf und studierte bis 1904 Philosophie, Germanistik und Romanistik in Berlin und Wien. Er unternahm Reisen in Europa, nach Indien, Nordafrika, Nord- und Mittelamerika. 1917/18 bekannte er sich in Zürch u.a. mit Hermann Hesse, James Joyce und Annette Kolb als Kriegsgegner und pflegte Freundschaften mit Émile Verhaeren und Romain Rolland.
Von 1919 bis 1938 lebte er in Salzburg, unternahm jedoch 1928 eine Russlandreise und hielt sich ab 1935 häufig in England auf, bis er 1938 dann nach England emigrierte. Im Jahr 1940 zog es Zweig zunächst nach New York, bis er letzlich ab 1941 sein Zuhause in Petrópolis, Brasilien, fand. Sein episches Werk machte ihn ebenso berühmt wie seine historischen Miniaturen und die biographischen Arbeiten.

»Er war in seiner Zeit weltweit einer der berühmtesten und populärsten deutschsprachigen Schriftsteller. Seine unter dem Einfluß Sigmund Freuds entstandenen Novellen zeichnen sich durch geschickte Milieuschilderungen und einfühlsame psychologische Porträts aus, in denen die dezente, doch unmißverständliche Darstellung sexueller Motive auffällt. Seine romanhaften Biographien akzentuieren die menschlichen Schwächen der großen historischen Persönlichkeiten.« Marcel Reich-Ranicki
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 24.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8430-3142-4
Verlag Hofenberg
Maße (L/B/H) 220/159/13 mm
Gewicht 214
Buch (Taschenbuch)
9,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41847862
    Die Augen des ewigen Bruders
    von Stefan Zweig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,80
  • 2814934
    Der blonde Eckbert. Der Runenberg
    von Ludwig Tieck
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    2,00
  • 47197842
    Der kleine Prinz: Antoine de Saint-Exupéry (mit den Zeichnungen des Verfassers)
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch (Taschenbuch)
    3,80
  • 2815110
    Der gestiefelte Kater
    von Ludwig Tieck
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    2,60
  • 34044606
    Die Edda
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • 2856737
    Kräutermärchen
    von Folke Tegetthoff
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,99
  • 2948571
    Peter Schlemihls wundersame Geschichte
    von Adelbert Chamisso
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    2,00
  • 39267898
    Das große deutsche Märchenbuch
    (1)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    9,99 bisher 24,99
  • 2908729
    Der goldne Topf
    von E.T.A. Hoffmann
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    3,00
  • 2904131
    Undine
    von Friedrich de la Motte Fouque
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    3,00
  • 8237173
    Undine
    von Friedrich de la Motte Fouque
    (3)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    1,60
  • 36920664
    1001 Nacht - Tausendundeine Nacht
    von Gustav Weil
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 43801657
    Erwachen / Die Dreizehnte Fee Bd.1
    von Julia Adrian
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 39550469
    Brandenburgische Sagen
    von Gisela Griepentrog
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    3,99 bisher 9,99
  • 2856567
    Das kalte Herz und andere Märchen
    von Wilhelm Hauff
    Buch (Taschenbuch)
    2,00
  • 45154920
    Der kleine Prinz / Le Petit Prince. Zweisprachig: Französisch-Deutsch
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch (Taschenbuch)
    7,90
  • 17574383
    Grimms Märchen
    von Wilhelm Grimm
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • 48040978
    Schottische Märchen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95
  • 2944412
    Die Nibelungen
    von Michael Köhlmeier
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 39301002
    Kinder- und Hausmärchen
    von Brüder Grimm
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Augen des ewigen Bruders

Die Augen des ewigen Bruders

von Stefan Zweig

Buch (Taschenbuch)
9,80
+
=
Krabat

Krabat

von Otfried Preußler

(83)
Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=

für

18,75

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen